Kostenfreier Dienst für E-Rechnungen

Nach einer rund einjährigen Beta-Phase ist mit xrechnung.io in der vergangenen Woche ein neuer Dienst der cosinex live gegangen. Mit diesem können kostenfrei elektronische Rechnungen nach dem sogenannten XRechnungs-Standard erstellt werden. Öffentliche Auftraggeber, die elektronische Rechnungen in diesem Format erhalten, können den Dienst nutzen, um die Rechnung in eine PDF Weiterlesen…

Vertragsmanagement für öffentliche Auftraggeber bereitgestellt

Wie lange läuft der Rahmenvertrag? Wann endet die Kündigungsfrist? Wieviel Handy-Verträge haben wir eigentlich und wie oft haben wir die Fachzeitschrift zum Vergaberecht abonniert? Das Vertragsmanagement für öffentliche Auftraggeber und Behörden stellt gerade in größeren sowie dezentral organisierten Strukturen eine besondere Herausforderung dar. Mit einem neuen Modul der cosinex können Weiterlesen…

GovTech Gruppe: cosinex stellt sich für weiteres Wachstum neu auf

Die insb. als E-Vergabe-Anbieter bekannte cosinex GmbH hat sich in den letzten Jahren mit ihren Beteiligungen publicplan, DTVP u.a. zu einer erfolgreichen Unternehmensgruppe in den Bereichen Verwaltungsdigitalisierung und E-Government entwickelt. Aufgrund des dynamischen Wachstums stellt sich der Verbund zum Jahreswechsel neu auf und firmiert zukünftig als GovTech Gruppe (www.govtech.de). Die Weiterlesen…

cosinex und Partner erhalten Zuschlag für umfassende Entwicklungsleistungen in NRW

Die cosinex GmbH hat im Rahmen einer Bietergemeinschaft gemeinsam mit weiteren mittelständischen Partnern den Zuschlag für den neuen Rahmenvertrag der d-NRW AöR für umfassende E-Government-Entwicklungen in Nordrhein-Westfalen erhalten. In der strategischen Partnerschaft bestehend aus den Unternehmen cosinex, publicplan sowie der BMS Consulting bündelte das Bieterkonsortium, verstärkt durch weitere Subunternehmer, unter Weiterlesen…

Suchmaschine unterstützt öffentliche Auftraggeber bei mehr Transparenz in Ausschreibungen

Der Schlüssel für Unternehmen zu den über 350 Milliarden Euro, die nach Schätzungen des Bundeswirtschaftsministeriums jährlich im Rahmen öffentlicher Aufträge alleine in Deutschland vergeben werden, ist der sog. CPV-Code, über den Vergabestellen ihre Aufträge klassifizieren. Unternehmen ihrerseits können über diesen Code in unterschiedlichen Plattformen nach Aufträgen suchen. Die Suchmaschine cpvcode.de Weiterlesen…