Mit Biopharmazie Pandemien und Krebs bekämpfen

Ob mRNA-basierte Impfstoffe zur Bekämpfung der Corona-Pandemie oder die Entwicklung von Antikörpertherapien zur Krebsbehandlung: Die Biopharmazie wird im Gesundheitsbereich immer wichtiger. Expertinnen und Experten auf diesem Gebiet werden dringend gesucht. An der Hochschule Aalen werden diese ab sofort ausgebildet: Im neuen fachübergreifenden Bachelor-Studiengang Biopharmazeutische Wissenschaften lernen die Studierenden alles, um Weiterlesen…

Hochschule Kaiserslautern stellt sechs berufsbegleitende MBA-Fernstudiengänge vor

Am Donnerstag, den 22. April 2021 um 17:00 Uhr lädt die Hochschule Kaiserslautern, Campus Zweibrücken alle Fernstudieninteressierten zu einer virtuellen Informationsveranstaltung ein: das MBA-Team stellt sechs MBA-Fernstudiengänge der Hochschule am Standort Zweibrücken mit ihren unterschiedlichen fachlichen Ausrichtungen vor, darunter erstmals das neue MBA-Fernstudium Intelligent Enterprise. Neben inhaltlichen Fragen erfahren die Weiterlesen…

Virtuelle Nachwuchsgewinnung am Tag der Logistik

Aufgrund der Corona-Pandemie fand die Messe Einstieg Hamburg in diesem Jahr erstmalig online statt. Passenderweise am Tag der Logistik präsentierte sich die Hamburger Logistikbranche somit den jungen Usern auf digitale Weise. Virtuell und mit einem spannenden Mix aus Berufsorientierung und Azubi-Speed-Dating überzeugten vier führende Logistikunternehmen und 2 berufliche Schulen unter Weiterlesen…

Lehrzeitverkürzung und wertvolle Zusatzqualifikationen winken den Azubis mit Abi

Immer häufiger bauen Abiturienten auf eine Karriere mit Lehre. Der Weg muss also nicht zwangsläufig vom Gymnasium direkt an eine Hochschule führen. „Wer Talent hat, ist im Handwerk willkommen“, betont Katharina Schütz, Ausbildungsexpertin bei der Handwerkskammer Region Stuttgart. Besonders freut sie sich über die aktuelle Zunahme der Zahl der Azubis Weiterlesen…

Großer Erfolg für Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald im Förderwettbewerb RegioWIN 2030

Alle drei eingereichten Leuchtturmprojekte „Innovationszentrum Wirtschaft und Wissenschaft Nordschwarzwald“, „H2BlackForest – Forschungszentrum für biointelligente Wasserstoff-Kreislaufwirtschaft im Schwarzwald“ und „Up Cycling Plus, grüne Land- und Energiewirtschaft durch Upcycling von biogenen Reststoffen“ wurden prämiert Im Rahmen von RegioWIN 2030 wurden die Regionen in Baden-Württemberg im vergangenen Jahr eingeladen, ihre Zukunftsstrategien aufzuzeigen und Weiterlesen…

Von , vor

Virtuelle Veranstaltung: Lösungsansätze finden, Innovationen anstoßen mit den Werkzeugen im „Atelier de Transfert“

Für Unternehmen, die Prozesse optimieren oder Innovationen vorantreiben möchten und nach Lösungsansätzen suchen, liefert das „Atelier de Transfert“ die passenden Werkzeuge. In dieser Kreativwerkstatt stehen der Wissens- und Erfahrungsaustausch, die Generierung von Ideen und der Blick „von außen“ auf das eigene Handeln im Fokus. In strukturierten Workshops wird gemeinsam mit Weiterlesen…

Digitale International Business Week ein voller Erfolg

Auch in diesem Jahr fand die alljährliche International Business Week (IBW) am Campus Zweibrücken der Hochschule Kaiserslautern statt und coronabedingt zum ersten Mal in digitaler Form. Durch diese Veranstaltungsform ergeben sich allerdings auch im Hinblick auf Teilnehmerkreis und -zahl ganz neue Möglichkeiten, was sich nicht zuletzt in der besonders hohen Weiterlesen…

Kostenfreie Online-Reihe: Women change IT – Wie können Unternehmen IT-Fachkräfte finden und binden?

Bodenseekreis –Fachkräfte in der IT-Branche sind nach wie vor gesucht und viele Unternehmen fragen sich, wie sie den Frauenanteil im IT-Bereich erhöhen können. Diesem Thema widmet sich die Veranstaltungsreihe „Women change IT“ mit je zwei Veranstaltungen im Frühjahr und im Herbst 2021. Die Auftaktveranstaltung am 20. April um 16 Uhr Weiterlesen…

Regionales Entwicklungskonzept und drei Leuchtturmprojekte ausgezeichnet

RegioWIN ermöglicht bedeutende Forschungsprojekte in der Region Heilbronn-Franken ist RegioWIN-Region Die Region Heilbronn-Franken wurde heute im Rahmen des Landeswettbewerbs RegioWIN 2030 (Regionale Wettbewerbsfähigkeit durch Innovation und Nachhaltigkeit) erstmals erfolgreich als RegioWIN-Region ausgezeichnet. Bei der Online-Prämierungsveranstaltung am 14. April 2021 wurde das regionale Entwicklungskonzept mit dem Titel „Heilbronn-Franken auf dem Weg Weiterlesen…