APLL3-Linearaktuator senkt Kosten bei Design-in und im Betrieb.

Egal ob Sie im Maschinenbau, Apparatebau, der Medizintechnik oder der Agrarbranche tätig sind. Überlegen Sie bei der Realisierung von Linearbewegungen, ob sich die Integration eines APLL-Linearaktuators eignet. Wir von Pewatron unterstützen Sie bei der Erstellung des Pflichtenheftes und der mechanischen, sowie elektrischen Integration.

Der APPL3 Linearaktuator zeichnet sich durch eine kompakte und modulare Bauweise aus. Er erfüllt die gängigen EU-Normen und ist äusserst zuverlässig. Dank der modularen Bauweise ist die Integration in verschiedenste Geräte und Maschinen zeitsparend möglich. Das Preis-Leistungsverhältnis ist ausgezeichnet.


Technische Daten:
Maximale Kraft  1200 N
Maximale Geschwindigkeit  44 mm/sec
Hublängen 50 bis 300 mm
Spannungsversorgung  12 – 24 Vdc
Schutzart IP54 oder IP65
Befestigung Kolbenseite Gelenkauge
Befestigung Gehäuseseite:  Gelenkauge
Interne Endschalter. Der Motor schaltet automatisch ab bei Erreichen der Endlagen
Extrem kurze Einbaulänge dank parallel zur Spindelachse angeordneter Motor.
Optionen:

S-Version (Silent) minimierte Laufgeräusche
Hall Sensor Geber für präzise Geschwindigkeits- oder Wegerfassung
Potentiometer zu präzisen Wegmessung

Linearaktuator- Typen mit erweiterten Anforderungen (grössere Kräfte, höhere Geschwindigkeiten) auf Anfrage.

Produkt Details

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Pewatron AG
Thurgauerstrasse 66
CH8050 Zürich
Telefon: +41 (44) 87735-00
Telefax: +41 (44) 87735-25
http://www.pewatron.com

Ansprechpartner:
Gaby Schwendener
Marketing + Pressearbeit
Telefon: +41 (44) 8773509
Fax: +41 (44) 8773525
E-Mail: gaby.schwendener@pewatron.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Medizintechnik

Neuer Beutel mit Sichtfenster zur besseren Kontrolle: Softima Split Cover

Die B. Braun Melsungen AG hat einen neuen Stomabeutel mit Sichtfenster auf der Rückseite der beigen Beutelvarianten eingeführt. Softima Split Cover lässt sich durch das Sichtfenster leichter anbringen und ermöglicht eine kontinuierliche Kontrolle von Stuhlkonsistenz-, Read more…

Medizintechnik

TOP-Stelle MFA in der Onkologie und Hämatologie – Krankenschwestern und Medizinische Fachangestellte für internistische Praxis im Raum Köln gesucht

Die Hamburger Headhunter, seit über 25 Jahren Experte bei der Rekrutierung von medizinischen Fachangestellten und Pflegekräften, erhalten erneut ein Mandat für die Suche nach qualifizierten Fachkrankenschwestern und Medizinischen Fachangestellten. Internistische Praxis für Onkologie und Hämatologie Read more…

Medizintechnik

eurohospital ist online

Das Deutsche Krankenhaus Adressbuch (dka) ist seit 55 Jahren der Branchenführer auf dem Gebiet Adressmarketing im Gesundheitswesen. dka startet die neue online-Datenbank eurohospital www.eurohospital.de. Hier sind alle relevanten Firmen und Dienstleister verzeichnet, die als Bezugsquellen für Read more…