Earth Week bei GOLDBECK SOLAR: Nachhaltigkeit ist für uns selbstverständlich

Eine Woche für die Erde – Der Earth Day wird dieses Jahr auf drei Tage ausgeweitet. Weltweit zeigen Unternehmen, wie sie und ihre Mitarbeitenden helfen wollen, den Klimawandel einzudämmen. Selbstverständlich ist auch GOLDBECK SOLAR dabei. Wir wollen eine Woche lang zeigen, welche Beiträge unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten. Warum das Thema Umweltschutz für uns Weiterlesen…

GOLDBECK SOLAR erreicht den finanziellen Abschluss der Akadyr-Erweiterung in Kasachstan

Die deutsche GOLDBECK SOLAR Gruppe, ein international agierender Entwickler und Bauherr solarer Großkraftwerke mit einer 20-jährigen Erfolgsgeschichte, erreicht den finanziellen Abschluss der Akadyr-Erweiterung mit Unterstützung der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD). Damit ist das 26-WWp-Solarprojekt erfolgreich abgeschlossen. Der inmitten der Karaganda-Steppe in Kasachstan errichtete Solarpark der Akadyr-Erweiterung hat Weiterlesen…

Ein Grünes Band für die Region: Diese Wünsche haben wir für die Erweiterung des Gewerbegebiets Hirschberg Süd

Es ist ein heißdiskutiertes Thema: Am 14. März entscheiden die Bürger Hirschbergs, ob das Gewerbegebiet Hirschberg Süd erweitert werden darf oder nicht. Die Bedenken, hier werde ein weiteres Stück Natur betoniert, sind nachvollziehbar. Doch die Pläne, die GOLDBECK SOLAR mit der Fläche hat, sind eben nicht, an dieser Stelle Betonklötze Weiterlesen…

Mexico-Podcast: Mexikos Energiewende-Umkehr

Alexander Foeth von GOLDBECK SOLAR war in der vergangenen Woche Gast beim Mexico-Podcast. Moderator Björn Lisker fragte ihn unter anderem, wie die mexikanische Regierung versucht, Enfluss auf den Energiemarkt zu nehmen und was das für Unternehmen in der Solarbranche bedeutet. Ein interessantes Gespräch. Erneuerbare Energien seien nicht konstant vorhanden und schwäche somit Weiterlesen…

Grüne Energie für 153.000 Haushalte: Respect Energy und GOLDBECK SOLAR bauen in Pommern das größte Photovoltaik-Kraftwerk Mittel- und Osteuropas

Ein gigantisches Projekt ist es, das das polnische Energieunternehmen Respect Energy und der deutsche Konzern GOLDBECK SOLAR für 2021 planen. Am 14. Dezember haben die Partner bei der Auktion des polnischen Energieregulierungsamtes den Zuschlag für ihr Investitionsprojekt in Zwartowo erhalten: ein Solarpark, der künftig 153.000 Haushalte mit grünem Strom versorgen wird. Sie Weiterlesen…

123 Fußballfelder großer Solarpark nimmt Gestalt an

Der Bau des bislang größten Solarparks der WEMAG macht Fortschritte. Davon konnten sich der Chef der Staatskanzlei des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Staatssekretär Dr. Heiko Geue, und der Minister für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Christian Pegel, bei einer Baustellenbegehung mit WEMAG-Vorstand Thomas Murche überzeugen. Auf dem Gelände eines ehemaligen Weiterlesen…

GOLDBECK SOLAR beginnt mit dem Bau von 45 MWp in Buinerveen – insgesamt werden 146 MWp an das Tennet-Netz angeschlossen

Neben dem Staadskanaal-Projekt (angekündigt im Mai) beginnt GOLDBECK SOLAR eine weitere Baustelle in Buinerveen, als Generalunternehmer für Chint Solar. Für den Bau der Anlage ist die Firma EPC aus Hirschberg in Deutschland verantwortlich. Geplante Fertigstellung im Herbst GOLDBECK SOLAR plant den Bau eines Solarparks mit einer installierten Leistung von 45 Weiterlesen…