STIHL Vertriebszentrale in Deutschland weiht neues Logistikgebäude ein

Die deutsche STIHL Vertriebszentrale mit Sitz in Dieburg stellt die Weichen für zukünftiges Wachstum und nimmt das neue Logistikgebäude und Fertigwarenlager offiziell in Betrieb. Das Investitionsvolumen des Neubaus beläuft sich auf rund 26 Millionen Euro. Dr. Nikolas Stihl, STIHL Beirats- und Aufsichtsratsvorsitzender, betont bei der offiziellen Einweihungsfeier am 9. Juli Weiterlesen…

Impfstart bei STIHL

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Familienunternehmens STIHL können sich ab dem 8. Juni in einem betriebseigenen Impfzentrum in Waiblingen-Neustadt gegen das Coronavirus impfen lassen. Auch an allen anderen Standorten des Unternehmens in Deutschland erhalten STIHL Beschäftigte Impfangebote. Diese werden vorranging mit Unterstützung der Betriebsärztin und ortsansässigen Medizinern umgesetzt.  Der Impfstart bei Weiterlesen…

STIHL Magnesium-Druckguss baut Fertigung aus und schafft neue Arbeitsplätze

STIHL Magnesium-Druckguss im rheinland-pfälzischen Weinsheim erweitert die Fertigungskapazitäten für E-Bike-Komponenten und reagiert damit auf das stetig steigende Marktwachstum im E-Bike-Segment. Mit einem Investitionsvolumen von rund 16 Millionen Euro ist die Installation neuer Produktionsanlagen in Form von Maschinen und zugehöriger Infrastruktur in den bestehenden Werksgebäuden geplant. „Mit dem Kapazitätsausbau für E-Bike-Komponenten Weiterlesen…

STIHL Personalvorstand diskutiert mit Bundesfamilienministerin Franziska Giffey über die Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Wie können Politik und Wirtschaft dabei unterstützen, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu stärken? Zu diesem Thema diskutierte Dr. Michael Prochaska, STIHL Vorstand Personal und Recht, gemeinsam mit Bundesfamilienministerin Franziska Giffey beim digitalen Forum „Vereinbarkeit stärkt – Familienbewusstsein in Unternehmen“.  Die Veranstaltung, an der auch andere Unternehmensvertreterinnen und –vertreter Weiterlesen…

STIHL Gruppe erzielt 2020 deutliches Absatz- und Umsatzplus

Weltweites Absatzwachstum durch hohe Nachfrage nach Gartenprodukten Stärkung der Akku-Kompetenz: ein Dutzend neue STIHL Akku-Produkte für Profis STIHL gestaltet Transformation, um auch mittel- und langfristig zu wachsen Die STIHL Unternehmensgruppe verzeichnete im Geschäftsjahr 2020 einen Umsatz in Höhe von 4,58 Milliarden Euro. Das entspricht einem Wachstum von 16,5 Prozent im Weiterlesen…

STIHL und Elrad gründen Joint Venture für elektronische Bauteile

Die STIHL Tochtergesellschaft ZAMA Corporation und die Elrad International Group gründen ein Gemeinschaftsunternehmen zur Herstellung von elektronischen Baugruppen. Beide Unternehmen haben dazu eine Vereinbarung über ein Joint Venture unterzeichnet und dieses nach erfolgter Freigabe durch die zuständigen Kartellbehörden bereits vollzogen. Das Gemeinschaftsunternehmen firmiert unter dem Namen ZE Electronic Manufacturing Service Weiterlesen…