Eine falsche Markteinschätzung der Geschäftsidee – verbunden mit mangelndem Marketing und Vertrieb – gehört mit zu den häufigsten Gründen für das Scheitern von Unternehmen. Hier setzt das bewährte Konzept des Ideenmarktes von Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg und Synergie Vertriebsdienstleistung GmbH an: Die Unterstützung von Gründerinnen und Gründern sowie jungen Unternehmen durch das Knüpfen von praxisnahen und nachhaltigen Kontakten zu etablierten Unternehmen, die bestenfalls in Kooperationen bzw. Aufträgen münden können. 25 innovative und kreative Projekte und Startups aus Wirtschaft und Wissenschaft können sich beim 7. Ideenmarkt „Best of Startups der Region: innovativ – kreativ – exzellent“ am Dienstag, 24. September 2019, ab 15.30 Uhr, im Volksbankhaus Bonn, Heinemannstraße 15, 53175 Bonn, präsentieren. Innovative und junge Unternehmen sowie Ausgründungen aus dem wissenschaftlichen Betrieb oder einem etablierten Unternehmen können sich auf www.bestofstartups.de  bewerben.

In diesem Jahr beginnt das Matching schon vor dem Ideenmarkt, der dieses Mal von der Volksbank Köln Bonn eG unterstützt wird. Die Unternehmen der Region können sich bereits ab dem 6. September unter www.bestofstartups.de nicht nur ein Bild von den Startups, jungen Unternehmen und innovativen Geschäftsideen machen, die als Aussteller ihre neuen Dienstleistungen und Produkte den Teilnehmern aus der regionalen Wirtschaft, aus Organisationen und Wissenschaft präsentieren. Es können gleich erste Kontakte aufgenommen werden, die dann bei der Veranstaltung vor Ort vertieft werden. Neu ist auch die Präsentation von „Best of Next Level“. Fünf erfolgreiche, ehemalige Ideenmarkt-Aussteller demonstrieren ihren Wachstumspfad.

Mehr als zwei Dutzend Startups, jungen Unternehmen und innovativen Geschäftsideen werden als Ausstellern die Möglichkeit geboten, ihre neuen Dienstleistungen und Produkte den Teilnehmern zu präsentieren. Der Ideenmarkt ebnet schon traditionell als Forum für die Gründerszene innovativen Ideen den Weg in eine breitere Öffentlichkeit. Der Themenschwerpunkt schließt nicht nur das breite Spektrum der Ideen ein, sondern betrifft auch das begleitende Kongressprogramm, bei dem in Talkrunden Vertreter aus der Unternehmenspraxis und der Wissenschaft zu Worte kommen.


Bewerbungen als Austeller und Anmeldungen als Teilnehmer können ab sofort unter www.bestofstartups.de erfolgen. Rückfragen per E-Mail an heike.ollig@synergie-vd.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

IHK Bonn/Rhein-Sieg
Bonner Talweg 17
53113 Bonn
Telefon: +49 (228) 2284-139
Telefax: +49 (228) 2284-124
https://www.ihk-bonn.de

Ansprechpartner:
Rebekka Griepp
Hauptgeschäftsführung/Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (228) 2284-186
Fax: +49 (228) 2284-124
E-Mail: Griepp@bonn.ihk.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Ausbildung / Jobs

Zweigleisiger Ausbau der Siegtalstrecke ist notwendig

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg spricht sich für den zweigleisigen Ausbau der Siegtalstrecke aus. „Um die künftigen Herausforderungen zu meistern, müssen wir alle Verkehrswege ertüchtigen“, sagt IHK-Präsident Stefan Hagen. Angesichts der zunehmenden Güter- und Read more…

Ausbildung / Jobs

Stellenangebot Leitung Kreißsaal eines renommierten Krankenhauses in Hamburg in Voll- oder Teilzeit – ohne Ambulanz und keine Notfalldienste

Bereichsleitung, ein langjährig eingespieltes und TOP-ausgebildetes Hebammenteam mit hoher Kompetenz sowie Kernarbeitszeiten von Montag bis Freitag – einen Job, den sich sicherlich viele Hebammen und Entbindungspfleger vorstellen können. Aber genau diese und noch weitere attraktive Read more…

Ausbildung / Jobs

Jobware: Beste Stellenanzeige kommt aus der Versicherungsbranche

Die Jobbörse Jobware macht sich stark für exzellentes Recruiting. Daher dürfen ihre Nutzer allmonatlich im Rahmen eines Online-Votings die beste Stellenanzeige küren und damit die Messlatte für gelungene Anzeigendesigns neu ausrichten: Die begehrte Auszeichnung „Beste Read more…