Ausbildung / Jobs

#EuropaGemeinsamGestalten

Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg hat mit Blick auf die anstehenden Europawahlen ihre Europapolitischen Positionen verabschiedet. „Kurzfristig gilt es, auf europäischer Ebene mit Blick auf den Brexit Planungssicherheit für die Unternehmen zu schaffen“, sagte IHK-Präsident Stefan Hagen: „In den nächsten Jahren sollte die Regulierung auf das Notwendige Read more…

Von Firma IHK Bonn/Rhein-Si, vor
Ausbildung / Jobs

IHK Heilbronn-Franken organisiert Sprechtag mit dem RKW Baden-Württemberg

Am 4. April 2019 organisiert die IHK Heilbronn-Franken in der Geschäftsstelle Bad Mergentheim einen Sprechtag mit dem RKW Baden-Württemberg. Das RKW ist in die Mittelstandsförderung des Landes einbezogen. Kleine und mittlere Unternehmen sowie Existenzgründer und Betriebsübernehmer können über das RKW für Beratungen und Coachings unterschiedliche Förderprogramme in Anspruch nehmen. Eine Read more…

Events

Fahrplan durch die Nachfolge

Das Netzwerk Unternehmensnachfolge und -sicherung in der Region Bonn/Rhein-Sieg lädt zu einer kostenfreien Informationsveranstaltung „Fahrplan durch die Nachfolge“ ein. Sie findet am Donnerstag, 28. März, 17 bis ca. 19 Uhr, in die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg,  Bonner Talweg 17, 53113 Bonn, ein. „Die Veranstaltung führt durch die einzelnen Schritte Read more…

Von Firma IHK Bonn/Rhein-Si, vor
Ausbildung / Jobs

IHK-Beratung zur Existenzgründung

Am 3. April organisiert die Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken im Rathaus Öhringen einen regionalen Sprechtag für Existenzgründer aus dem Hohenlohekreis. In Einzelgesprächen erörtert dabei ein IHK-Berater mit den Gründern deren Vorhaben sowie Detailfragen. Zudem wird auch die weitere Vorgehensweise aufgezeigt. Die Beratung ist kostenfrei. Interessenten wenden sich zur Vereinbarung eines Read more…

Elektrotechnik

Badische Unternehmen um gesicherte Zukunft bemüht: Fritsch-GF Sester: „Unser Wohlstand liegt in Europa“

Am vergangenen Donnerstag waren der Vorstand und weitere Abgesandte der Europa-Union Deutschland, Ortsverband Achern und Umland, und interessierte Bürger im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Europa im Betrieb", zur Werksbesichtigung der Fritsch Elektronik in Achern-Önsbach zu Gast. Vor dem Hintergrund der Diskussion der politischen Großwetterlage Europas wurden beim anschließenden Gedankenaustausch auch die Read more…

Von Firma Fritsch ELEKTRONIK, vor
Ausbildung / Jobs

Schulnote 3,3 für die Bad Godesberger Innenstadt

Mit der Gesamt-Note 3,3 wird die Bad Godesberger Innenstadt von den Besuchern deutlich schlechter bewertet als vergleichbar große Orte (Durchschnitt 2,5). Bemängelt wurde von den befragten Besuchern unter anderem das allgemeine Flair mit den Gebäuden, Fassaden und Sehenswürdigkeiten, Sauberkeit und Sicherheit sowie das gastronomische Angebot und der Erlebnis- und Unterhaltungswert Read more…

Von Firma IHK Bonn/Rhein-Si, vor
Ausbildung / Jobs

IHK-Statement zur 5G-Funkfrequenzversteigerung

„Die Saarwirtschaft ist in besonderem Maße auf eine hochleistungsfähige, digitale Infrastruktur angewiesen. Dazu gehört neben einer Glasfaserbreitbandanbindung auch der künftige 5G-Standard. Denn für neue, innovative Geschäftsmodelle ist die Kommunikation in Echtzeit unerlässlich – etwa für Industrie 4.0-Anwendungen, für flächendeckende Mobilitätskonzepte wie dem automatisierten und vernetzen Fahren sowie für digitale Lösungen Read more…

Events

1. City Dinner Tour Eppingen

Die erfolgreiche IHK-Veranstaltungsreihe „City Dinner Tour“ findet am 10. April ab 18:00 Uhr zum ersten Mal in Eppingen statt. Sie wird von Klaus Holaschke, Oberbürgermeister der Stadt Eppingen und Stefan Gölz, Mitglied der IHK-Geschäftsleitung begleitet. Es geht um attraktive Einzelhandelsgeschäfte, innovative Gastronomie- und Hotelkonzepte sowie einen ausgewogenen Mix an Dienstleistungsangeboten. Read more…

Ausbildung / Jobs

Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut besucht Innovationszentrum

„Hier ist eine unglaubliche Dynamik festzustellen. Eine Dynamik, die überzeugt, weil die Akteure an einem Strang ziehen und die Region zusammensteht“, sagte gestern Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut bei ihrem Besuch in Aalen. Die Wirtschaftsministerin hat sich von der kreativen Gründerszene in ein Bild gemacht, das Innovationszentrum (INNO-Z) an der Hochschule Aalen Read more…