Die Powertrust GmbH aus Bremen stellt zusammen was zusammen gehört, Pakete aus Photovoltaik und Stromspeicher, mit Option für Notstromfunktion, für maximale Autarkie und eine grüne Energieversorgung mit exakt aufeinander abgestimmten Komponenten.  Auch Planer, Bauträger, Architekten und Bauunternehmer erfüllen mit Powertrust Independence-Paketen  ganz einfach die Anforderungen der KfW 40 plus Förderung.

Fünf Paketlösungen mit speziell aufeinander abgestimmten CrystalTower Stromspeichern und Photovoltaiksystemen hat Klimaschutzspeicherhersteller Powertrust aus Bremen geschnürt. Fünf mal optimal abgestimmte Unabhängigkeit, von „S“ bis „XXL“, Made in Germany.

Einphasig flexibel mit Notstromoption


Das kleinste Paket kommt für den Alltagsbetrieb mit einer nutzbaren Speicherkapazität von 7,5 Kilowattstunden, einer Notstromkapazität  von 10 Kilowattstunden und 12 Kilowattstunden Bruttokapazität.  Der einphasige CrystalTower wird mit einer 6,2 Kilowatt Peak Solarstromanlage kombiniert. Mit 3300 Watt Lade- und Entladeleistung ist das Paket so abgestimmt, dass die Photovoltaikanlage den CrystalTower 7.5/1 an sonnigen Tagen in rund drei Stunden füllen kann.  Das garantiert Betreibern auch an Tagen mit wenig Sonne hohe Autarkie.

Dreiphasige und maximal netzunabhängig

Wer mehr Energie braucht und dreiphasige Geräte bevorzugt greift zu den Independence-Paketen, „M“, „L“,  „XL“ oder „XXL“. Mit Speicherkapazitäten für den täglichen Bedarf von netto 8,6 bis 21,6 Kilowattstunden und Notostromkapazitäten von 11,4 bis 28,8 Kilowattstunden, ist die Sonnenstromeigenversorgung im Alltag hoch und mit der optionalen Notstromfunktion bei Stromausfall sicher. Lade- und Entladeleistung von 3600 bis 9000 Watt garantieren bei Netzbetrieb hohe Autarkie und im Inselbetrieb maximalen Komfort. Auch bei den dreiphasigen Paketen ist die Photovoltaikanlage so abgestimmt, dass die Ladezeit für die Nettokapazität der jeweiligen CrystalTower an Sonnentagen bei rund drei Stunden liegt. Für den Rest des Tages steht ausreichend Energie für die direkte Versorgung von Verbrauchern mit eigenem Strom zur Verfügung. An weniger sonnigen Tagen wird der CrystalTower trotzdem voll geladen. Eine Garantie für maximale Autarkie.

Module und Stromspeicher – alles „Made in Germany“

Alle Independence-Pakete kommen mit CrystalTower Stromspeichern, die am Powertrust Standort im Werk in Bremen hergestellt werden.  Für die Photovoltaikanlage kommen tief-schwarze,  monokristalline 310 Watt-peak Photovoltaikmodule des deutschen Herstellers Soluxtec zum Einsatz. Unterkonstruktion und Kabel sind nicht Bestandteil der Pakete.

Über die powertrust GmbH

Powertrust. Voller Energie für Sie. Wenn es um das Speichern und Bereitstellen von erneuerbaren Energien geht, liefert Powertrust weltweit die notwendige technische Lösung, um Strom an Ort und Stelle dann nutzbar zu machen, wenn Sie ihn benötigen. Wir liefern sichere, effiziente und umweltfreundliche Speichersysteme, die mit einem geringen Eigenenergieverbrauch auch unter extremen Bedingungen die volle Leistung bringen. Wir verbinden unterschiedliche Erzeugungsquellen zu einem ganzheitlichen Nutzerkonzept. Powertrust – Intelligent. Energy. Solutions.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

powertrust GmbH
Europaallee 12
28309 Bremen
Telefon: +49 (421) 485365-0
Telefax: +49 (421) 485365-290
http://powertrust.de

Ansprechpartner:
Mike Heger
The Good Guys
Telefon: +49 (172) 8515472
E-Mail: mike@go4goodguys.com
Manfred Gorgus
Telefon: +49 (8157) 9265425
E-Mail: m.gorgus@solar-professionell.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Energie- / Umwelttechnik

EEG-Umlage für KWK- und PV-Anlagen

Die korrekte Abrechnung der EEG-Umlage führt in der Praxis aufgrund seiner Komplexität immer wieder zu Problemen. Häufig kommt es zu vermeidbaren kostenintensiven Fehleinschätzungen der Rechtslage. Es drohen erhebliche Strafzahlungen (Pönalen), wenn Meldefristen versäumt oder Meldungen unvollständig abgegeben werden. Aus diesem Read more…

Energie- / Umwelttechnik

Solarreinigung und Reparatur

Auch wenn Photovoltaikanlagen langlebig sind, können Defekte auftreten. Kleinere Reparaturen sind häufig in der Wartung mit enthalten (z.B. Festziehen gelockerter Befestigungsklemmen oder -schrauben, gelockerte Stecker, lockere Anschlussdosen an den Modulen etc.). Aber auch schwerewiegende Schäden Read more…

Energie- / Umwelttechnik

Selektivität und sicherer Netzbetrieb in der Praxis

Bei der Reihenschaltung von Schutzorganen wird eine selektive – d.h. dem Fehler am nächsten liegende – Abschaltung erwartet. Durch geeigneten Netzaufbau und geeignete Bauteile kann der Netzbetrieb sicher gestaltet werden. An einem Beispiel wird die Read more…