Energie- / Umwelttechnik

ThEEN fordert Fall des 52-GW Solardeckels und Entkopplung von Einigung bei Windenergie

In einem Schreiben an die Thüringer Bundestagsabgeordneten, die Thüringer Landesregierung sowie die Thüringer Landtagsabgeordneten fordert das Thüringer Erneuerbare Energien Netzwerk (ThEEN) e.V. die Politik auf, sich für die Abschaffung des 52-GW Solardeckels und eine Entkopplung dieser von der ausstehenden Einigung zu den Mindestabständen für Windenergie einzusetzen. Erneuerbare Energiequellen hatten laut Read more…

Bautechnik

Schnell und leise gebaut – Erweiterung des Verkehrskommissariates Kißlegg

Für Architekten gehört der Anbau von Büroräumen zu den Allerweltsaufgaben. brixner architekten haben mit der Erweiterung des Verkehrskommissariat Kißlegg gezeigt, dass die Lösung einer Allerweltsaufgabe hohe gestalterische und konstruktive Anforderungen erfüllen kann. Die Erweiterung des Verkehrskommissariates zeichnet sich durch eine modulare Bauweise aus. Um kurze Bauzeiten zu ermöglichen und störende Read more…

Energie- / Umwelttechnik

ABO Wind bringt erstmals Projekt in Afrika ans Netz

  Zwölf Photovoltaik-Dachanlagen mit 1,5 Megawatt Gesamtleistung in Tunesien errichtet Poulina Holding Group nutzt die jährlich produzierten 2,6 Millionen Kilowattstunden Solarstrom weitgehend selbst ABO Wind hat in Afrika Wind- und Solarprojekte mit 2.000 Megawatt Leistung in der Entwicklung Nach rund sechs Monaten Bauzeit hat ABO Wind zwölf Photovoltaik-Dachanlagen in Tunesien Read more…

Von Firma ABO Wind, vor
Energie- / Umwelttechnik

20 Jahre EEG: „Erfolgsgeschichte mit schlechten Fortsetzungen“

Als am 1. April 2000 das Erneuerbare-Energien-Gesetz in Kraft trat, lag der Anteil erneuerbarer Energien am deutschen Stromverbrauch bei gerade 6 Prozent und wurde durch Wasserkraft geprägt – heute sind es 42 Prozent mit Wind- und Solarenergie als zentralen Säulen. Dr. Thomas E. Banning, Vorstandsvorsitzender der NATURSTROM AG, erinnert an Read more…

Von Firma NATURSTROM, vor
Energie- / Umwelttechnik

Wasserstofftechnologie eröffnet neue Chancen für Energieversorger

Wasserstofftechnologien könnten ein Schlüssel zu neuen, erfolgversprechenden Geschäftsmodellen für Energieversorger werden. So hat sich das Vertrauen in die positive Entwicklung durch Power-to-Gas in den vergangenen zwei Jahren verdoppelt, aktuell rechnen rund 60 Prozent der Versorgungsunternehmen mittel- und langfristig mit hohen bis sehr hohen Margen. Das ist ein Ergebnis der Studie Read more…

Von Firma Horváth & Partners, vor
Energie- / Umwelttechnik

Wasserstofftechnologie für einen emissionsfreien Wintertourismus

Mehrere Projektpartner, darunter Fronius, bündelten ihr Know-How im Leuchtturmprojekt „HySnow“, das mit einer innovativen Wasserstoffbetankungsanlage und dem dazugehörenden Schneemobil „Lynx HySnow“ die Dekarbonisierung des Wintertourismus entscheidend vorantreiben will. Der emissionsfreie, geräuscharme und kraftvolle Wasserstoffantrieb stellt einmal mehr sein hohes Potential beim Ersatz herkömmlicher Verbrennungsmotoren in unterschiedlichen Fahrzeugtypen unter Beweis. Auch Read more…

Von Firma Fronius International, vor
Elektrotechnik

FMAD CP: 3-Phasen-Einbaufilter mit Neutralleiter

FMAD CP heisst die neueste 1-stufige Filterfamilie für 3-Phasen-Systeme mit Neutralleiter. Die neuen Filter eignen sich dank überaus kompakter Abmessungen und hoher Leistungsfähigkeit ideal für die engen Platzverhältnisse im heutigen Maschinen- und Gerätebau. Dank eines erweiterten Temperaturbereichs ist der Einsatz auch in kritischen Applikationen möglich. Die neue Filterfamilie eignet sich Read more…

Von Firma SCHURTER, vor
Energie- / Umwelttechnik

E3/DC: Nulleinspeisung ist „Top Business Model 2020“

Mit einem besonderen Konzept zur Eigenversorgung in der Landwirtschaft konnten E3/DC und Laudeley Betriebstechnik zeigen, wie eine große PV-Leistung in Kombination mit Windenergie auch bei einem zu schwachen Netzanschluss realisierbar ist. Nulleinspeisung heißt die Lösung, die Netzinvestitionen einspart und maximale Autarkie ermöglicht. Die Jury des pv magazine Deutschland hat nun Read more…

Von Firma E3/DC, vor
Energie- / Umwelttechnik

BMZ Gruppe fährt die Produktion von Li-Ionen Akkus für Medizintechnik hoch

Die BMZ Gruppe, seit mehr als 25 Jahren fest im Batteriemarkt verankert, stellt die Produktion um und forciert die Produktion von Li-Ionen Akkus für diverse Anwendungen im medizinischen Bereich. Insbesondere Kunden, die gerade Beatmungsgeräte herstellen, haben um Solidarität und Unterstützung gebeten. Anfragevolumen sind teilweise um 50% erhöht worden. Der Produktkatalog Read more…