Der Stromversorgungshersteller PULS bietet neue PoE+ Injektoren nach IEEE 802.3at – mit oder ohne integriertem Netzteil. Damit profitieren Kunden nun auch in Ethernet-Infrastrukturen vom bewährten Knowhow des Technologie- und Marktführers für Hutschienen-Netzteile.

Über acht RJ45-Ports bieten die Geräte garantiert 30 W pro Kanal und Datenübertragungsraten bis zu 1.000 MBit/s. Auf allen Ports steht jederzeit die volle Leistung zur Verfügung. Damit können mit nur einem Injektor bis zu 8 Netzwerkgeräte flexibel und zuverlässig versorgt werden. Die Geräte eignen sich ideal für PoE-Neuinstallationen sowie Retrofit-Projekte.

PULS sorgt bei seinen Produkten stets für ein höchstes Maß an Sicherheit, sowohl hardware- als auch softwareseitig. Bei den PoE-Injektoren bleiben beim Ausfall eines Ethernet-Kanals beispielsweise alle anderen Kanäle unbeeinflusst und voll funktionsfähig. Gegen digitale Manipulationsversuche sind die Geräte geschützt – durch die Integration eines ASIC-Bausteins in das Schaltungsdesign sind keine Eingriffe von außen möglich.


Die Injektoren sind für den Plug-and-Play-Einsatz in allen gängigen PoE-Anwendungen geeignet, wie z.B. Überwachungskameras, Zutrittskontrollen, Kommunikations- und Informationssysteme, Point-of-Sale (PoS), etc. Zudem arbeiten sie höchstzuverlässig in rauen Industrieumgebungen mit schwankender Netzqualität, höherer Staubbelastung oder Temperaturschwankungen (Temperaturbereich: -25 °C bis +70 °C). Ein effizientes elektronisches Design (Wirkungsgrad: 95,5 %) und ein robustes Metallgehäuse machen dies möglich.

Über die PULS GmbH

PULS ist Technologie- und Marktführer für innovative Hutschienen-Netzteile und Ergänzungsgeräte, wie DC-USVs, Redundanz- und Puffermodule. Die effizienten, kompakten und langlebigen Geräte sind das Ergebnis von vier Jahrzehnten Entwicklungserfahrung und dem Einsatz von rund 1.300 Mitarbeitern weltweit.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

PULS GmbH
Elektrastraße 6
81925 München
Telefon: +49 (89) 9278-0
Telefax: +49 (89) 9278-299
http://www.pulspower.com

Ansprechpartner:
Maximilian Hülsebusch
Marketing Communications Specialist
Telefon: +49 (89) 92780 – 264
E-Mail: maximilian.huelsebusch@pulspower.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Elektrotechnik

ESD-Stoff SF40 & SF60 – Sicherheit mit vielfältigem Nutzen

Der statisch ableitende Webstoff SF40 von der Firma Asmetec kann vielfältig genutzt werden. Zum Abdecken oder Unterlegen bei Elektrogeräten, bei Messeständen oder auch zur eigenen Herstellung von Bekleidung und Beuteln ist der Stoff bestens geeignet. Read more…

Elektrotechnik

Ausführliche Beschreibung der Standardisierungen von Time-Sensitive Networking (TSN)

Die aktuelle Buchneuerscheinung des VDE VERLAGs beschreibt die Standardisierungen von Time-Sensitive Networking (TSN) und erklärt die Funktionsweise dieser Technologie ausführlich. TSN ist ein wichtiger Baustein für die Durchgängigkeit der Automatisierungspyramide von der Feld- zur IT-Ebene Read more…

Elektrotechnik

Intralogistik-Experte Leuze electronic auf der LogiMAT 2020

Als Experte in der Förder- und Lagertechnik zeigt Leuze electronic auf der LogiMAT 2020, der 18. internationalen Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement, vom 10. bis 12. März in Stuttgart effiziente Sensorlösungen zur Optimierung von Intralogistik- Read more…