Das SCM-Projekthaus SALT Solutions wurde von SAP erneut als „SAP Certified Provider in Application Management Services“ ausgezeichnet. Dieses Zertifikat bestätigt die hohe Qualität von SALT Solutions als Anbieter professioneller Dienstleistungen und Lösungen rund um Application Management Services.

„Die Rezertifizierung freut uns sehr und zeigt, dass wir unseren Kunden Support auf hohem Niveau bieten. Wir nehmen Sie als Bestätigung, dass wir mit unserem Angebot einen Nerv treffen und für unsere Kunden einen klaren Mehrwert schaffen: Nämlich das gute Gefühl, dass die SAP-Systeme laufen oder im Falle eines Falles von einem zuverlässigen Partner in kürzester Zeit wieder zum Laufen gebracht werden“, sagt Frank Reinecke, Mitglied des Vorstands und Leiter des Bereichs AMS und Support.

Für die Zertifizierung prüft SAP im Detail, ob ein Bewerber in den nachfolgenden Prozessen fundiert und qualitativ hochwertig vorgeht:


  • Transition Management
  • Support Services (Incident-, Problem-, Change Management sowie Request Fulfillment)
  • Service Level Management
  • Continual Service Improvement

Um erneut zertifiziert zu werden, hatte SALT Solutions nicht nur nachzuweisen, dass die gesamte AMS-Organisation weiterhin einem aktiven und kontinuierlichen Verbesserungsprozess unterliegt. Gleichzeitig wurde auch an allen Verbesserungsvorschlägen aus der letzten Prüfung durch SAP im Jahr 2016 gearbeitet. Diese wurden durch SALT Solutions bis heute vollständig umgesetzt, was SAP in allen Kategorien mit sogenannten „grünen Ampeln“ bestätigt hat. Damit untermauert der AMS aus Würzburg erneut seinen hohen Anspruch an Qualität.

Support rund um die Uhr aus Deutschland
Bei SALT Solutions kümmern sich über 100 Mitarbeiter um reibungslose Prozesse und Systeme beim Kunden. Für Unternehmen bedeutet dieser Service, dass die Verfügbarkeit von SAP-Systemen erhöht wird und die Kosten für den laufenden Betrieb gesenkt werden. Diesen Support bietet SALT Solutions auch außerhalb der gängigen Geschäftszeiten an und stellt so sicher, dass die Ausfallzeiten von Kunden möglichst geringgehalten werden.

Der Support ist ein wichtiger Bestandteil des Leistungsangebots von SALT Solutions rund um SAP-Lösungen. Die damit verbundenen Prozesse sind häufig unternehmenskritisch. Eine Störung oder ein Ausfall bedeutet daher ein hohes finanzielles Risiko. Gleichzeitig benötigt es einen hohen Aufwand, eigene Mitarbeiter für solche Vorfälle vorzuhalten. Einen externen Dienstleister zu beauftragen, um die Funktionsfähigkeit zu gewähren, ist in vielen Fällen die bessere und zudem die günstigere Option. Dabei betreut SALT Solutions nicht nur SAP-Landschaften, die von eigenen Teams implementiert wurden, sondern übernimmt auch den Support von schon existierenden Systemen.

Neben der Zertifizierung für die Application Management Services hat SALT Solutions schon mehrere SAP-Auszeichnungen erhalten. SALT Solutions ist SAP Gold Partner und trägt damit den höchsten Status, den ein SAP-Partner auf nationaler Ebene erreichen kann. Darüber hinaus ist SALT Solutions bereits als SAP Recognized Expertise Partner in den Kategorien Supply Chain Management und Manufacturing ausgezeichnet.

Über die SALT Solutions AG

SALT Solutions, das SCM-Projekthaus, unterstützt Unternehmen aus Industrie und Handel als erfahrener Partner bei der Digitalisierung der gesamten Supply Chain. Auf Basis moderner IT-Methodik entwirft und realisiert SALT Solutions individuelle Enterprise-Anwendungssysteme auf SAP-, Java- und Microsoft-Plattformen. Seinen Kunden steht SALT Solutions in jeder Phase von SCM-Projekten unterstützend zur Seite, von der Beratung über die Implementierung bis hin zum Application Management und 24/7-Support direkt aus Deutschland.

Zu den langjährigen Kunden gehören führende Unternehmen wie Lufthansa, Daimler, BMW, Coca-Cola, Otto Group, Würth sowie viele Hidden Champions. SALT Solutions beschäftigt über 490 Mitarbeiter an den Standorten Dresden, München, Stuttgart und Würzburg.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SALT Solutions AG
Schürerstraße 5a
97080 Würzburg
Telefon: +49 (89) 58977270
Telefax: +49 (89) 5897727320
http://www.salt-solutions.de

Ansprechpartner:
Stefan Haagn
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (931) 460862671
E-Mail: stefan.haagn@salt-solutions.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Arealcontrol-Chef zur Zukunft der Telematik: Eine Plattform für alle Mobilien im Nutzfahrzeug-Sektor

Ulric Rechtsteiner, Geschäftsführer der Arealcontrol GmbH gehörte neben der Globalmatix AG und SAMSUNG zu den Ausstellern der Telematics VIP-Lounge auf der Hypermotion 2019. In einem kurzen Interview steht er Peter Klischewsky, Chefredakteur der Mediengruppe Telematik-Markt.de, zur Read more…

Allgemein

Wer erstellt Immobiliengutachten?

Im Prinzip könnte jeder ein Immobiliengutachten erstellen, da die Bezeichnungen Gutachter bzw. Sachverständiger nicht geschützt sind. In der Praxis möchte man dann doch wohl jemanden haben, der erfahren in der Sache ist und eine dementsprechende Read more…

Allgemein

CGR International entscheidet sich für das PiSA sales CRM

Mit 20 Standorten auf drei Kontinenten und über 1.550 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist CGR International ein global operierender Zulieferer für die Automobil- und Luftfahrtbranche. Seit seiner Gründung im Jahr 1962 ist das französische Unternehmen Spezialist Read more…