„Wir wollen der Wirtschaft eine Plattform zum Austausch direkter Marktinformationen bieten“, erklärte Firmengründer Carl Gustav Vogel 1894, in einer Zeit der aufkommenden Industrialisierung. Und dieses Diktum ist bis heute die Leitlinie einer der größten Fachzeitschriften der Welt, die zu den ältesten polytechnischen Fachtiteln zählt, und des treuen, kompetenten Begleiters der Industrie, national wie international. Innerhalb Deutschlands ist „MM Maschinenmarkt“ laut des Medienmagazins „Horizont“ die sechstgrößte Fachzeitschrift.

Mit der „MM Maschinenmarkt“- Sonderausgabe, die am Montag, den 14. Januar 2019 erscheint, startet das Industrie-Fachmedium in sein Jubiläumsjahr. „125 Jahre ,MM Maschinenmarkt‘ sind auch 125 Jahre technischer Fortschritt. Viele innovative und einzigartige Unternehmen haben diesen technischen Fortschritt erst möglich gemacht“, erläutert Group-Publisher Oliver Barthel: „Diese Innovationskraft und diesen Pioniergeist wollen wir in unserem Jubiläumsjahr mit der Sonderreihe ,Faszination Technik´ würdigen.“ Ab dem 14. Januar 2019 veröffentlicht die Redaktion dazu im Printmagazin sowie digital auf www.MM125Jahre.de im Jahresverlauf spannende Geschichten rund um die Innovationskraft des produzierenden Gewerbes. Das Jubiläumsjahr endet am 6. Februar 2020 mit einer großen Gala im VCC Vogel Convention Center Würzburg.

Der „MM Maschinenmarkt“ richtet sich vor allem an Inhaber, Geschäftsführer, Leiter von Fertigung und Produktion, sowie Forschung & Entwicklung und Konstruktion. Die Redaktion beschreibt die Produktinnovation, erklärt Lösungswege, zeigt Hintergründe auf, unterstützt Meinungsbildung und Entscheidungsfindung. „Wir wollen mit unserem modern aufgestellten Fachmedium meinungsbildend, international, fundiert, überblickend wirken – genauso wie es Führungskräfte im produzierenden Gewerbe benötigen“, erläutern die beiden Chefredakteure Benedikt Hofmann und Udo Schnell.


Ein kostenloses Presseexemplar der Sonderausgabe können Sie bestellen bei pressestelle@vogel.de.

„MM MaschinenMarkt“ ist das führende Industriemagazin der Vogel Communications Group und erscheint in einer Auflage von 50.000 Exemplaren sowie spezialisierten Fokus-Ausgaben, Sonderausgaben und Messezeitungen. Das Industriemagazin bietet Wirtschaftsnachrichten, Managementinformationen und praxisnahe Technikberichte für Entscheidungsträger in Produktion, Automation und Konstruktion des gesamten produzierenden Gewerbes. Neben dem Fachportal maschinenmarkt.de zu den Kernbranchen der Fertigungsindustrie erscheint das Fachmedium international in der gesamten DACH-Region sowie in vielen Emerging Markets, u.a. China, Korea, Türkei, in einer jährlichen Gesamtauflage von über 4 Mio. Exemplaren. 2019 begeht MM sein 125-jähriges Jubiläum. Das Stammhaus Vogel Communications Group ist einer der führenden Dienstleister für B2B-Kommunikation im deutschsprachigen Raum. Hauptsitz ist Würzburg. Mit vier Agenturen am Berliner Standort bietet die Gruppe umfassende Kommunikationskompetenzen. Die Angebote der Gruppe reichen von Fachmedien, Corporate Publishing, Social-Media-Services, PR, Messedienstleistungen, Netzwerken und Communitys bis zu Market Intelligence & Insights sowie einem hauseigenen Kongresszentrum.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Vogel Communications Group GmbH & Co. KG
Max-Planck-Str. 7/9
97082 Würzburg
Telefon: +49 (931) 418-0
Telefax: +49 (931) 418-2750
http://www.vogel.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Medien

Finanzielle Bildung ist keine Frage des Geschlechts!

Zum achten Mal wurde im Jahr 2019 der Wettbewerb „Jugend wirtschaftet!“ der Landshuter Stiftung Finanzbildung in der bayerischen Oberstufe durchgeführt. Auch in diesem Jahr wurden hervorragende Fach- und Seminararbeiten, die die Schwerpunkte Wirtschaft und Finanzen Read more…

Medien

1-2-3.tv feiert ‚10 Jahre Christian kocht!‘

Das äußerst beliebte Showformat ‚Christian kocht!‘ von 1-2-3.tv feiert 10-jähriges Jubiläum. Deutschlands größter Auktions-Sender begeht die Feier mit zahlreichen Events, Highlights und Geburtstagsschnäppchen. ‚Christian kocht!‘ steht für einzigartiges Entertainment, liebevoll ausgewählte Produkte und eine starke Read more…

Medien

Das sind die Top 10 im E-Paper-Ranking der deutschen Lokalzeitungen

In einer Studie* über 200 deutsche Lokalzeitungen haben multicom und Gogol Publishing untersucht, wie hoch der E-Paper-Anteil an der verkauften Auflage ist. Daraus wurde das E-Paper-Ranking der Lokalzeitungen erstellt. Die Nummer 1 verkauft beinahe so Read more…