Die ANALYTIKUM Umweltlabor GmbH (ANALYTIKUM) in Merseburg bereichert ab sofort die Umweltaktivitäten der GBA Group. Mit der Übernahme stärkt die GBA Group ihre Präsenz in den wichtigen Regionen Sachsen-Anhalt und Sachsen und vollzieht somit einen wesentlichen Schritt auf dem Weg, Umweltanalytik bundesweit regional anzubieten.

Die ANALYTIKUM Umweltlabor GmbH ist eines der führenden Unternehmen in der Region für Wasser- und Bodenuntersuchungen. Es bietet Untersuchungen im Zusammenhang mit der Begleitung und Überwachung von Sanierungsprojekten sowie Rückbau- und Abrissmaßnahmen an und führt Untersuchungen im Ver- und Entsorgungsbereich, speziell auch bei der Errichtung, dem Betrieb und der Stilllegung von Deponien aus.

Ralf Murzen, Vice President GBA Group Environment: „Mit dem leistungsstarken Laborstandort, den neuen Kollegen des ANALYTIKUMs in Merseburg und den gemeinsamen Aktivitäten im Verbund ergeben sich hervorragende Wachstumsmöglichkeiten in der Region, die wir nutzen wollen.“


Birgit Zimmermann, Geschäftsführerin ANALYTIKUM Umweltlabor GmbH: „Mit dem Zugriff auf die Laborkapazitäten der GBA Group, insbesondere im Hinblick auf spezielle Prüfparameter, eröffnet sich für uns die Möglichkeit, unsere Kunden in der Region noch vollumfänglicher zu unterstützen. Wir freuen uns, in der GBA Group einen mittelständisch geprägten Partner mit einem hohen Fokus auf Servicequalität gefunden zu haben.“

Über GBA GROUP

Die GBA Group, gegründet 1989, vereint ein Netzwerk dynamischer Dienstleistungsunternehmen im Bereich Analytik und begleitender Services für Kunden aus den Geschäftsbereichen Lebensmittel, Umwelt und Pharma. Jeder Geschäftsbereich steht im Markt für individuelle und bedarfsgerechte Lösungen. Der stark ausgeprägte Dienstleistungsgedanke im Unternehmen wird getragen von kompetenten Mitarbeitern und dem intensiven Austausch mit den Kunden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

GBA GROUP
Goldtschmidtstraße 5
21073 Hamburg
Telefon: +49 (40) 797172-0
Telefax: +49 (40) 797172-27
http://www.gba-group.de

Ansprechpartner:
Sabine Nest
Head of Corporate Communication
E-Mail: presse@gba-group.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Dienstleistungen

Antikorruption: TÜV Rheinland zertifiziert Unternehmen nach ISO 37001

TÜV Rheinland hat die Akkreditierung für Prüf- und Zertifizierungsverfahren nach der ISO 37001 erhalten und zertifiziert Unternehmen weltweit ab sofort nach der Norm für Antikorruption. Die ISO 37001 ist der erste globale Standard für ein Read more…

Dienstleistungen

Introvision-Coaching

Stress ist kein neues Phänomen, aber eines, das sich immer ausgeprägter bei betrieblichen Fehlzeiten bemerkbar macht. Stressbedingte Ausfälle lassen sich jedoch vermeiden. Dass die Arbeitsbelastung zugenommen hat, die Unsicherheiten größer geworden sind, die Reizüberflutung schon Read more…

Dienstleistungen

Haftungsrisiken in der Lebensmittelindustrie

Die Folgen eines Haftungsfalls im Umgang mit Lebensmitteln können große Wellen schlagen. Produzenten müssen in manchen Fällen nicht nur für Schäden gerade stehen, die sie selbst verursacht haben. Sie müssen auch damit rechnen, für ein Read more…