52 Kooperationsvereinbarungen haben 25 engagierte Unternehmen und über 25 gemeinnützige Organisationen beim 8. Marktplatz Gute Geschäfte in Bonn/Rhein-Sieg geschlossen. Unter der Schirmherrschaft von Bonns Oberbürgermeister Ashok Sridharan fand der Marktplatz wieder im Alten Rathaus statt. Eine Stunde hatten Organisationen und Unternehmen Zeit, gemeinsame Projekte mit Leistung und Gegenleistung zu vereinbaren – ohne dass Geld fließt. Vorbereitet, organisiert und ausgerichtet wurde der Marktplatz wieder von einem Team von Ehrenamtlichen unter der Leitung von Gisela Hein (gh Marketing, Swisttal), Marion Frohn (Lebenshilfe Bonn) und Tanja Heine (Freiwilligenagentur der Bundesstadt Bonn).

Bonns Bürgermeister Reinhard Limbach betonte die ausgezeichnete Zusammenarbeit zwischen IHK und Stadt nicht nur beim Marktplatz, sondern generell beim gesellschaftlichen und bürgerschaftlichen Engagement in Bonn und der Region. Im Rahmen des Marktplatzes zeichnete das CSR-Kompetenzzentrum Rheinland mit Wolfgang Pütz einen weiteren CSR-Botschafter für sein gesellschaftliches Unternehmensengagement und seine Vorbildfunktion aus. Pütz engagiert sich u. a. als Vorstandsvorsitzender des Bonner Vereins für gemeindenahe Psychiatrie e. V., als Geschäftsführer der GVP Gemeinnützige Werkstätten Bonn GmbH und als Vorsitzender des Netzwerks bonn-rhein-sieg-fairbindet für Menschen mit Beeinträchtigungen und Benachteiligungen. „Ich freue mich sehr über die Auszeichnung. Seit über 20 Jahren nehme ich die Geschäftsführung von Unternehmen im Sozial- und Gesundheitswesen wahr. Mir ist es seit jeher sehr wichtig soziale Verantwortung zu übernehmen und ganz aktuell mit unserem Netzwerk bonn-rhein-sieg-fairbindet einen inklusiven Arbeits- und Ausbildungsmarkt in der Region zu schaffen. Dafür setze ich mich ein“, sagte Wolfgang Pütz

Weitere CSR-Botschafter/innen sind Marion Frohn (Lebenshilfe Bonn), Manuela Gilgen (Gilgen´s Bäckerei und Konditorei aus Hennef), Maike Hagedorn (Knauber, Bonn), Caroline Kogel (Lancom Systems aus Würselen), Tamae Meixner (meixner&friends agentur für pr und events aus Bonn), Severine Profitlich (Profitlich & Co. Immobilien KG aus Bonn), Anja Grützenbach-Kappes und Christoph Kappes (Christoph Kappes – Die Erlebnisgastronomie GmbH aus Lohmar), Mareike Ropers und Professor Dr. Winfried Polte (Hochschule Bonn-Rhein-Sieg), Andreas Klotz (Tipp4 GmbH aus Meckenheim), Sandor Krönert und Timo Müller (beide Tanzhaus Bonn GmbH), Stephan Multhaupt (deep white aus Bonn), Holger Schwan (Projektservice Schwan GmbH aus Meckenheim), Wilfried Thünker (Der Thünker – Business Center in Bonn) und Werner Vendel (Getränke-Service Werner Vendel aus Bonn).


Das CSR-Kompetenzzentrum wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

IHK Bonn/Rhein-Sieg
Bonner Talweg 17
53113 Bonn
Telefon: +49 (228) 2284-139
Telefax: +49 (228) 2284-124
https://www.ihk-bonn.de

Ansprechpartner:
Andreas Kupke
Telefon: +49 (228) 2284-205
Fax: +49 (228) 2284-5205
E-Mail: kupke@bonn.ihk.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kategorien: Ausbildung / Jobs

Zusammenhängende Posts

Ausbildung / Jobs

Öffentlicher Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung „Energie, Mobilität & Nahrung für die Stadt – Facetten der Nachhaltigkeit“

Mit dem Vortrag „Offshore-Windenergie – Wenn sich der Rotor nicht mehr dreht“ setzt die Hochschule Bremen (HSB) am Mittwoch, dem 24. Oktober 2018, 17.30 Uhr, die öffentliche Ringvorlesung „Energie, Mobilität & Nahrung für die Stadt Read more…

Ausbildung / Jobs

Jetzt für Logistik qualifizieren

Am Freitag, den 09. November können sich Fernstudieninteressierte ausführlich über das berufsbegleitende Fernstudium Logistik – Management & Consulting mit dem Abschluss Master of Business Administration (MBA) informieren – entweder online bequem von zu Hause oder Read more…

Ausbildung / Jobs

Piepenbrock eröffnet Schulungs- und Trainingszentrum

Am 23. und 24. Oktober findet die Reinraummesse Cleanzone in Frankfurt am Main statt. Auch Piepenbrock ist auf der wichtigen branchenübergreifenden Fachmesse vertreten. Das Familienunternehmen präsentiert in diesem Jahr nicht nur seine umfangreichen Reinraumdienstleistungen. Im Read more…