Zum 1. Oktober 2017 wird Oliver Kaltner (48) zum Vorsitzenden des Beirats der IEG – Investment Banking Group berufen. Oliver Kaltner war zuletzt als CEO der Leica Camera verantwortlich für die weltweite Kollaboration zwischen Huawei, China und Leica Camera, Deutschland sowie für die zwei erfolgreichsten Geschäftsjahre der AG in der mehr als 103-jährigen Firmengeschichte.

Weitere Stationen seiner 25-jährigen beruflichen Laufbahn waren geschäftsführende und Vorstandspositionen unter anderem bei der Microsoft Deutschland, Sky, Sony Deutschland, Electronic Arts und Nike Deutschland.

Oliver Kaltner ist ein Manager und Leader mit engen Wirtschaftsbeziehungen nach China, Japan, Korea und den USA sowie ein ausgewiesener Experte für die Themen „Digitale Transformation“, „Hardware, Software & Cloud based Services“ sowie „Wachstumsstrategien“.


Kaltner besitzt einen ausgeprägten Erfahrungsschatz im Umfeld internationaler Unternehmen, Family Offices sowie Private Equity Unternehmen. Darüber hinaus ist er erfolgreicher Investor und aktives Beiratsmitglied für verschiedene Firmen in der Software- und Internetbranche.

Stefan Heilmann, CEO der IEG – Investment Banking Group: „Wir freuen uns, mit Oliver Kaltner zukünftig einen erfahrenen Manager an Bord zu haben, der umfassendes Wissen als Digitalisierer von Hardware, Software und Services mitbringt und erfolgreich globale Vertriebsstrukturen für digitale Produkte und Dienste umgesetzt hat. Oliver ist ein anerkannter Brückenbauer zwischen der westlichen und der asiatischen Wirtschaftswelt. Das ist für IEG als global agierende Investment Banking Boutique von sehr großer Bedeutung.”

Oliver Kaltner: „Ich freue mich sehr, den Vorsitz des Beirats von IEG zu übernehmen. Die Digitalisierung erfordert tiefgreifende Veränderungen der Geschäftsmodelle und Kundennetzwerke in allen Branchen. Investment Banking und Private Equity blicken hierbei auf spannende, neue Potenziale im Zusammenwirken mit der Wirtschaft, national wie international, bei Corporate und Mittelstand.“

Über die IEG (Deutschland) GmbH

IEG – Investment Banking Group ist eine führende, globale Investment Banking Boutique mit dem Fokus auf mittelgroße Transaktionen in den Marktsegmenten Internet, Technology und Services. Mit 9 lokal verankerten, internationalen Standorten in allen wichtigen Wachstumsregionen ist IEG Transaktionspartner für Unternehmen unterschiedlicher Größe, von Start-ups bis zu international tätigen Konzernen, in den Bereichen Mergers & Acquisitions, Finanzierung und Principle Investments. IEG wurde 1999 gegründet und umfasst heute mehr als 100 Professionals weltweit. Mehr unter: www.ieg-banking.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

IEG (Deutschland) GmbH
Knesebeckstr. 59-61
10719 Berlin
Telefon: +49 (30) 303016-30
Telefax: +49 (30) 303016-36
http://www.ieg-banking.com

Ansprechpartner:
Xenia Silbe
Junior Marketing & Communications Specialist
Telefon: +49 (30) 303016-30
Fax: +49 (30) 303016-36
E-Mail: x.silbe@ieg-banking.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Finanzen / Bilanzen

Alpha Trains erneut führend beim Thema Nachhaltigkeit

Alpha Trains erzielt im GRESB-Benchmark erneut bestes Ergebnis in Vergleichsgruppe Dritte 5-Sterne-Bewertung in Folge für das Leasingunternehmen Die Organisation „Global Real Estate Sustainability Benchmark“ (GRESB) hat das Luxemburger Leasingunternehmen Alpha Trains zum dritten Mal in Read more…

Finanzen / Bilanzen

EnWave mit Japan-Deal und U.S. Gold Corp. übernimmt Explorer in Nevada

U.S. Gold Corp. übernimmt Orevada Metals Der in Nevada erfolgreich agierende Edel- und Basismetallexplorer U.S. Gold Corp. (ISIN: US90291C1027 / NASDAQ: USAU) hat sein Portfolio durch die Übernahme von Orevada Metals, Inc. signifikant erweitert. Orevada Read more…

Finanzen / Bilanzen

investify erreicht wichtige Meilensteine und entwickelt sich zum B2B-White-Label-Anbieter

Das deutsch-luxemburgische FinTech investify hat in den letzten sechs Monaten sein Momentum genutzt und mehrere Meilensteine in der Unternehmensentwicklung erreicht. Zunächst wurde für die Pax-Bank eine Co-Branding-Lösung erfolgreich umgesetzt, die die Vermögensverwaltungsstrategien der Bank beinhaltet. Read more…