Solaranlagen liegen heute in einem guten Preis- Leistungsverhältnis. Wer z.B. seinen Strom mit 5.000 Kwh selbst erzeugt spart so jährlich 1.500 Euro, in 20 Jahren also 30.000 Euro. Dieser Idealwert wäre dann, wenn jede erzeugte KWh direkt auch gebraucht würde. Dennoch Photovoltaikanlagen mit günstigen Modulen und Wechselrichtern gibt es bereits für 6.000 Euro.

Qualität ist langfistig billiger

Verbraucher die in Solar und auch Speicher investieren wollen, sollten jedoch eher Wert auf Qualität, Langlebigkeit, gutes Lichtverhalten und lange Haltbarkeit legen. Lieber einen 1.000 er mehr, denn Qualität und Langlebigkeit sind auf Dauer wichtiger als ein billiger Preis. Solarexperten raten: "Hochwertige Komponenten holen über 40 % mehr aus der Dachfläche eines Reihenhauses oder Einfamilienhauses, als "Billigheimer". Wichtig ist dabei eine 25 Jahre Vollgarantie auf Module und Wechselrichter, ein hohes spezifisches Lichtverhalten pro m²." Zudem ist die Arbeit auf dem Dach und ein guter Solarteur "Gold wert", der auch viele Erfahrungen hat. Infos und TIPPS für gute Solaranlagen

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

iKratos Solar und Energietechnik GmbH
Bahnhofstrasse 1
91367 Weißenohe bei Nürnberg
Telefon: +49 (9192) 99280-0
Telefax: +49 (9192) 99280-28
http://www.ikratos.de


Ansprechpartner:
Willi Harhammer
Telefon: +49 (9192) 992800
Fax: +49 (9192) 9928028
E-Mail: kontakt@ikratos.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Energie- / Umwelttechnik

Zwanzig Jahre BHKW-Infozentrum – 20% Rabatt

Seit nunmehr 20 Jahren informiert das BHKW-Infozentrum über Blockheizkraftwerke (BHKW), Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) und die Energiewende. Aufgrund des 20-jährigen Jubiläums des BHKW-Infozentrums erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des KWK-Jahreskongresses 2019 am 08./09. Oktober 2019 in Magdeburg Read more…

Energie- / Umwelttechnik

Covestro verkauft europäisches Polycarbonatplatten-Geschäft an Serafin

. Neuer Eigentümer will Platten-Geschäft weiterführen und ausbauen Verkauf als Teil der Portfolio-Optimierung Covestro bleibt wichtigster Zulieferer für das Platten-Geschäft Der Werkstoffhersteller Covestro hat den Verkauf seines europäischen Polycarbonatplatten-Geschäfts an die Serafin Unternehmensgruppe vereinbart. Der Read more…

Energie- / Umwelttechnik

Premiere: Green City AG erwirbt Solar-Hybridkraftwerk auf Korsika

Die Green City AG hat vom französischen Anbieter Klara Energy nach intensiven Verhandlungen ein ganz besonderes Projekt übernommen: Es handelt sich um eine 1 MW Solaranlage auf neu errichteten Gewächshäusern in Verbindung mit einem 1,8 Read more…