Diesen Samstag, den 01.04.2017, tritt das neue Arbeitnehmerüberlassungsgesetz in Kraft. Dabei ist die Gesetzesänderung, die eigentlich einen Schutz für Zeitarbeiter in der Arbeitswelt der Zukunft liefern soll, für Freiberufler alles andere als ein Aprilscherz. Mit den neuen gesetzlichen Regelungen, steigt die Gefahr für Selbstständige und die einsetzenden Unternehmen, der sogenannten Scheinselbstständigkeit beschuldigt zu werden. Dabei sind gerade im Zuge des digitalen Wandels und agilen Projektstrukturen viele Unternehmen auf die Spezialkenntnisse von Freiberuflern angewiesen.

Ein alternatives Konzept, wie Freelancer auch in Zukunft ohne Bedenken von Unternehmen punktuell eingesetzt werden können, bietet die digitale Plattform freelance pages. Das Video zeigt im Detail, wie dies genau funktionieren soll und wo der Unterschied zu bisherigen Plattformen besteht.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

freelance pages AG
Autenriethstr. 3
72072 Tübingen
Telefon: +49 (7071) 25700-53
http://www.freelance-pages.com


Ansprechpartner:
Anja Langer
PR Managerin
Telefon: +49 (7071) 2570057
E-Mail: al@freelance-pages.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Raynets Client Management-Lösung für den Mittelstand wurde offiziell in der Version 2.0 freigegeben

Die RaySuite Appliance ist ein vorkonfiguriertes und vorinstalliertes Set von Softwarekomponenten, die perfekt in einem einzigartig intuitiven Workflow miteinander verknüpft werden. Um ein professionelles Client Lifecycle Management zu gewährleisten, bedarf es einer intensiven Verwaltung mehrerer Read more…

Allgemein

ONLINE-GANZTAGSSCHULE.DE: Software-Update der Tricept AG bringt hilfreiche neue Funktionen

Die Software ONLINE-GANZTAGSSCHULE.DE der Tricept AG ist seit September mit zahlreichen neuen Funktionen ausgestattet wie z.B. die Erstellung von An- und Abwesenheitslisten oder Performanceverbesserungen. Tricept entwickelte die Erweiterungen in enger Zusammenarbeit mit den Schulen. Die Read more…

Allgemein

Omada als einer der führenden Anbieter im Gartner 2019 Magic Quadrant for Identity Governance and Administration ausgezeichnet

Omada gab heute bekannt, dass es im Gartner Magic Quadrant for Identity Governance and Administration 2019 zum Marktführer ernannt wurde, basierend auf der Vollständigkeit seiner Vision und Ausführungsfähigkeit. „Wir glauben, dass die Auszeichnung als Marktführer durch Read more…