Die Zeiten von guten Zinsen auf Privatgeld und Wertanlagen ist schon lange vorbei. Viele Hausbesiter überlegen jetzt – Geld in eine Solastrom Anlage zu investieren – spart man sich doch die Stromrechnung – zumindest teilweise. In Zukunft können Sie getrost auf einen Teil Ihrer Stromrechnung verzichten. Mit Photovoltaik können Sie Ihren eigenen Strom erzeugen und auch für die Nacht oder schlechte Tage speichern, für Haus, Wärmepumpe und E-Auto. Mit dem Caterva Speicher sind Sie sogar zu 100% Energiefrei und können sich rund um die Uhr mit Ihrem eigenen „Ökostrom“ versorgen. Wichtig dabei sind hocheffektive Solarmodule, wie es SunPower mit der Maxeon Technik bietet zur Stromerzeugung auf dem Dach. Dabei kann der Solarstrom auch aus Ost West oder sogar Nordflächen erzeugt werden – modernste Optimierungstechniken und Wechselrichter setzen den Strom optimal um.

Keine Stromrechnung – Du willst es du kriegst es …

Sie wollen keine Stromrechnung mehr – Sie wollen zu 100% Ihren Solarstrom selbst benutzen und verbrauchen – dann brauchen Sie die Caterva Sonne mit 100 % Freistrom. Die Caterva Speichereinheit dient der Netzentlastung, dafür können Sie 1.000 Euro jährlich wieder zurückerhalten. Im Grunde hat sich so der Speicher selbst bezahlt, und Sie bekommen Ihren erzeugten Solarstrom wann immer Sie es wollen Winter wie Sommer gratis zurück – das ist es doch was jeder will.


Über die iKratos Solar und Energietechnik GmbH

Ikratos arbeitet bayernweit im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen "Sonnencafe" mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

iKratos Solar und Energietechnik GmbH
Bahnhofstrasse 1
91367 Weißenohe bei Nürnberg
Telefon: +49 (9192) 99280-0
Telefax: +49 (9192) 99280-28
http://www.ikratos.de

Ansprechpartner:
Willi Harhammer
Telefon: +49 (9192) 992800
Fax: +49 (9192) 9928028
E-Mail: kontakt@ikratos.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Energie- / Umwelttechnik

Schrottankauf Recklinghausen – Abholung von Schrott, Altmetallen zu Höchstpreisen

Schrottrecycling statt Verhüttung – Schrottankauf Recklinghausen holt Schrott, Altmetalle von Privathaushalten, Betrieben, Vereinen kostenlos ab und zahlt beste Ankaufspreise Jeder Privathaushalt, Betrieb, Verein und jede Organisation hat irgendwann mehr oder weniger große Berge an Schrott angesammelt. Read more…

Energie- / Umwelttechnik

Von Ihrem Standort in Duisburg Wir Kaufen Schrott und Altmetall zu Gute Preise

Die Schrottankauf Duisburg holt Altmetallschrott direkt bei Ihnen ab Zum Leistungsumfang gehören der Ankauf von Altmetallschrott sowie das kostenlose Abholen von Schrott Vor der Industrialisierung bestand kein großes Interesse an Metallen und anderen heute heiß Read more…

Energie- / Umwelttechnik

In Lüdenscheid und Umgebung wir Kaufen Altmetall & Schrott zu beste Preise

Schrottankauf Lüdenscheid für Privat- und Gewerbekunden – kostenfrei und unkompliziert Wer denkt, es sei kompliziert, die alte Heizungsanlage zu entsorgen, die im Keller vor sich hin rostet, der irrt sich gewaltig. Mit dem Schrottankauf Lüdenscheid Read more…