Wie gelingt der digitale Wandel? In ihrer bundesweiten Kampagne "WE DO DIGITAL" sucht die Organisation der Industrie- und Handelskammern (IHKs) ab sofort Gesichter und Geschichten rund um die Wirtschaft 4.0.

Ob es um den Einsatz digitaler Assistenzsysteme geht, um bedarfsgesteuerten Materialfluss oder "nur" um innovative Bezahlverfahren: In Deutschland gibt es – gerade in kleinen und mittelständischen Unternehmen – viele Erfolgsgeschichten rund um die Digitalisierung.

"Die Initiative "WE DO DIGITAL" will diese Beispiele an die Öffentlichkeit bringen und damit anderen Betrieben Mut machen", kommentiert IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Heino Klingen die Kampagne. Im Vordergrund der Kampagne stehen die Unternehmer, die ihre Best-Practice-Beispiele vorstellen. Sie berichten, welche Konsequenzen die Digitalisierung für die eigene Branche mitbringt und wie sie es geschafft haben, diese Veränderungen positiv für sich zu nutzen.


"Ich hoffe, dass möglichst viele Unternehmer aus unterschiedlichsten Branchen zeigen, was Startups und der Mittelstand im Saarland alles können", so Klingen weiter.

Bis zum 8. Mai können sich Unternehmen mit bis zu 500 Mitarbeitern bewerben. Die Gewinner werden am 15. Juni beim G20 Young Entrepreneurs‘ Alliance Summit in Berlin vorgestellt.

Alle Infos und die Möglichkeit zur Teilnahme gibt es unter der Adresse www.wedodigital.de

 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Industrie- und Handelskammer des Saarlandes
Franz-Josef-Röder-Straße 9
66119 Saarbrücken
Telefon: +49 (681) 9520-0
Telefax: +49 (681) 9520-888
http://www.saarland.ihk.de

Ansprechpartner:
Nicole Schneider-Brennecke
Pressesprecherin
Telefon: +49 (681) 9520-330
Fax: +49 (681) 9520-388
E-Mail: nicole.schneider-brennecke@saarland.ihk.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Ausbildung / Jobs

FOCUS-Business kürt die ISO Recruiting Consultants zum dritten Mal zum Wachstumschampion

FOCUS-Business bestätigt den ISO Recruiting Consultants (IRC) erneut starke Wachstumszahlen. Im Rahmen einer Studie stellte das Nachrichtenmagazin fest, dass die Recruiting-Spezialisten zum dritten Mal in Folge zu den Wachstumschampions zählen. In der Kategorie „Human Resources Read more…

Ausbildung / Jobs

Kinderbetreuung in der Region Hannover

Steigende Geburtenraten, Zuzug von Familien und geänderte Gesetze: Der Versorgungsengpass von Kinderbetreuungsplätzen bleibt ein zentrales Thema in den regionsangehörigen Kommunen. Allein in den 16 Städten und Gemeinden, in denen die Region Jugendhilfeträger ist, stieg im Read more…

Ausbildung / Jobs

IHK-Beratung zur Existenzgründung

Am 6. November organisiert die Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken im Rathaus Künzelsau einen regionalen Sprechtag für Existenzgründer aus dem Hohenlohekreis. In Einzelgesprächen erörtert dabei ein IHK-Berater mit den Gründern deren Vorhaben sowie Detailfragen. Zudem wird Read more…