Die IHK Heilbronn-Franken bietet am 16. Februar eine kostenfreie Informationsveranstaltung speziell für Selbständige im Nebenerwerb an. Angesprochen sind Gründer, die einen ersten Schritt in die Selbständigkeit wagen oder sich zum Angestelltenverhältnis etwas hinzuverdienen möchten.

Termin          Donnerstag, 16. Februar, 15:00 – 17:00 Uhr
Ort                 IHK Heilbronn-Franken, Saal Franken,
                      Ferdinand-Braun-Straße 20, 74074 Heilbronn

Diplom-Volkswirt Thomas Leykauf und Volljurist Frank Waldbüßer von der IHK Heilbronn-Franken geben praxisorientierte Hilfestellung und Anleitung für den Start einer Selbständigkeit im Nebenerwerb. Programmpunkte sind unter anderem Besonderheiten einer Nebenerwerbsgründung, rechtliche Erfordernisse, Förderprogramme, Buchführung und Steuern, Versicherungen sowie das IHK-Serviceangebot.


Interessenten werden gebeten, sich bei der IHK Heilbronn-Franken, Sabrina Hohl (Telefon 07131 9677-118, Fax 07131 9677-119, E-Mail sabrina.hohl@heilbronn.ihk.de, Internet www.heilbronn.ihk.de/…) anzumelden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken
Ferdinand-Braun-Straße 20
74074 Heilbronn
Telefon: +49 (7131) 9677-0
Telefax: +49 (7131) 9677-199
http://www.heilbronn.ihk.de

Ansprechpartner:
Martina Förch
Stabsstelle Public Relations
Telefon: +49 (7131) 9677-107
Fax: +49 (7131) 9677-243
E-Mail: martina.foerch@heilbronn.ihk.de
Dr. Detlef Schulz-Kuhnt
Kommunikation
Telefon: +49 (7131) 9677-107
E-Mail: pr@heilbronn.ihk.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Ausbildung / Jobs

Brockhaus AG ist ein „Great Place to Work“

Die Brockhaus AG aus Lünen erreicht beim Great Place to Work® Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2020“ den 24ten Platz in der Kategorie der Unternehmen mit 50 – 250 Mitarbeitenden. Dies wurde am 26. Februar vom Read more…

Ausbildung / Jobs

Accso als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands ausgezeichnet

Accso erreicht beim Great Place to Work® Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2020“ den 9. Platz in der Kategorie der Unternehmen mit 101-250 Mitarbeitenden. Dies wurde am Abend des 26.02.2020 in Berlin vom Great Place to Read more…

Ausbildung / Jobs

Eine moderne Arbeitswelt braucht agile Führung

Die zunehmende Dynamik im Unternehmensumfeld erfordert eine zeitnahe Reaktion auf und einen flexiblen Umgang mit veränderten Kundenanforderungen. Wie der Wandel zur agilen Führungskraft gelingt, wird hier praxisnah trainiert. Agil geführte Teams können flexibler und wirksamer Read more…