Produktionstechnik

Qualitätssicherung von Elektronikkomponenten: 2D-Videoinspektion von Leadframes

Leadframes sind wichtige Funktionselemente in elektrotechnischen Anwendungen. Sie werden durch Folgeverbundstanzen aus einem Endlos-Materialband herausgetrennt und in nachfolgenden Verfahren zu Metall-Kunststoff-Verbundbauteilen weiterverarbeitet. Für die maschinelle Bestückung mit SMD-Elektronikbauteilen können Leadframes mit filigransten Steg- bzw. Schlitzbreiten ausgelegt sein. Zur Überwachung ihrer Read more…

Produktionstechnik

SPECTROPORT: Fortschrittliche OES-Technologie mit dem Bedienkomfort eines Handspektrometers

SPECTRO Analytical Instruments hat heute die Einführung des neuen, portablen Bogen/Funken-Metallanalysators SPECTROPORT bekanntgegeben. Das Gerät zeichnet sich nicht nur durch fortschrittliche OES-Technologie aus, sondern lässt sich darüber hinaus genauso leicht bedienen wie ein Handspektrometer. Das SPECTROPORT bietet viele Vorteile von Read more…

Kooperationen / Fusionen

Oerlikon Balzers übernimmt französischen Beschichtungsspezialisten DMX

Oerlikon Balzers hat die Vereinbarung zur Übernahme des französischen PVD-Beschichtungsspezialisten Depots Metalliques Sous Vide (DMX) unterschrieben. Dadurch kann Oerlikon Balzers die in Frankreich angebotenen Serviceleistungen sowie den Markt für Medizintechnik und Umformwerkzeuge erweitern und verbessern. Das Unternehmen DMX mit Hauptsitz Read more…

Produktionstechnik

Sektionaltore von ASSA ABLOY Entrance Systems begeistern BIM-Nutzer

Das Sektionaltor Crawford OH1042 zeichnet sich durch umweltbewusste Effizienz, verlängerte Lebensdauer sowie durch ein zeitgemäßes Design aus. Besonders für Industriebetriebe, die hohe Anforderungen an Belastbarkeit, Optik und Technik zugleich haben, ist das Sektionaltor Crawford OH1042 die optimale Wahl. Durch dieses Read more…

Elektrotechnik

Kernkonzepte, Schlüsseltechnologien und Leitgedanken zum Zukunftsmodell Industrie 4.0

.  – Erläuterung der Leitgedanken, Schlüsseltechnologien und Kernkonzepte des Zukunftsmodells Industrie 4.0 – Beschreibung technologischer, personeller und organisatorischer Voraussetzungen, wie z. B. Vernetzung von Datensystemen, notwendige Datenqualität, intelligente Assistenzsysteme, Datenkommunikation und Kennzahlen – Bewertung wirtschaftlicher Nutzeneffekte, wie z. B. wirtschaftliche Read more…

Von Firma VDE VERLAG, vor
Ausbildung / Jobs

Abschluss der öffentlichen Vorlesungsreihe „BACKGROUND 16/17“ zu verschiedenen Architekturthemen – Motto: „Wohnen + X“

Am Mittwoch, dem 18. Januar 2017, schließt die Hochschule Bremen die öffentliche Mittags-Vorlesungsreihe („Lunch Lectures“) unter dem Titel „BACKGROUND 16/17: Wohnen + X“ zu verschiedenen Architekturthemen, organisiert von der School of Architecture, ab. Dann referiert Anne Kästle (Duplex Architekten, Zürich) Read more…

Von Firma Hochschule Bremen, vor