Malerei und Zeichnen: Drei Seminare mit Jens Bommert

Für den Studienschwerpunkt Malerei / Zeichnen / Druckgrafik bietet der Künstler Jens Bommert Seminare zu unterschiedlichen Themenstellungen in der Zeichnung oder Malerei an, die offen für Anfänger und Fortgeschrittene sind. Das „Stillleben“ bietet ein besonders geeignetes Arbeitsfeld, um Formen zu erfassen und im Bild zu realisieren, genauso aber Farbklänge kennenzulernen Weiterlesen…

9. März: Symposium zum Offshore Windpark-Betrieb

„Einsatzmanagement für den Offshore Windpark-Betrieb“ lautet das Motto eines Symposiums, zu dem die Hochschule Bremen am Donnerstag, dem 9. März, ab 9:30 Uhr, einlädt. Im Mittelpunkt der etwa sechsstündigen Veranstaltung stehen Vorträge und Diskussionen zu den Themenschwerpunkten „Aktuelle Entwicklungen für das Einsatzmanagement“, Dokumente im technischen Betrieb von Offshore Windparks“ und Weiterlesen…

Optische Messtechnik: Doktoranden des Instituts i3m der präsentieren Forschungsergebnisse auf der Photonics West in San Francisco

Vom 28. Januar bis 2. Februar 2017 findet in San Francisco die weltweit größte wissenschaftliche Veranstaltung auf dem Gebiet der Photonik, die „Photonics West 2017“ statt (http://spie.org/conferences-and-exhibitions/photonics-west). Dieses Jahr präsentieren gleich drei Promovenden der Hochschule Bremen (HSB) ihre Forschungsergebnisse auf dem Gebiet der optischen Messtechnik einem internationalen Fachpublikum. Im „Mekka“ Weiterlesen…

Einführung in die BWL: Grundlagenmodul an der Hochschule Bremen

In vielen Berufsfeldern gewinnen Managementkompetenzen an Bedeutung für den kompetenten Umgang mit betrieblichen und überbetrieblichen Strukturen und Prozessen. Ab März 2017 bietet die Hochschule Bremen eine kompakte Einführung in die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre (BWL) für Berufstätige, die sich im Bereich Management weiter qualifizieren möchten. Anmeldungen sind noch bis zum 21. Weiterlesen…

Nautik- und Shipping and Chartering-Studierende auf Delegationsreise nach London

Vom 15. bis 21. Januar 2017 reiste eine Gruppe von 15 Studierenden aus den Internationalen Studiengängen „Ship Management“ (Nautik) und „Shipping and Chartering“ im Rahmen der studiengangsübergreifenden Wahlpflichtveranstaltung „Maritime Organizations“ nach London. Auf dem Programm der Studien-Exkursion (Leitung: Kapt. M.Sc. Willi Wittig, Hochschule Bremen, Abteilung Nautik und Seeverkehr) standen die Weiterlesen…

Rektorin Prof. Dr. Karin Luckey: „HSB schafft Mehrwert für Unternehmen und überzeugt als Partnerin der Wirtschaft“

„2017 – Erwartungen, Wünsche, Herausforderung“ lautete das Motto, zu dem der Bremer Landesverband der Familienunternehmer und der Jungen Unternehmer am 22. Januar 2017 in die Hochschule Bremen eingeladen hatte. Etwa 40 Gäste folgten der Einladung zu dem rund zweistündigen Treffen mit Talkrunde, Präsentationen aktueller Projekte der HSB und Gesprächen. Der Weiterlesen…

Hochschule Bremen jetzt in EU-Expertengruppe „Skills and career development in the Blue Economy“ vertreten

Für Fragen der Kompetenzentwicklung und Karriere­möglichkeiten in den marinen und maritimen Wirtschaftszweigen hat die Generaldirektion der Europäischen Kommission für maritime Angelegenheiten und Fischerei (GD MARE) eine Expertengruppe aus allen Teilen der EU eingerichtet. In dieser Gruppe wird auch der Forschungscluster Blue Sciences der Hochschule Bremen vertreten sein. Die Hochschule Bremen Weiterlesen…