Mikroplastik herausfiltern, wo es entsteht

Im Projekt URBANFILTER entwickeln die Audi Stiftung für Umwelt und die TU Berlin, Fachgebiet Siedlungswasserwirtschaft, Filter für den Straßenablauf Umweltschädliche Partikel wie Reifenabrieb gelangen so nicht in Gewässer Optimaler Schutz dank intelligenter Vernetzung verschiedener Datenquellen Die Audi Stiftung für Umwelt entwickelt zusammen mit der TU Berlin Filter für den Straßenablauf. Weiterlesen…

Aus Alt mach Neu: Kreislauf für automobile Kunststoffe

Pilotprojekt Chemisches Recycling zur Wiederverwertung von gemischten automobilen Kunststoffabfällen erfolgreich abgeschlossen Aus Kunststoffabfällen entsteht hochwertiges Pyrolyseöl, das Audi perspektivisch für die Produktion neuer Kunststoffbauteile im Automobilbau nutzen will  Folgeprojekt zur Entwicklung eines industriellen Recyclingverfahrens für chemische Wiederverwertung geplant Chemisches Recycling kann einen entscheidenden Beitrag zum intelligenten Einsatz von Ressourcen in Weiterlesen…

Audi beim GREENTECH FESTIVAL 2021: Nachhaltigkeit entlang des Produktlebenszyklus

. IngolstadtUnternehmenAudi beim GREENTECH FESTIVAL 2021: Nachhaltigkeit entlang des Produktlebenszyklus Festival für grüne Technologien und Nachhaltigkeit vom 16. bis 18. Juni im Kraftwerk Berlin Audi erneut Founding Partner des GREENTECH FESTIVALS Kooperation mit Energieversorgern: Audi fördert Ausbau regenerativer Energien in Europa Messeauftritt mit innovativen Technologien wie Chemischem Recycling, Mikroplastikfiltern und Weiterlesen…

Kooperation mit Energieversorgern: Audi fördert den Ausbau erneuerbarer Energien für mehr grünen Ladestrom in Europa

Nächster Schritt zur Vision der CO2-neutralen Mobilität: Audi fördert den Ausbau von Wind- und Solarparks in Europa Bis 2025 sollen die von Audi geförderten Projekte zusätzlich rund fünf Terawattstunden Grünstrom ins Netz einspeisen Erstes Projekt ist ein Solarpark in Deutschland mit RWE ab 2022 Oliver Hoffmann, Vorstand Technische Entwicklung: „Wir Weiterlesen…

Audi Denkwerkstatt präsentiert ecomove-App: spielend den CO2-Fußabdruck verkleinern

. – Digitale Anwendung aus der Innovationseinheit Audi Denkwerkstatt – ecomove-App hilft User_innen, Emissionen zu erkennen und zu vermeiden – Spielerische Motivation, eigene Mobilität nachhaltiger zu gestalten Die neue ecomove-App hilft Nutzer_innen dabei, ihre individuellen Mobilitätsemissionen nachzuvollziehen, zu reduzieren und unvermeidbaren Kohlenstoffdioxid-Ausstoß auszugleichen. Die Idee zur App ist in der Weiterlesen…

Nachhaltigkeit als entscheidende Dimension von Performance

. – Audi Sport GmbH mit größtem Produktportfolio aller Zeiten – Auslieferungszahlen der R- und RS-Modelle auf Rekordhoch – Konsequente Elektrifizierungsstrategie auch im High-Performance-Segment Die Audi Sport GmbH hat 2020 ein Rekordjahr geschrieben: Mit mehr als 29.300 ausgelieferten Fahrzeugen erzielte die High-Performance-Schmiede einen neuen Bestwert. Aktuell bietet sie 15 R- Weiterlesen…

Gelebte Transformation: Audianer_innen erzählen, wie sie Vorsprung leben

. – Audianer_innen bringen auf den Punkt, wie sie jeden Tag den Wandel erleben und mitgestalten – Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Elektromobilität verändern die Welt der Fahrzeugherstellung, Denkweisen und Haltung der Arbeit bei Audi – Alle Geschichten sind Teil des neuen Audi Arbeitgeberauftritts „Wir leben Vorsprung“ Vom Fahrzeughersteller zum Mobilitätsdienstleister: Audi Weiterlesen…

Vereinte Flaggen für Vielfalt: Mitarbeitende von Audi feiern European Diversity Month

. – Vielseitige Diversity-Aktionen an internationalen Produktionsstandorten – Audi-Personalvorständin Sabine Maaßen: „Gemeinsames Verständnis zu Vielfalt und Inclusion macht uns zukunftsfähig und sichert Unternehmenserfolg“ – Internationaler Diversity-Roll Out im Audi Konzern setzt sich 2021 fort Der Mai steht beim Audi Konzern im Zeichen der Vielfalt. Mitarbeitende gestalten den Deutschen Diversity Tag Weiterlesen…