Digitalisierung, Energiewende, Mobilität: Die Zukunft nimmt an Fahrt auf. Wir von OBO Bettermann passen uns diesem Tempo an und stellen die Ver-bindungen her. Mit Innovationen, die einen entscheidenden Beitrag dazu leisten, die vernetzte Welte für und mit unseren Kunden weiterzuentwi-ckeln. Herzlich Willkommen auf der Light + Building 2022!

Die ganze OBO-Welt entdecken – vor Ort und digital

Nachdem das internationale Branchenhighlight pandemiebedingt mehrmals verschoben werden musste, freuen wir uns umso mehr darauf, unsere Kun-den und Partner wieder am OBO Messestand begrüßen zu dürfen – vor Ort oder digital. Denn für alle, die nicht persönlich zur Light + Building kommen können, haben wir uns mit unserer eigenen OBO Messeplattform etwas ganz Besonderes überlegt. Vor Ort in Frankfurt weiß unser Messestand in Halle 12.1, Stand D90/E90/E91 zu beeindrucken.

Der OBO Messestand
Unter dem Motto „Building Connections” erwartet Besucher des OBO Mes-sestandes so einiges: Aufgeteilt in unsere drei Anwendungsbereiche Indust-rieinstallation, Gebäudeinstallation und Schutzinstallation ist unser Messe-stand so umfangreich wie nie zuvor. Auf über 1.000 Quadratmetern präsen-tieren wir Produktneuheiten ebenso wie Systemlösungen für nachhaltige Branchen wie Photovoltaik und Elektromobilität.

Auch unsere digitalen Innovationen dürfen auf dem OBO Messestand nicht fehlen: Die Digitalisierung ist in der Elektroindustrie angekommen. OBO hat mit dem Angebot verschiedener digitalen Tools schon sehr früh auf diese Entwicklung reagiert. Das gemeinsame Ziel: Zeitersparnis und Arbeitser-leichterung für Planer, Elektroinstallateure und Handwerker. Überzeugen Sie sich an unserem Messestand selbst – mit der Planungssoftware OBO Construct, unseren neuen myOBO-App oder BIM@OBO – dem neuen digi-talen Standard für die Planung von Elektroinstallationen.

Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Virtual Reality Anwendun-gen, Gewinnspielen und Expertengesprächen rundet den Messeauftritt ab. Auf der Bühne direkt am OBO-Messestand können sich Besucher an jedem Messetag auf Experteninterviews zu vielfältigen Aspekten aus der OBO-Welt freuen. Die Themen reichen von digitalen Tools über Nachhaltigkeit und internationale Referenzen bis zu Erfolgsgeschichten der internationalen Tochtergesellschaften und Einblicke in die Vision und Mission von OBO.

An der Messe teilnehmen – egal, wo Sie gerade sind
Mit unserer eigenen digitalen Messeplattform bieten wir von OBO Messein-teressierten von jedem Ort ihrer Wahl aus ein einzigartiges Messeerlebnis. Damit richtet sich die Plattform in erster Linie an all diejenigen, die nicht persönlich nach Frankfurt kommen können. Die Plattform fügt sich so ideal in das digitale Service- und Support-Angebot von OBO. Genau wie vor Ort auf der Messe in Frankfurt können sich Besucher der Messeplattform einen Überblick über alle Highlights und Neuheiten aus dem OBO-Portfolio ver-schaffen und diese anhand von 3D-Modellen erleben.

Da zu einer gelungenen Messe natürlich auch das bunte Rahmenprogramm gehört, können Besucher der OBO-Messeplattform die Bühnenvorträge un-serer Experten digital besuchen. Auch den persönlichen Austausch holen wir auf die digitale Plattform: Über sogenannte Kontaktlaschen kann mit unserem Support-Team in Kontakt getreten werden, um sich beraten zu las-sen und sich auszutauschen. Erleben Sie OBO auf der Light + Building – ganz egal, wo Sie gerade sind.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

OBO Bettermann Vertrieb Deutschland GmbH & Co. KG
Langer Brauck 25
58640 Iserlohn
Telefon: +49 (2371) 78992000
https://www.obo.de

Ansprechpartner:
Fabienne Wolf-Kunke
Marketing
Telefon: +49 (2371) 78992204
E-Mail: wolf-kunke.fabienne@obo.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel