Wunderlich gilt als innovativ, wenn es um hochwertige Komponenten für BMW- Motorräder geht. Doch die Innovationsfreude geht bei dem Ringener Unternehmen weiter. So nutzte man die Umstände im Jahr 2020, um auch im Bereich der Kommunikationsformate neue Ideen auszuprobieren, um diejenigen, die erfolgversprechend erscheinen, auch umzusetzen. Eins davon stellt das Unternehmen nun vor: Den Interaktiven Showroom.

Im Interaktiven Showroom von Wunderlich kann man …


… schauen, stöbern, sich informieren, aussuchen, merken, einkaufen, teilen, Neuigkeiten erfahren oder mit den Mitarbeitern chatten. Er ist abwechslungsreich, unterhaltsam, ansprechend und stets aktuell. Er bietet auf Tablet* (es empfiehlt sich die Ansicht im Querformat), Notebook oder PC die ganze Welt von Wunderlich und viele neue Möglichkeiten. Der Interaktive Showroom ist Wunderlich so wichtig, dass man ihn unter dem Namen "Showroom" in der Hauptnavigation der Website integriert hat.

Der Interaktive Showroom animiert die großzügige Ausstellungshalle der Wunderlich Unternehmenszentrale und lädt zum entspannten, digitalen Rundgang ein.

Zu den ausgestellten Motorrädern können sich die Besucher abhängig vom jeweiligen Modell die Bild- und Videogalerie und die komplette Fahrzeugausstattung anschauen, sich darüber informieren, eine Merkliste anlegen und direkt einkaufen. Wunderlich stellt dabei für seine Kunden immer das jeweilige Motorrad in den Mittelpunkt und danach erst die passenden Komponenten. Damit stellt man sicher, dass der Kunde, die zu seiner eigenen BMW passenden Komponenten leicht findet. Nicht zu vergessen: Auch ein informativer Blick in das Werkstatt Service-Center, das sich an den Showroom anschließt, ist möglich.

Darüber hinaus bietet Wunderlich seinen Besuchern eine Chatfunktion an, sodass die Mitarbeiter bei aufkommenden Fragen, mit fundiertem Rat zur Seite stehen.*Eine fürs Smartphone optimierte, in die Wunderlich-App integrierte Version befindet sich in Vorbereitung.

Innovationsträger und Ideengeber – die Exponate

Die ausgestellten Konzeptmotorräder sind beides: Innovationsträger und Ideengeber! Mit den Konzeptfahrzeugen möchte Wunderlich seinen Kunden und Interessenten anschaulich zeigen, welche vielfältigen Möglichkeiten das eigene tiefgefächerte Sortiment bietet, die eigene BMW individuell zu gestalten, auszustatten und technisch zu perfektionieren. So kann man auf einfache Art und Weise die komplette Ausstattungsliste zu jedem Wunderlich-Konzeptmotorrad studieren.

Für die Zukunft sind spezielle Aktionen im Interaktiven Showroom geplant. Die digitale Ausstellung wird rollierend aktualisiert. Zwei gute Gründe für den regelmäßigen Besuch, bei dem es stets Neues zu entdecken gilt.

Als Dankeschön für die ersten Besucher …

… die die Einkaufsfunktion im Interaktiven Showroom bis zum 31. Januar 2021 nutzen, legt Wunderlich eins der praktischen, tausendfach bewährten Multifunktionstücher – von denen man als Motorradfahrer nie genug besitzen kann – im Wert von 9,90 € gratis bei! Der Gutscheincode ist im Interaktiven Showroom „versteckt“ und kann einfach beim Checkout eingegeben werden!» Zum Interaktiven Showroom

Weblinks:
Wunderlich Interaktiver Showroom
www.wunderlich.de
www.app.wunderlich.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Wunderlich GmbH
Joseph-von-Fraunhofer-Str. 6 – 8
53501 Grafschaft-Ringen
Telefon: +49 (2641) 3082-0
Telefax: +49 (2641) 3082-208
http://www.wunderlich.de/en

Ansprechpartner:
Arno Gabel
Leitung Marketing und Kommunikation Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (2642) 3082-700
E-Mail: a.gabel@wunderlich.de
Susanne Keuler
Stellv. Leitung Marketing und Kommunikation
Telefon: +49 (2641) 3082-701
Fax: +49 (26) 413082-208
E-Mail: s.keuler@wunderlich.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel