Vor zwei Tagen hat der EPM-Software-Spezialist Jedox eine Finanzierungsrunde in Höhe von mehr als 100 Mio. US-Dollar bekanntgegeben. Neben Investments der Bestandsinvestoren eCAPITAL, Iris Capital und Wecken & Cie. konnte Jedox für einen Großteil der Mittel Insight Partners gewinnen, den weltweit führenden Investor für skalierende Enterprise-Software-Unternehmen. Während eCAPITAL mit Fonds IV an der Finanzierungsrunde teilgenommen hat, konnte eCAPITAL mit dem bereits länger investierten Fonds II die Gelegenheit zu einem attraktiven Exit nutzen.

Bereits heute zählt Jedox zu den führenden Anbietern unter den EPM-Spezialisten weltweit und ist auch im vergangenen Jahr stark gewachsen. Mit den nun vorhandenen Mitteln plant Jedox-CEO Florian Winterstein das Wachstum zu beschleunigen und die Internationalisierung weiter voranzutreiben. In einem Interview mit dem Leiter des Münchener Handelsblatt-Büros, Axel Höpner, haben Florian Winterstein und Paul-Josef Patt über die Zukunft der Jedox AG gesprochen. Den kompletten Artikel, der gestern im Handelsblatt veröffentlicht wurde, finden Sie hier:  https://www.handelsblatt.com/technik/it-internet/start-up-software-spezialist-jedox-sammelt-mehr-als-100-millionen-dollar-ein/26773630.html?ticket=ST-3046778-Vauv36fyJS3Kf1EK5uVH-ap1


Über Jedox

Jedox vereinfacht Planung, Analyse und Reporting mit einer zentralen und Cloud-basierten Software-Suite. Jedox befähigt Entscheider und Anwender über alle Abteilungen hinweg und hilft ihnen, intelligenter zu arbeiten, die Zusammenarbeit zu optimieren und fundierte Entscheidungen zu treffen. Über 2.500 Unternehmen in 140 Ländern nutzen Jedox für Echtzeit-Planung im Web, in der Cloud und auf jedem Gerät. Jedox ist ein preisgekrönter Anbieter von FP&A- und Enterprise Performance Management-Lösungen, der weltweit mit Niederlassungen auf vier Kontinenten und über 250 zertifizierten Geschäftspartnern vertreten ist. www.jedox.com 

Über die eCAPITAL entrepreneurial Partners AG

eCAPITAL ist ein unternehmergeführter Venture-Capital-Investor mit Fokus auf Technologieunternehmen in den Bereichen Software & IT, Cybersicherheit, Industrie 4.0, Neue Materialien und Cleantech. Gegründet im Jahr 1999, bietet eCAPITAL seinen Portfoliounternehmen neben finanziellen Ressourcen strategische Unterstützung und Zugang zu einem internationalen Netzwerk von Unternehmern, Wissenschaftlern, Investoren und Gründern. eCAPITAL hat seinen Sitz in Deutschland, verwaltet derzeit Fonds mit einem Volumen von über 280 Millionen Euro und war Leadinvestor bei verschiedenen erfolgreichen deutschen Exits wie z. B. sonnen oder Novaled.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

eCAPITAL entrepreneurial Partners AG
Hafenweg 24
48155 Münster
Telefon: +49 (251) 703767-0
Telefax: +49 (251) 703767-22
http://www.ecapital.de

Ansprechpartner:
Bettina Schäfer
Telefon: +49 (251) 7037-670
E-Mail: info@ecapital.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel