In der nasskalten Jahreszeit ist nichts wichtiger als eine gute Sicht, sie trägt entscheidend zur Sicherheit im Straßenverkehr bei. Um schlieren- und streifenfrei zu wischen und somit jederzeit den freien Blick auf die Straße sicherzustellen, müssen Scheibenwischer reinste Schwerstarbeit leisten. In einem Jahr wischt beispielsweise ein Frontwischer eines VW Golf VII durchschnittlich über 54.000 Mal über die Scheibe. Dabei reinigt er eine Fläche, die der Größe von rund vier Fußballfeldern entspricht und legt eine Strecke von rund 73 Kilometer zurück. Aufgrund des hohen Verschleißes empfehlen Experten, die Wischer jährlich zu wechseln, bevor der Reinigungseffekt nachlässt oder sie zu schlieren oder quietschen anfangen. Dennoch werden die für die Sicherheit so wichtigen Autoteile von vielen Autofahrern vernachlässigt, so das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Autozubehöranbieters Heyner unter 1037 Pkw-Besitzern in Deutschland. Mehr als ein Drittel der Befragten tauscht nur alle zwei Jahre oder noch seltener den Frontwischer.

Hightech-Bauteil Scheibenwischer


Um die Höchstleistungen verlässlich meistern zu können, steckt viel Know-how in den schwarzen Gummilippen. Hochwertige Wischer enthalten beispielsweise Naturkautschuk in der Gummimischung, damit bei allen Witterungsbedingungen eine einwandfreie Wischleistung erzielt wird. Scheibenwischer von Heyner sind zudem mit Nanographit beschichtet, das die Wischergummis vor Schmutz und Sonne, Frost und Kälte schützt. Zudem kann Wasser und Schmutz besser vom Wischergummi abperlen. Dadurch bleibt das Gummi länger geschmeidig, was zu einer besseren Wischleistung und längeren Nutzungsdauer beiträgt. Außerdem vereinen die Heyner-Hybridscheibenwischer die Vorteile aus zwei Technologien: die Stabilität des traditionellen Bügelwischers mit dem aerodynamischen Design des Flachbalkenwischers. Im Hybridwischer befindet sich eine Feder aus Metall, wodurch sich der Anpressdruck gleichmäßig über die gesamte Länge des Wischers verteilt. So kann sich der Wischer optimal an die Wölbung der Frontscheibe anpassen. Ein integrierter Spoiler verbessert die Aerodynamik und stellt sicher, dass auch bei hoher Fahrgeschwindigkeit die Wischerlippe stets gleichmäßig auf der Scheibe aufliegt und nicht von ihr abhebt.

Über Heyner

Heyner ist eine der führenden deutschen Marken für Autozubehör und deckt ein breites Produktspektrum für das Auto ab. Das Sortiment umfasst Wischerblätter, Wartungs-, Pannen- und Reinigungszubehör sowie Werkzeuge und Auto-Kindersitze für Altersgruppen von null bis zwölf Jahren. Heyner-Produkte werden von alca mobil logistics + services mit Sitz in Storkow bei Berlin vertrieben. Weitere Informationen zu Heyner und den Produkten unter www.heyner.com.

Hinweise zu der Datenberechnung:
Die Werte basieren auf der Annahme einer Wischerlänge von 60 Zentimeter, einem
Wischwinkel von 90 Grad, von zwei Wischbewegungen je Sekunde, von 121 Regentagen pro
Jahr (Quelle: Deutscher Wetterdienst), einer durchschnittlichen Regendauer von zwei Stunden pro Tag sowie einer mittleren Betriebszeit pro Pkw und Tag von 45 Minuten (Quelle: Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur).

Über Heyner

Heyner ist eine der führenden deutschen Marken für Autozubehör und deckt ein breites Produktspektrum für das Auto ab. Das Sortiment umfasst Wischerblätter, Wartungs-, Pannen- und Reinigungszubehör sowie Werkzeuge und Auto-Kindersitze für Altersgruppen von null bis zwölf Jahren. Heyner-Produkte werden von alca mobil logistics + services mit Sitz in Storkow bei Berlin vertrieben. Weitere Informationen zu Heyner und den Produkten unter www.heyner.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Heyner
Kurzer Weg, 1-5
15859 Storkow
Telefon: +49 (175) 9936727
Telefax: +49 (33678) 61044
http://www.h-premium.de

Ansprechpartner:
Jürgen Wiedemann
Telefon: +49 (175) 9936727
E-Mail: pr@heyner.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Fahrzeugbau / Automotive

Einer wie keiner! Der Wunderlich Fahreranzug!

In diesem Jahr ist Wunderlich den Anregungen zahlreicher Kunden gefolgt und hat einen eigenen Fahreranzug aufgelegt, der aus Jacke und Hose besteht. Wichtig war den Ringenern, dass die vielfältigen Anforderungen an einen anständigen Motorradanzug umgesetzt Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

Der neue Lexus UX 300e (Stromverbrauch kombiniert 17,1 – 16,8 kWh/100 km, CO 2 -Emisssion 0 g/km)

  Erstes Lexus Elektrofahrzeug kombiniert hochwertige Verarbeitung und ausgezeichneten Geräuschkomfort mit dem neuen „Lexus Electrified“-Fahrerlebnis Markantes Crossover-Design und „Takumi”-Handwerkskunst des ursprünglichen Lexus UX übernommen Hohe Zuverlässigkeit und Haltbarkeit basierend auf der 15-jährigen Lexus Erfahrung bei Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

IVECO ON erweitert das Maintenance & Repair Programm mit einem maßgeschneiderten Pay-per-Use-Service

Der neue Maintenance & Repair Pay-per-Use-Abonnementservice, also ein nutzungsabhängiger Wartungs- und Reparaturvertrag, ist für alle DAILY-Modelle mit Connectivity Box möglich und basiert auf der tatsächlichen Nutzung des Fahrzeugs durch den Kunden. Damit lassen sich die Read more…