Die A+A öffnet vom 5. bis 8. November wieder ihre Tore.

Die A+A in Düsseldorf gilt als die größte und wichtigste Fachmesse für betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit.

Was Sie auf der A+A 2019 erwarten können


Nationale und internationale Fachaussteller stellen Informationen zu Produkten und Dienstleistungen rund um die Kernthemen Persönlicher Schutz, Betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit vor. Zusätzlich werden dem Fachbesucher spezifische Lösungen für einzelne Branchen und Arbeitsbereiche in Foren, Themenparks und Sonderschauen präsentiert. Auf dem parallel stattfindenden internationalen Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin werden viele Experten aus Industrie, Handwerk, Handel, Verwaltung, Politik und Wissenschaft zu Wort kommen.

COBA Europe – Eine feste Größe auf der A+A in Düsseldorf

Die COBA Europe GmbH zählt zu den etablierten Ausstellern auf der A+A. Das fachkundige Team beantwortet gern alle Ihre Frage die Sie zu Arbeitsplatzmatten und Anti-Ermüdungsmatten, Gummiplatten und PVC Streifenvorhängen, Sicherheitsmesser und Kabelschutzkanälen oder auch Schmutzfangmatten und Sauberlaufzonen haben.

Neue Anti-Ermüdungsmatten und Arbeitsplatzmatten werden auf der A+A vorgestellt

Ein besonderes Augenmerk liegt dieses Jahr auf der Vorstellung neuer Produkte. Zwei diese Produkte können schon jetzt vorangekündigt werden.

Hygimat – Die hygienische Arbeitsplatzmatte für das Gesundheitswesen und die Lebensmittelindustrie

Die neue revolutionäre hygienische Anti-Ermüdungsmatte Hygimat wird erstmals auf der A+A2019 präsentiert werden. Eine Arbeitsplatzmatte, die sich besonders für Bereiche, in denen es auf Hygiene ankommt, wie im Gesundheitswesen, der Lebensmittelindustrie und dem Gastgewerbe, eignet. Der neuartige Gel-Schaum, aus dem die Matte gefertigt ist, bietet einen einzigartigen Stehkomfort und hervorragende Anti-Ermüdungseigenschaften.

Fatigue-Lock – Premium Anti-Ermüdungsmatte im Fliesenformat

Ebenfalls neu, wird die Fatigue-Lock auf der Messe vorgestellt werden. Mit den extra dicken Fliesenmodulen bietet diese Komfort und hohe ergonomische Eigenschaften für Arbeiter an Steharbeitsplätzen. Die präzisionsgefertigten Fliesen greifen nahtlos ineinander und bieten so eine ebene Oberfläche. Es sind zwei Oberflächenstrukturen erhältlich, durchgehend für trockene Arbeitsbereiche oder mit Löchern für eine gute Drainage an nassen Arbeitsplätzen. Die verschiedenen Versionen können auch miteinander in einer Installation genutzt werden.

Als Highlight wird auf der A+A das Video zum 40-Jährigen Bestehen der der Marke COBA Europe veröffentlichen werden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

COBA europe GmbH
Püllenweg 1 – 3
41352 Korschenbroich (Kleinenbroich)
Telefon: +49 (2161) 2945-0
Telefax: +49 (2161) 2945-400
http://www.cobaeurope.com/de

Ansprechpartner:
Rüdiger Dalchow
Telefon: +44 (116) 2401000
E-Mail: rdalchow@coba.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Events

TALENTpro 3. Expofestival zu den Themen Recruiting, Talent Management und Employer Branding München (Messe | München)

Über die TALENTpro München 2018 startete das Expofestival TALENTpro voll durch. Sie hat sich aufgemacht zur wichtigsten Veranstaltung rundum Recruiting, Employer Branding und Talentmanagement in Deutschland zu werden. Den Beat der Branchentrends liefern Aussteller, europäische Read more…

Events

WRO Politik trifft Wirtschaft „Mit Robotern leben – unsere nahe Zukunft in einer automatisierten Welt“, Dominik Bösl, Head of Robotic Futures bei FESTO AG

Robotern wird in der automatisierten Welt von morgen eine große Rolle zugesprochen. Die Wirtschaftsregion Ortenau (WRO) hat im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe Politik trifft Wirtschaft Deutschlands führenden Spezialisten in der Robotik, Prof. Dominik Bösl, eingeladen. Bösl Read more…

Events

Qualitätssicherung bei Continental Teves – Kundenvortrag zum 6. Linked Data Day 2019

Der Praxisvortrag zum 6. Linked Data Day ist nun ganz offiziell bestätigt und mit Dr. Jochen Hechler, seines Zeichens Head of Quality Systems der Continental Teves AG & Co. oHG, prominent besetzt. Der promovierte Mathematiker Read more…