Mit einem neuen Service unter dem Motto „Schneller finden, was Sie suchen“ macht Wildeboer komplexe Informationen einfach verfügbar. Über das Portal ‚Dokumente-Online’ lassen sich nun alle aktuellen Produktunterlagen des Unternehmens übersichtlich strukturiert finden und alle gleichzeitig in Echtzeit im Volltext durchsuchen. Auch über Smartphones oder Tablets können Kunden auf alle Informationen zugreifen – und haben das gesamte Wildeboer-Wissen einfach immer und überall zur Hand.

Das im Brandschutz und in der Luftverteilung führende Unternehmen aus Weener setzt auf eine offen zugängliche und breit aufgestellte Wissensdatenbank. Über das leistungsstarke Online-Portal können Kunden und Interessenten hochauflösende Daten und detaillierte Informationen zu Produkten, deren Anwendungen und Vorteilen in sekundenbruchteilen abrufen. Die effiziente Volltextsuche des Online-Portals findet Suchbegriffe in allen vorhandenen Dokumenten und reduziert die Suchzeit bei konkreten Fragestellungen deutlich. Anwender können außerdem alle für sie relevanten Seiten über einen Klick auf das Büroklammer-Symbol sammeln, zu einem individuellen PDF-Dokument zusammenführen und herunterladen. Ein echter Mehrwert für alle, die spezifische Informationen zu einem Thema suchen.

Mit dem Aufbau des Online-Portals optimiert Wildeboer den Service für anspruchsvolle Kunden und zeigt eine praktikable Alternative zur technischen Beratung am Telefon und zum klassischen PDF-Download von technischen Dokumenten auf. Michael Bakker, Verantwortlicher für Marketing & Kommunikation bei Wildeboer, empfindet dies als wichtigen Schritt: „Das Tagesgeschäft ist für alle am Bau Beteiligten schon komplex genug – da ist es unser Anspruch einfache Lösungen zu bieten. Wir werden solche Services mit Mehrwert für unsere Kunden in Zukunft noch weiter ausbauen.“ Derzeit stehen bereits alle Handbücher, Datenblätter, Betriebsanleitungen, Zertifikate und Leistungserklärungen online zur Verfügung. Die Zahl der Nutzer steigt stetig.


Über die Wildeboer Bauteile GmbH

Die Wildeboer Bauteile GmbH entwickelt, produziert und vertreibt Komponenten für Brandschutz, Schallschutz, Luftverteilung und Gebäudesystemtechnik. Dabei werden eine sehr hohe Produktqualität und Kundenzufriedenheit angestrebt – von der Entwicklung bis hin zum Einbau vor Ort. Um den hohen Anforderungen an die Sicherheit, Qualität und Zuverlässigkeit Rechnung zu tragen, betreibt das Unternehmen ein eigenes Forschungs- und Entwicklungszentrum. Gefertigt wird ausschließlich in Deutschland, am Stammsitz in Weener. Produktion und Logistik sind hochflexibel und liefern den Großteil der Produkte innerhalb von 72 Stunden bis auf die Baustelle.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Wildeboer Bauteile GmbH
Marker Weg 11
26826 Weener
Telefon: +49 (4951) 950-0
Telefax: +49 (4951) 950-27120
http://www.wildeboer.de

Ansprechpartner:
Michael Bakker
Telefon: +49 (4951) 950-155
Fax: +49 (4951) 950-27120
E-Mail: m.bakker@wildeboer.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Bautechnik

50 Jahre Betriebszugehörigkeit: Goldbeck Nord zeichnet passend zum Jubiläum Mitarbeiter aus

Hohe Mitarbeiter- und Kundenbindung: Mit der Goldbeck GmbH feiert Deutschlands größtes familiengeführtes Bauunternehmen 2019 sein 50-jähriges Bestehen. Und passend hierzu ehrt die Goldbeck-Niederlassung Münster fünf langjährige Mitarbeiter. Die 50-jährige Erfolgsgeschichte von Goldbeck spiegelt sich auch Read more…

Bautechnik

Im Fall der Fälle gut geschützt

Menschen sind fasziniert vom Feuer. Beim Blick in einen offenen Kamin, in dem die Flammen lodern, wird ihnen warm ums Herz. Ganz anders sieht es aus, wenn die Flammen aus einem Gebäude lodern und Menschen Read more…

Bautechnik

Design-Lösung für französische Glasbalkone

Großzügige Glasfassaden mit bodentiefen Öffnungselementen prägen die zeitgenössische Architektur. Entsprechend den nationalen Anforderungen muss der Planer ab einer bestimmten Höhe jedoch eine Absturzsicherung vorsehen. Mit SKYFORCE bietet REHAU ab November 2019 eine Lösung mit geschlossener Read more…