Prevolution, führendes Beratungs- und Softwarehaus für die Integration von Service- und Information-Management, gibt bekannt, dass das Unternehmen die W&W Informatik bei der Einführung einer neuen ITSM-Lösung auf der Basis von Cherwell unterstützt hat.
Die W&W-Gruppe (Wüstenrot & Württembergische AG) gehört zu den größten Finanzdienstleistungsgruppen in Deutschland. Rund 13.000 Mitarbeiter und ein breites Netz aus Agenturen, Maklern sowie Kooperations- und Partnervertrieben betreuen die rund sechs Millionen Kunden des Vorsorge-Spezialisten und verlassen sich dabei auf eine bestmögliche Unterstützung durch moderne IT-Systeme. Die W&W Informatik als zentraler IT-Dienstleister der W&W-Gruppe sorgt in diesem Gefüge für einen reibungslosen Betrieb der IT-Systeme und IT-Infrastruktur.

W&W Informatik suchte Ablösung für veraltete ITSM-Lösung

Zur Verbesserung von Service-Qualität und Kosteneffizienz entschied sich die W&W Informatik für die Ablösung einer in die Jahre gekommenen Lösung für das IT-Service-Management. Die ITSM-Lösung stellt die zentrale Softwarelösung für das komplexe Service-Management im Support bei der W&W Informatik dar und umfasst das Incident Management, das Problem Management sowie das IT Asset Management nicht nur für die internen Mitarbeiter, sondern auch für weite Teile der externen Vertriebsorganisationen. Die neue Lösung sollte zudem die spezifischen Prozesse innerhalb der W&W-Gruppe sowie zahlreiche regulatorische Anforderungen unterstützen.
Nach gründlicher Evaluation des Marktes fiel die Wahl auf die ITSM-Spezialisten der Prevolution als Partner für die Einführung des Produktes Cherwell. Ausschlaggebend für die Entscheidung für Cherwell waren neben der übersichtlichen Bedienoberfläche vor allem die vielfältigen Möglichkeiten, die ITSM-Lösung maßgeschneidert auf die komplexen Prozesse und erheblichen Mengen an Stammdaten der W&W anzupassen. Als Kernsystem für das Service-Management musste die neue Lösung zudem über mehr als zwanzig Schnittstellen mit der restlichen Systemlandschaft integriert werden.


Einführung des neuen ITSM-Tools gleicht Operation am offenen Herzen

Die Einführung des neuen ITSM-Tools in der W&W Informatik glich bildlich einer Operation am offenen Herzen der IT-Service-Organisation. Bei einem derart komplexen Projekt ist die Begleitung durch erfahrene Spezialisten ein wesentlicher Garant für den Projekterfolg. Mit seiner Cherwell-Expertise, aber auch mit der umfangreichen Prozesserfahrung aus der ITSM-Praxis in komplexen Organisationen konnte Prevolution hier überzeugen.
„Die Zusammenarbeit mit Prevolution während unseres Projektes funktionierte sehr gut“, sagt Eva Mormann, IP Service-Desk Prozesse Incident / Problem Management bei W&W Informatik. „Wir haben jederzeit die benötigte Unterstützung erhalten und konnten das Projekt trotz seiner Komplexität sehr erfolgreich abschließen. Besonders gefallen hat uns, wie Prevolution sich unserer individuellen Anforderungen angenommen und dazu pragmatisch sehr gute Lösungen gefunden hat.“
Heute nutzen mehr als 1.000 Mitarbeiter das ITSM-System und profitieren in vielfältiger Weise: Von einer schnelleren und einfacheren Ticketanlage, über mehr Benutzerfreundlichkeit und Übersicht bis hin zu einer revisionssicheren Dokumentation aller Vorgänge.

Mehr Informationen zu Prevolution und den Beratungsleistungen für ITSM: https://www.prevolution.de/

Über die Prevolution GmbH & Co. KG

Prevolution, gegründet 2011 in Hamburg, ist ein führendes Beratungs- und Softwarehaus in der Integration von Service Management und Information Management. Das Unternehmen hilft seinen Kunden, ihre Serviceprozesse – insbesondere im IT-Service-Management (ITSM) und Kundenservice – zu optimieren, die Servicequalität nachhaltig zu verbessern und die Effizienz zu steigern sowie die Kosten zu senken.

Dazu hat Prevolution in konsequenter Weise die üblicherweise nebenläufigen Konzepte für Service Management und Information Management integriert und setzt individuelle Lösungen mit den zwei führenden und zukunftssicheren Produkten Cherwell und M-Files um.

Mit der Cherwell-Service-Management-Plattform realisiert Prevolution hochflexible Service-Management-Lösungen im Bereich ITSM und in anderen Geschäftsprozessen wie beispielsweise Kundenservice, Schadensmanagement, Ideenmanagement oder Fallbearbeitung. Als Partner der ersten Stunde hat Prevolution einige der komplexesten Cherwell-Systeme der Welt entwickelt und bietet nicht nur Cherwell-Support mit einem dedizierten Support-Team für Cherwell, sondern ist auch vollständig akkreditierter Trainingsanbieter für Cherwell-Schulungen für den gesamten deutschsprachigen Raum.

Das Produkt M-Files ergänzt diesen Ansatz um intelligentes Informationsmanagement, das Dokumentenmanagement (DMS), Enterprise-Content-Management (ECM) und Content-Services umfasst. M-Files erlaubt es, strukturierte Daten und unstrukturierte Dateien und Dokumente in der gesamten Organisation aus verschiedenen Quellen wie beispielweise Netzwerkordnern, SharePoint, DMS/ECM-Systemen, CRM-Systemen oder ERP-Systemen und anderen Repositories zusammenzuführen, ohne bestehende Systeme und Prozesse zu stören oder eine Datenmigration zu erfordern. So bricht M-Files Informationssilos auf und erlaubt Mitarbeitern in Serviceprozessen die Nutzung von Informationen im gewünschten Kontext.

Beide Produkte hat Prevolution integriert und entwickelt technische sowie fachliche Produktergänzungen für den spezifischen Bedarf von Serviceorganisationen. Zudem bietet Prevolution angrenzende Fachlösungen.

Prevolution berät Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz aus den Standorten Hamburg und München heraus. Globale Unterstützung kann das Unternehmen im Rahmen der von ihm gegründeten BAT-Alliance anbieten, die Spezialisten für Service-Management weltweit zusammenbringt. Zu den Kunden des branchenübergreifend engagierten Unternehmens gehören große Mittelständler und Konzernunternehmen wie beispielsweise die Klinikgruppe Asklepios, CWS boco, der Flughafen München, die HHLA, Otto, SYZYGY und Wüstenrot.

Prevolution ist ein eingetragenes Markenzeichen der Prevolution GmbH & Co. KG. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Prevolution GmbH & Co. KG
Messberg 4
20095 Hamburg
Telefon: +49 (40) 7308820-0
Telefax: +49 (40) 7308820-29
http://www.prevolution.de

Ansprechpartner:
Maren Meyer zur Capellen
Telefon: +49 (40) 73088-200
E-Mail: m.meyerzurcapellen@prevolution.de
Bernd Hoeck
PR-Agentur
Telefon: +49 (7721) 9461220
E-Mail: bernd.hoeck@bloodsugarmagic.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Welches ist der Mehrwert von Microsoft Teams?

Die Kollaborationsplattform von Microsoft wurde in den letzten Monaten stetig ausgebaut. Die Zahl der Nutzer ist mittlerweile auf über 20 Millionen gestiegen. Die Analyse des Teams-Experten Erwin Wullschleger, ICT Architekt bei der GIA Informatik AG. Read more…

Allgemein

So macht die Black Friday Woche spaß – Die Werbeagentur MIU24® kommuniziert deine Angebote

Die Tage in der letzten Novemberwoche sollten sich alle Unternehmen rot im Kalender streichen, denn an diesen Tagen läuten der Black Friday und der Cyber Monday die umsatzstärkste Zeit des Jahres für den Einzelhandel ein: Read more…

Allgemein

IT-Projektleiter (m/w/d) (Vollzeit | Berlin)

Ab sofort in Berlin  Seit 2010 betreibt die ALDB GmbH erfolgreich das weltweit größte TETRAKommunikationsnetz. In Deutschland stehen wir für Sicherheit und Verfügbarkeit in kritischen Kommunikationsnetzen. Wir entwickeln, implementieren und betreiben einzigartige und maßgeschneiderte Telekommunikations- Read more…