Poste ein Selfie und gewinne! Mit diesem Aufruf und einem exklusiven Gewinnspiel ließ die W&H- Imagekampagne „From a patient to a fan“ Ende 2018 aufhorchen. Als Hauptgewinn wurde zweimal ein Wochenende in Salzburg für das gesamte Praxisteam verlost. Jetzt haben die Gewinner das einzigartige Weltkulturerbe besucht.

Monika Zwijacz aus Poronin, Polen sowie Dr. Jorge Nicolás Zancarini Suárez aus San Miguel de Tucumán, Argentinien konnten ihr Glück kaum fassen. Sie gewannen beim W&H-patient2fan-Gewinnspiel den Hauptpreis. Der Gewinn: Vier Tage in der bezaubernden Stadt Salzburg für jeweils bis zu 6 Personen! Weltbekannte Sehenswürdigkeiten sowie ein Besuch im W&H-Headquarter Bürmoos sorgten pünktlich zu Sommerbeginn für ein unvergessliches Teamevent. „Salzburg ist eine wunderbare Stadt mit einzigartigem Flair. Die barocke Altstadt hat uns sehr beeindruckt – ebenso wie der Besuch des W&H-Headquarters in Bürmoos. Wir danken W&H für dieses Erlebnis und die großartige Zeit“, so Monika Zwijacz über den Besuch. Auch Dr. Zancarini Suárez aus Argentinien löste seinen Hauptpreis mit großer Freude ein. „Als wir über den Gewinn informiert wurden, konnten wir es kaum glauben! Mit meinen Kollegen nach Salzburg zu reisen, war für uns ein riesiges Abenteuer. Der tolle Empfang bei W&H, die Herzlichkeit, mit der wir empfangen wurden, hat uns sehr gefreut. Auch die Einblicke die uns gegeben wurden – Produktion und Montage der Produkte – waren beeindruckend“, sagt Dr. Jorge Nicolás Zancarini Suárez.

Keiner ging leer aus …


Danke an die vielen Teilnehmer des patient2fan-Gewinnspiels. Es waren viele tolle, erstaunliche und lustige Selfies dabei. Die grandiose Bilanz – über 250 Selfie-Uploads aus 48 verschiedenen Ländern. Und wie versprochen ging auch kein Teilnehmer leer aus. Die verlosten W&H-Instrumente wurden bereits übergeben, die OP-Hauben für alle Teilnehmer bereits versandt. Alle Selfies und Details zur W&H-Imagekampagne finden Sie unter: patient2fan.wh.com oder auf Instagram unter #patient2fan.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

W&H Dentalwerk Bürmoos GmbH
Ignaz-Glaser-Str. 53
A5111 Bürmoos
Telefon: +43 (6274) 6236-0
Telefax: +43 (6274) 6236-55
http://www.wh.com

Ansprechpartner:
Susanne Kreuzhuber
Press and Public Releations
Telefon: +43 (6274) 6236-519
E-Mail: susanne.kreuzhuber@wh.com
Mag.Komm. Agnes Hufnagl
Corporate Communication Manager
Telefon: +43 (6274) 6236-285
Fax: +43 (6274) 6236-55
E-Mail: agnes.hufnagl@wh.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Medizintechnik

And the Winner is…

Die begehrte Auszeichnung wurde auf dem UK Diagnostics Summit am 28. November 2019 in Manchester überreicht. Hochrangige Vertreter des National Health Service (NHS) sowie der Industrie und der British IVD Association (BIVDA) würdigten hiermit die Read more…

Medizintechnik

Aus MicroMol wird die TentaMedix GmbH

Wir sind erfreut unseren neuen Firmennamen zu präsentieren Die MicroMol GmbH gibt bekannt, dass sie mit dem 11. November 2019, ihren Namen in TentaMedix GmbH ändert. TentaMedix wird die Tradition von MicroMol fortsetzen und weiterhin Read more…

Medizintechnik

UVC-LEDs von Bolb

LASER COMPONENTS ergänzt sein Produktportfolio um UVC-LEDs des US-Herstellers Bolb, Inc. Beide Unternehmen haben eine exklusive Vertriebsvereinbarung für den europäischen Markt und die USA unterzeichnet und die Produkte sind ab sofort ab Lager verfügbar. Bolb Read more…