Mit einer großen Auswahl strahlteilender und -formender diffraktiver optischer Elemente (DOEs) wendet sich Holo/OR an Unternehmen, die strukturiertes Licht für LiDAR, 3D-Bilderfassung oder Projektionsanwendungen nutzen. Bei Öffnungswinkeln bis zu 80 Grad (bei 850 nm) deckt das austretende Licht große Bereiche ab.

Das bei LASER COMPONENTS erhältliche Produktangebot beinhaltet Optiken für Wellenlängen zwischen 266 nm und 2.200 nm. Es sind verschiedene Substratmaterialien verfügbar: Für High-Power-Anwendungen mit Laserleistungen von mehreren Kilowatt werden hochwertige Produkte aus Fused-Silica Quarzglas genutzt. Für geringere Leistungen hat der Hersteller auch kostengünstige Kunststoff-Varianten im Angebot. Zudem kann der Kunde aus zahlreichen verschiedenen Strahlformen wählen. Spezielle Anforderungen wie besonders hohe Strahlhomogenität oder zusätzliche AR-Beschichtungen werden bei Entwicklung und Herstellung berücksichtigt.

Strukturiertes Licht wird vor allem benötigt, um großflächige polierte oder lackierte Gegenstände dreidimensional zu erfassen und zu vermessen.


Weitere Informationen www.lasercomponents.com/…

Messen
Sensors Expo & Conference, 25. – 27. Juni 2019, San Jose, CA, USA, Stand 419
LASER World of PHOTONICS, 24. – 27. Juni 2019, München, Stand B3.303
SPIE Optics+Photonics, 13. – 15. August 2019, San Diego, CA, USA, Stand 425
ECOC, 22. – 26. September 2019, Dublin, Irland, Stand 337
Photonex Europe, 09. – 10. Oktober 2019, Ricoh Arena, Coventry, UK, Stand D15

Über die LASER COMPONENTS GmbH

LASER COMPONENTS hat sich auf die Entwicklung, Herstellung sowie den Vertrieb von Komponenten und Dienstleistungen für die Lasertechnik und Optoelektronik spezialisiert.

Seit 1982 steht das Unternehmen seinen Kunden mit Verkaufsniederlassungen in fünf Ländern zur Verfügung. Die Eigenproduktion an verschiedenen Standorten in Deutschland, Kanada und den USA wird seit 1986 verfolgt und macht etwa die Hälfte des Umsatzes aus. Derzeit beschäftigt das Familienunternehmen weltweit über 230 Mitarbeiter.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LASER COMPONENTS GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 15
82140 Olching
Telefon: +49 (8142) 2864-0
Telefax: +49 (8142) 2864-11
http://www.lasercomponents.com/de

Ansprechpartner:
Claudia Michalke
Bereichsleiterin Marketing & PR
Telefon: +49 (8142) 2864-85
Fax: +49 (8142) 2864-11
E-Mail: presse@lasercomponents.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Optische Technologien

Headhunter sucht Facharzt Augenheilkunde für MVZ, Augenklinik und moderne Augenarztpraxen – mehrere Standorte in Hessen – unbefristete Festanstellung

Die Kontrast Personalberatung bietet Assistenzärzten und angehenden Fachärztinnen Augenheilkunde eine besondere Möglichkeit, die Karriere zu starten: Für eine Klinikgruppe in Hessen – mit unterschiedlichen Schwerpunkten an den verschiedenen Standorten – suchen die Hamburger Headhunter einen Read more…

Optische Technologien

Applikationsbericht „Linienlaser-Alignment“

Ein perfekt eingestellter Linienlaser soll eine homogene Linie abbilden (Abb. 1). Dies stellt die Laser-Hersteller vor verschiedene Herausforderungen, wie beispielsweise die Geradheit der Linie (Abb. 2), eine homogene Intensitätsverteilung (Abb. 3) sowie die Orientierung der Read more…

Optische Technologien

Edmund Optics® erweitert sein Portfolio mit neuen Produkten – TECHSPEC® Laserfokussierende Einzellinsen und TECHSPEC Off-Axis-Ellipsoidspiegel

Edmund Optics® (EO), führender Anbieter von optischen Komponenten, erweitert kontinuierlich sein Portfolio, um sowohl den Entwicklungen am Markt als auch den Bedürfnissen seiner Kunden gerecht zu werden, und ergänzt dies monatlich um neue Produkte. Diese Read more…