Datenspeichersysteme sollen oft rund um die Uhr verfügbar sein und nicht nur beim Ausfall irgendeiner Komponente weiterlaufen, sondern auch, wenn die Kapazität erweitert werden muss. Hier bieten Scale-Out Lösungen maximale Flexibilität. Bei Bedarf lassen sich einfach weitere Knoten in den Cluster einbinden und damit wächst nicht nur die Kapazität, sondern auch die Performance und die Bandbreite mit der zugegriffen werden kann.

Speziell für die iSCSI Anbindung hat EUROstor eine neue Produktserie ins Programm aufgenommen, die auf Ceph basiert, aber im Gegensatz zu klassischen Ceph-Clustern keine besonderen Kenntnisse der komplexen Ceph-Architektur erfordert.

Ermöglicht wird dies durch die Open-Source Software PetaSAN, die auf diesen Servern installiert wird. Über eine GUI lässt sich der Ceph-Cluster dann als iSCSI Cluster konfigurieren und über Multipath an die Clients anbinden. Alles Weitere übernimmt die Software.


EUROstor installiert PetaSAN auf speziell dafür konfektionierten und performance-optimierten Servern, je nach Kundenwunsch mit bis zu 36 3.5“ oder bis zu 72 2.5“ Festplatten.

Die neue Produktserie stellt EUROstor erstmals auf der ISC in Frankfurt vor, wo auch ein Demo-Cluster zur Verfügung stehen wird.

Ein weiteres Schwerpunktthema stellen Scale-Out Cluster für NAS und Object Storage dar, die EUROstor mit der Software ihres Partners Quobyte ausrüstet. Auch sie sind hochskalierbar auf viele hunderte von Knoten und dank spezieller neuer APIs auch mit TensorFlow und Kubernetes Anwendungen optimal und hochperformant einsetzbar.

Die International Supercomputing Conference findet vom 16.-20. Juni in der Frankfurter Messe statt, die zugehörige Produktausstellung vom 17.6. nachmittags bis zum 19.6.2019. EUROstor stellt auf dem Stand M-316 aus und steht gerne für Informationen über ihr weiteres Storage-Portfolio zur Verfügung.

Weitere Informationen zu den EUROstor Scale-Out Lösungen:

iSCSI Scale-Out Cluster auf Ceph Basis mit PetaSAN https://www.eurostor.com/petasan

ES-9500 Scale-Out Cluster für NFS, SMB/CIFS, OpenStack, S3 mit Quobyte https://www.eurostor.com/quobyte

Über die EUROstor GmbH

EUROstor ist seit 2004 Hersteller von Storage-Systemen. Ursprünglich waren es RAID-Systeme, heute sind Server-basierte Systeme, die als flexible Storage-Server agieren, Hauptbestandteil des Produkt-Portfolios – perfekt zugeschnitten auf Kundenanforderungen. Die Lösungen reichen von kleinen File-Servern und CCTV Storage bis hin zu hochverfügbaren Storage-Clustern, Scale-Out Clustern und Cloud-Lösungen.

EUROstor hat ihren Sitz in Filderstadt nahe Stuttgart und vertreibt ihre Produkte an Endkunden in ganz Europa, mittelständische Unternehmen, Universitäten, Forschungsinstitute und Rechenzentren.

Weitere Informationen zu EUROstor Speicherlösungen unter https://www.EUROstor.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

EUROstor GmbH
Hornbergstr. 39
70794 Filderstadt
Telefon: +49 (711) 707091-70
Telefax: +49 (711) 707091-60
http://www.eurostor.de

Ansprechpartner:
Wolfgang K. Bauer
European IT Storage Ltd.
Telefon: +49 (711) 707091-80
Fax: +49 (711) 707091-60
E-Mail: wolfgang.bauer@eurostor.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Hybrid-IT Spezialist Converge Technology meldet elfte Übernahme

Es ist die elfte Übernahme seit seiner Gründung im Oktober 2017: Converge Technology Solution (CSE: CTS; FRA: 0ZB) erwirbt VSS Holdings, LLC („VSS“) ein im Nordosten der USA ansässiges Softwarehaus mit Schwerpunkt auf Managed Services, Read more…

Allgemein

40 Tonnen Digitalisierung: expedition d macht Station in Crailsheim

Was haben Bäckerinnen oder Krankenpfleger mit Digitalisierung zu tun? Was macht ein Data Scientist? Und wozu brauchen wir Maschinen-Ethik? – Die Digitalisierung verändert unsere Berufswelt und wirft viele neue Fragen auf. Welche Chancen und Herausforderungen Read more…

Allgemein

6. Forum Betriebliches Eingliederungsmanagement (Sonstige Veranstaltung | Berlin)

Das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) ist seit 2004 SGB IX gesetzlich verankert (seit 01.01.2018 § 167 Abs. 2). Auf dieser Tagung werden rechtliche und betriebspraktische Handlungsstrategien diskutiert und erarbeitet. Dabei werden neueste Erkenntnisse aus Forschung und Read more…