Bei zwei weiteren Stadtwerken ist die Entscheidung für den Gateway-Administrator gefallen: Die Stadtwerke Menden sowie die Stadtwerke Fröndenberg setzen künftig auf die Partnerschaft mit dem Stadtwerke-Netzwerk smartOPTIMO.

Nicht nur den Stadtwerken Menden ist ein zuverlässiger, fachlich versierter Partner wichtig, der sie mit Know-how bei der Gateway-Administration (GWA) unterstützt. Auch die Stadtwerke Fröndenberg stellen hohe Anforderungen an Ihren Gateway-Administrator: „Die Gründe für die Entscheidung, die GWA mit der smartOPTIMO zu realisieren, sind vielseitig: Neben dem professionellen Auftreten bei der Vorstellung des Unternehmens spielte auch die fachliche Kompetenz eine große Rolle. Für uns zählen insbesondere folgende Faktoren: Kompetent – professionell – zukunftsorientiert“, so die Stadtwerke Fröndenberg GmbH. Mit dem Stadtwerke-Netzwerk smartOPTIMO aus Osnabrück gehen beide Stadtwerke nun die neuen Herausforderungen an.

Im Laufe der nächsten Wochen werden weitere GWA-Unterschriften sowie Kooperationen erwartet, das Netzwerk vergrößert sich stets. Bereits seit 2009 ist smartOPTIMO als Dienstleistungsunternehmen für Lösungen und Geschäftsmodelle im Zähl- und Messwesen aktiv – in diesem Jahr begeht das Unternehmen somit bereits sein zehnjähriges Firmenjubiläum. smartOPTIMO beschäftigt über 140 Mitarbeiter und verzeichnet inzwischen über 30 Gesellschafter.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

smartOPTIMO GmbH & Co. KG
Luisenstraße 20
49074 Osnabrück
Telefon: +49 (541) 600680-0
Telefax: +49 (541) 600680-12
http://www.smartoptimo.de

Ansprechpartner:
Julia Böckmann
E-Mail: julia.boeckmann@smartoptimo.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Energie- / Umwelttechnik

Kibaran Resources: Pionier für umweltfreundliches Batteriegraphit

Kibaran Resources (Frankfurt WKN: A1C8BX, ASX: KNL) möchte ein Pionier für die umweltfreundliche Produktion von Batteriegraphit werden. Im Gegensatz zum herkömmlichen Verfahren zur Reinigung von Graphit verwendet der von der Kibaran-Tochtergesellschaft EcoGraf entwickelte Prozess keine Read more…

Energie- / Umwelttechnik

Umfrage: lekker Energie unter den Top 5 der kundenstärksten Anbieter von Ökostrom

Mit rund 275.000 Kunden ist die lekker Energie GmbH der fünftstärkste Anbieter von Ökostrom in Deutschland nach Kundenzahl. Das ist das Ergebnis der 14. Ökostromerhebung der Fachzeitung Energie & Management (E&M), die nach Angaben der Read more…

Energie- / Umwelttechnik

Neues Energie- und Stromsteuergesetz seit Juli 2019

In Bezug auf die Wirtschaftlichkeit von KWK-Anlagen sind die energie- und stromsteuerlichen Regelungen von besonderer Bedeutung. Die Komplexität der Energie- und Stromsteuerregelungen nimmt stetig zu. Hinzu kommt, dass Gesetze häufig novelliert und verändert werden. Am Read more…