Die Ausgangslage

Die Freude war gross als die neue Anlage bei Edi Recycling in Lyss installiert wurde. Jedoch wurde bereits nach kurzer Zeit festgestellt, dass die Anlage nicht die gewünschte Leistung erbrachte. Die Gummidämpfer genügten nicht, um die starken Schwingungen am Recycling-Sieb zu mildern. Die extremen Restschwingungen haben sich auf den Stahlbau übertragen, was eine massive Einbusse der Förderleistung zur Folge hatte. Folglich wurde die erwartete Produktivität bei Weitem nicht erreicht. Klar, dass dieses Problem umgehend gelöst werden musste.

"Der höhere Preis der AB-Elementen gegenüber den Gummipuffern ist gerechtfertigt und absolut unwesentlich im Vergleich zum Mehrwert." – Elias Nützi, Geschäftsführer mwn GmbH


Die Lösung

Herr Nützi von der mwn GmbH kontaktierte wie für solche Fälle üblich ROSTA AG als Problemlöser. Die Analyse ergab, dass die eingesetzten Gummidämpfer den Belastungen nicht stand halten konnten. Nach kurzer Zeit konnte das Problem mit acht ROSTA AB-Elementen anstelle der acht Gummidämpfer gelöst werden. Somit konnte eine massive Steigerung der Förderleistung erzielt und die Produktivität immens gesteigert werden. Die Erwartungen seitens Edi Recycling wurden sogar übertroffen.

Eingesetzte Produkte

Die eingesetzten ROSTA-Elemente AB 50 respektive AB 45 sind wartungsfreie elastische Gelenke für die Abstützung von freischwingenden Vibrationssieben verschiedenster Ausführungen. Sie unterstützen die Antriebskräfte in Förderrichtung und gewähren eine gute Linearführung. Speziell beim Auslauf von Sieben helfen die ROSTA AB-Elemente die starker Vibrationen effektiv und schnell zu absorbieren.

Vorteile

– erhöhte Förderleistung / Produktivität – geringere Lärmemissionen – Verstärkung des Unterbaus wird überfl üssig – Schonung der gesamten Mechanik

mwn GMBH

Die mwn GmbH in Wolfwil ist seit Juni 2008 als Händler und Servicepartner aktiv und bieten verschiedene Lösungen für die Recycling-, Datenvernichtungs- und Entsorgungsbranche. Dabei verkaufen Sie nicht nur die entsprechenden Maschinen, sondern sind auch Ansprechpartner für Ersatzteil-, Service- und Reparaturdienstleistungen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ROSTA AG
Hauptstr. 58
CH5502 Hunzenschwil
Telefon: +41 (62) 8890400
http://www.rosta.com

Ansprechpartner:
Philippe Matter
Marketing- & Verkaufsleiter / CSO
Telefon: +41 (62) 88904-40
E-Mail: Philippe.Matter@rosta.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Maschinenbau

Mehr Power auch für miniaturisierte Schnittstellen – Serie M12x1 – L-Codierung

CONEC hat sein Portfolio der M12-Steckverbinder um L-codierte Varianten erweitert und bietet damit eine kompakte leistungsfähige Lösung für Automatisierungsgeräte an. Neben Signalen und Daten, muss auch immer mehr Power übertragen werden. Elektrische Antriebe, Geräte und Read more…

Maschinenbau

Weltweit unterwegs mit hoher Präzision

Sie sind dünn, sie sind rund, sie begeistern durch ihre hohe Belastbarkeit und Widerstandsfähigkeit – und sie leisten weltweit wichtige Dienste in sehr unterschiedlichen Aufgaben und Bereichen auch des alltäglichen Lebens: Trenn- und Schruppscheiben der Read more…

Maschinenbau

480W PULS Hutschienen-Netzteil sorgt für höchste Systemverfügbarkeit

Das CP20.241-R2-C1 ist ein sehr effizientes und zuverlässiges Hutschienen-Netzteil mit integrierter Redundanzfunktion, schutzlackierten Leiterplatten und Hot-Swap-Steckverbindern. Eingebaute Redundanzfunktion Dieses Hutschienen-Netzteil verfügt über einen integrierten Entkopplungs-MOSFET für 1 + 1 und n + 1 Redundanz. Mit dem CP20.241-R2-C1 können Anwender Read more…