Firmenintern

Biofrontera nutzt den langen Sommer zur Einführung der Tageslicht-photodynamischen Therapie (PDT) mit Ameluz(R) in der EU

Die Biofrontera AG (ISIN: DE0006046113), ein internationales biopharmazeutisches Unternehmen, gab nach der Markteinführung der Anwendung ihres Medikaments Ameluz(R) in der Tageslicht-PDT im April heute ein Update zu den vorläufigen Umsatzzahlen in den sonnenstarken Monaten April bis August in der EU bekannt. Deutschland, unser größter Markt in der EU, erreichte eine Read more…

Von Firma Biofrontera, vor
Dienstleistungen

CGM Saarland: ENTGELTABSCHLUSS ab 01. Juli 2018

Die Landesinnung Saarland Sanitär-, Heizungs- und Klempnertechnik und die Christliche Gewerkschaft Metall, Landessekretariat Saar/Pfalz haben am 13.Juni 2018 erfolgreich einen neuen Tarifvertrag  in Saarbrücken verhandelt. Die Tarifpartner einigten sich dabei auf 3 % mehr Lohn und Gehalt.  Auszubildende erhalten 15 € pro Lehrjahr. Die ab 1. Juli 2018 zu zahlenden Read more…

Firmenintern

LEGIC erhält erneut ISO-Zertifizierung

Das Schweizer Sicherheitsunternehmen LEGIC wurde im Juni für drei weitere Jahre nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. ISO 9001 zeichnet Unternehmen für ein leistungsfähiges Qualitätsmanagement aus und fordert einen stetigen Verbesserungsprozess. LEGIC ist stolz, die ISO 9001 Zertifizierung seit 2003 ausnahmslos erhalten zu haben. ISO 9001 legt fest, welche Anforderungen Read more…

Von Firma LEGIC Identsystems, vor
Firmenintern

35 Jahre bei HARTING

Frau Susanne Kallenbach aus Espelkamp feiert am 1. August 2018 ihr 35-jähriges Betriebsjubiläum. Am 1. August 1983 begann sie ihre Ausbildung zur Industriekauffrau im Hause HARTING und wurde nach erfolgreichem Abschluss zum 11. Juni 1985 als Angestellte bei HARTING Elektronik übernommen. Daraufhin nahm sie ihre Tätigkeit im Vertrieb für Steckverbinder Read more…

Von , vor
Firmenintern

40 Jahre bei HARTING

Herr Dirk Giersdorff aus Hüllhorst feiert am 1. August 2018 sein 40-jähriges Betriebsjubiläum. Seit Juli 1982 bis heute ist als Facharbeiter in der Werkzeuginstandhaltung (PTW-Schleifer) tätig. Seinen Einstieg in das Familienunternehmen fand er im August 1978, als er eine Ausbildung zum Werkzeugmacher begann. Von Januar 1981 bis März 1981 arbeitete Read more…

Von , vor
Firmenintern

45 Jahre bei HARTING

Frau Ingrid Strümpler aus Rahden feiert am 1. August 2018 ihr 45-jähriges Betriebsjubiläum. Seit Juni 2006 bis heute ist sie bei HARTING Systems als Leiterin Service Center/Clearing Center tätig. Ihren Einstieg bei HARTING fand sie im August 1973 mit der Ausbildung zur Industriekauffrau. Von Juli 1975 bis Dezember 1979 arbeitete Read more…

Von , vor
Kooperationen / Fusionen

Adesto übernimmt Echelon

Am Freitag, den 29. Juni 2018 gab Adesto Technologies öffentlich die Übernahme von Echelon bekannt. Adesto, ein führender Anbieter von anwendungsspezifischen Halbleitern für den IoT-Bereich, erklärte in einer Pressemitteilung, dass man sich mit Echelon auf die endgültige Vereinbarung festlegen konnte, das Unternehmen zu kaufen. Echelon war über dreißig Jahre in Read more…

Von Firma Gesytec, vor
Ausbildung / Jobs

Nach wie vor hohe Ausbildungsbereitschaft der saarländischen IHK-Betriebe

Die Ausbildungsbereitschaft der saarländischen Betriebe ist weiterhin hoch. So wurden bis Ende Juni bei der IHK Saarland bereits 2.000 neue Ausbildungsverträge eingetragen, das sind 5,3 Prozent mehr als zum gleichen Zeitpunkt im Vorjahr. Dies sei, so die IHK, angesichts des demografischen Wandels mit deutlich weniger Schulabgängern und weiterhin steigenden Studierendenzahlen Read more…

Finanzen / Bilanzen

Umsatzverdoppelung für Ameluz(R) im 1. Halbjahr 2018

Die Biofrontera AG (Nasdaq Ticker Symbol: BFRA; ISIN: DE0006046113), ein internationales biopharmazeutisches Unternehmen, gab heute den vorläufigen, ungeprüften Umsatz für das 1. Halbjahr des Geschäftsjahres 2018 bekannt. Der vorläufige, ungeprüfte Umsatz der Biofrontera-Gruppe für den Zeitraum 1. Januar bis 30. Juni 2018 betrug zwischen 8,9 und 9,1 Millionen Euro. Das Read more…

Von Firma Biofrontera, vor
Medizintechnik

VDZI unterstützt Beschlüsse der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung zu MVZ

Die Vertreterversammlung der Kassenzahnärztlichen Bundesvereini-gung (KZBV) am 22. und 23. Juni hat drei Beschlüsse zu Medizinischen Versorgungszentren, sogenannten MVZ, in der vertragszahnärztlichen Versorgung verabschiedet.   Der Verband Deutscher Zahntechniker-Innungen (VDZI) hat sich bereits im vergangenen Jahr zu diesem Thema klar positioniert. Er unterstützt im Grundsatz die Forderungen in den Beschlüssen Read more…