Motorradfahrer achten beim Kauf von Motorschutzbügeln zu Recht auf zwei wesentliche Aspekte: Aufs Aussehen und auf die Schutzwirkung.

Nun, wer auf der Suche nach einem Motorschutzbügel für seine R 1250 GS ist, findet unterschiedliche Angebote. Es gibt welche, deren teils grobschlächtige Formen an Balkongeländer oder Heuwender erinnern und die ahnen lassen, dass in Relation von Gewicht zu mechanischer Stabilität, eindeutig Gewicht gewinnt. Hinzu kommt, dass ausladende Formen schnell zum unangenehmen, gar gefährlichen Aushebeln der Maschine durch das Verhaken oder Verkeilen von Ästen im Offroad-Einsatz führen können.

Bei Wunderlich achtet man grundsätzlich darauf, dass sich Zubehörkomponenten harmonisch ins jeweilige Fahrzeugkonzept einfügen, dass das Design die Linie der Maschine aufgreift und diese gekonnt unterstreicht. Bei Wunderlich spricht man in diesem Zusammenhang von integriertem Design.


Schwer und plump und ausladend macht nicht automatisch sicher.

Schaut man sich die Motorschutzbügel von Wunderlich an, überzeugen diese doppelt: Design und Schutzfunktion stimmen einfach!

Das formale Design jedes Wunderlich-Motorschutzbügels ist auf die Linien des Motors abgestimmt. Der Rohrdurchmesser ist so optimiert, dass maximale Schutzwirkung und optimiertes Gewicht im Einklang stehen. Die handwerkliche Verarbeitung passt zum hochwertigen Design.

Konstruktiv zeichnet sich der Motorschutzbügel für die große GS dadurch aus, dass sich die im Falle eines Sturzes oder Umfallers einwirkenden Kräfte optimal über die Schutzbügelstruktur gezielt auf die Aufnahmepunkte verteilen, sodass Kraftspitzen reduziert und Sekundärschäden am Motorrad vermieden werden. Wer sich so viel Mühe gibt, wählt auch den Werkstoff sorgfältig aus: So bestehen die Schutzbügel aus 25 mm-Präzisions-Edelstahlrohr, das auf CNC-Rohrbiegemaschinen präzise geformt und abschließend in Schweißlehren sauber verschweißt wird.

Die Motorschutzbügel bieten die Rheinländer in Edelstahl, glasperlengestrahlt und elektropoliert, in Schwarz, in HP-Blau und -derzeit sehr angesagt- in Weiß an. Die Farbvarianten sind pulverbeschichtet.

Artikelnummern:
26442-000 Wunderlich Motorschutzbügel VA* – VA
26442-002 Wunderlich Motorschutzbügel VA* – schwarz
26442-004 Wunderlich Motorschutzbügel VA* – weiß
26442-005 Wunderlich Motorschutzbügel VA* – HP blau
VA*: Edelstahl

Wunderlichs modular aufgebautes Schutzbügelkonzept

Für diejenigen, die ihre BMW R 1250 GS noch besser schützen möchten, für die haben die BMW-Zubehörspezialisten ein cleveres, abgestimmtes und modular aufgebautes Schutzbügelkonzept entwickelt: Mit der passenden Motorschutzbügelverbundstrebe und dem passenden Tankschutzbügel „ADVENTURE STYLE“ entsteht ein umfassendes Schutzbügelsystem, das im Falle eines Falles zur Vermeidung kostspieliger Schäden an Motor, Tank, Wasserkühlereinheiten und Vorbau beiträgt.

Mit dem Rundumschutzkonzept von Wunderlich geht „man doppelt auf Nummer sicher“: Es erhöht die passive Sicherheit und sorgt damit für entspannteres Fahren und es sieht einfach gut aus!

Wunderlich bietet Schutzbügelsysteme für alle aktuellen BMW Motorräder und viele ältere Modellreihen an.

Weblinks:
www.wunderlich.de
www.bmw-r1250gs.de
www.bmw-r1250gs.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Wunderlich GmbH
Joseph-von-Fraunhofer-Str. 6 – 8
53501 Grafschaft-Ringen
Telefon: +49 (2641) 3082-0
http://www.wunderlich.de

Ansprechpartner:
Erich Wunderlich
Wunderlich GmbH
Telefon: +49 (2642) 9798-79
Fax: +49 (2642) 9798-66
E-Mail: ew@wunderlich.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Fahrzeugbau / Automotive

Renault Trucks beschliesst neue, kundenorientierte Eventstrategie für 2020

Im Rahmen der neuen europäischen Strategie hat sich Renault Trucks gegen eine Teilnahme an der diesjährgen IAA Nutzfahrzeuge entschieden. Stattdessen möchte die Marke eine persönlichere und kundenzentrierte Kommunikation etablieren, um sich direkter mit ihren Zielgruppen Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

MICHELIN ist beliebteste Reifenmarke der Kfz-Branche

op-Ergebnis für Michelin: Die Leser der renommierten Fachzeitschriften „AUTOHAUS“ und „asp Auto Service Praxis“ haben den Reifenhersteller zu den „Best Brands 2020“ gewählt. Damit sichert sich Michelin mit 8,06 von 10 maximal erreichbaren Punkten erneut Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

Kfz-Rückrufe: Auch 2019 war wieder ein Rekordjahr

Die Zahl der Rückrufaktionen für Kraftfahrzeuge, Teile und Zubehör war 2019 so hoch wie noch nie. Das geht aus einer exklusiven Auswertung der Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamts (KBA) durch die Münchener Gesellschaft für Prozessautomation und Datenverarbeitung Read more…