In Produktionsbetrieben wird tägliche eine Vielzahl von Produkten bearbeitet und veredelt. Dabei werden zum Teil unterschiedliche Materialien aus unterschiedlichen Chargen in den Prozessschritten verbaut. Reklamiert ein Kunde ein Produkt müssen aufwendig die verwendeten Artikel und Chargen herausgefunden werden – um die betroffenen Teile festzustellen. Diese Arbeit ist arbeitsintensiv, da zumeist keine lückenlose Dokumentation geführt wird.

COSYS Bauteilrückverfolgung

Das COSYS Bauteil-Tracking ermöglicht die Erfassung unterschiedlicher Produktionsparameter. Zu einem Bauteil können alle Daten des gesamten Produktionszyklus erfasst und in Ansichten im COSYS WebDesk bereitgestellt werden.


Dazu werden bei Produktionsprozessen die Maschine, die verwendete Charge und der Ausschuss erfasst. Auch die Integration von Maschinendaten kann den Ansichten des COSYS WebDesk hinzugefügt werden, um Anfragen der Qualitätssicherung und Kundenreklamationen adäquat zu bearbeiten.

Letztendlich wird der Auftrag oder das Bauteil mit hinterlegten Prüflisten für DMC geprüft und der Rückmeldung von Fertigware / Ausschuss /Nacharbeit über iO/nIO Felder durchgeführt. Wird Ausschuss an einer Maschine produziert kann durch gezielte Wartung und Reparatur die Qualität erhöht werden. Dank WebDesk sind Maschinen und Verarbeitungsergebnisse transparent.

Weitere Module für die Produktion:

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Erweitertes Leistungsportfolio: gds GmbH kooperiert mit parson AG

. Partnerschaft mit Beratungs-Dienstleister für Technische Dokumentation Multiplikator für gds-Redaktionssysteme docuglobe und XR Mehr Autonomie durch eigenständiges Erstellen der Technischen Dokumentation Redaktionssysteme, neutrale Beratung und Schulungskonzepte: Die parson AG ist ab sofort Integrationspartner der gds Read more…

Allgemein

Neue Klasse robuster Computing-Engines für die Digitalisierung der Öl- und Gasindustrie

congatec – ein führender Anbieter standardisierter und kundenspezifischer Embedded Computer Boards und Module – stellt neue robuste Embedded-Edge-Server-Technologien vor, die für die Digitalisierung der Öl- und Gasindustrie im Upstream- und Midstream-Sektor entwickelt wurden. Beide Sektoren Read more…

Allgemein

Von Beacons bis Megatrends

Mindset, Marken und Medien waren die großen Themen beim 4. bilekjaeger Zukunftsevent am 4. Juli 2019 der Stuttgarter Kreativagentur mit Zukunftswerkstatt. Im Fokus standen die Megatrends Digitalisierung und Tomorrow Design. In verschiedenen Cases zeigten Boris Read more…