Neuromodulationsverfahren, vor allem die transkranielle Magnetstimulation und das EEG-Biofeedback, haben in den letzten Jahren verstärkt Einzug in die klinische Praxis gefunden. In Ergänzung zu bewährten Behandlungsmethoden ermöglichen sie vielversprechende Behandlungsergebnisse, vor allem bei affektiven Störungen und Aufmerksamkeits- und Schlafproblemen.

In diesem Vortrag möchten wir Ihnen einen Überblick über die methodischen Grundlagen, die aktuelle Studienlage und den praktischen Einsatz evidenzbasierter Neuromodulationsverfahren geben. Darüber hinaus stellen wir die in den neuroCare Therapiezentren angewandte Kombination aus psychotherapeutischer Kurzzeittherapie und klinischer Neuromodulation vor.

Die Veranstaltung richtet sich an Ärzte, Psychologen, Psychotherapeuten, Ergotherapeuten und verwandte therapeutische Berufsgruppen sowie Betroffene.


Themen:                        

Neuromodulationsverfahren: Überblick über evidenzbasierte, nicht-invasive Methoden

Neurofeedback
– transkranielle Magnetstimulation (TMS)

Neurofeedback:

– Grundlagen und Studien
– Behandlung vom ADHS mittels Neurofeedback

rTMS: – Grundlagen

– rTMS Therapie bei Depression
– Einblicke in die rTMS Therapie bei Zwangsstörungen

Der neuroCare Ansatz: Neuromodulation in Kombination mit Psychotherapie

Über die neuroCare Group GmbH

neuroCare bietet spezialisierte und integrierte Behandlungen personalisiert für Patienten mit ADHD, Schlafstörungen, Depressionen und Zwangsstörung an. Bei der Behandlung dieser Krankheiten werden nur neueste und evidenz-basierte Therapien verwendet, die in einem klinisch-psychologischen Behandlungsansatz eingebettet sind. Personalisiertes Neurofeedback wird in der Behandlung der ADHD und die Hirnstimulation mittels rTMS für die Therapie der Depression angewandt. neuroCare betreibt ein globales Netzwerk von Behandlungszentren in den USA, den Niederlanden, in Deutschland und Australien.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

neuroCare Group GmbH
Rindermarkt 7
80331 München
Telefon: +49 (89) 215471299-0
Telefax: +49 (89) 215471299-1
http://www.neurocaregroup.com

Ansprechpartner:
Martina Norbury
Telefon: +49 (89) 215471299-0
E-Mail: mno@neurocaregroup.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Dienstleistungen

Worauf kommt es an, um erfolgreich neue Pfade zu betreten?

Welches Thema treibt aktuell jeden von uns? Ganz klar die digitale Transformation: Ein Thema, das die Wirtschaftswelt fordert, sie aufwühlt und überall Wirkung zeigt. Der Markt funktioniert nicht mehr nach den alten Regeln und Gesetzen, Read more…

Dienstleistungen

TÜV Rheinland: Telemedizin gibt Betriebsärzten mehr Zeit für die Beratung

In der Arbeitsmedizin gewinnt die Beratung der Beschäftigten an Bedeutung. Dabei kann die Telemedizin die Tätigkeiten von Betriebsärztinnen und -ärzten auf vielfältige Art und Weise unterstützen: Möglich sind zum Beispiel Videosprechstunden, die Teilnahme an Sitzungen Read more…

Dienstleistungen

Business Manager mit breitgefächertem Wissen sind gefragt

In der freien Wirtschaft wird von Fach- und Führungskräften weit mehr erwartet als reines Fachwissen. BWL-Kenntnisse sind heute unerlässlich für den unternehmerischen Erfolg und können im Rahmen eines Betriebswirtschaftslehrgangs an der OHM Professional School, Technische Read more…