Lagermitarbeiter haben mit vielen Herausforderungen zu kämpfen. Zumeist liegen die Arbeitsschwerpunkte in der Kommissionierung, also in der auftragsbezogenen Zusammenstellung unterschiedlicher Artikel und der Versandabwicklung.

Doch schon im Wareneingang gibt es Hürden, die einen effizienten Logistikprozess behindern können.

Mit digitalen Wareneingangsbelegen können Geschäftsprozesse im gesamten Lager optimiert werden. Ankommende Waren müssen auf Quantität, Qualität gegen den Bestellbeleg geprüft werden. Die COSYS-Software erkennt unterschiedlichste Logiken wie Teilmengenlieferungen oder Übermengen. Wird eine Beschädigung erfasst kann dazu ein Foto erstellt werden. Im COSYS WebDesk wird diese Meldung dann gesondert markiert, sodass Mitarbeiter des Einkaufs diesen Wareneingang reklamieren können.


Die COSYS Software ist dabei sowohl nativ, offlinefähig als auch als Hybrid-Client verfügbar, der sowohl online als auch offline-Funktionen liefert. Dank der Plattformunabhängigkeit ist die Software sowohl auf Smartphones für Android als auch für klassische MDE-Geräte mit Android-Betriebssystem verfügbar (da Windows-Geräte abgekündigt sind). Das COSYS Backend bestehend aus COSYS WebDesk (Monitoring und Steuerungstool) sowie der COSYS WebService ermöglichen eine einfache Implementierung und Anbindung an führende ERP-System wie Navision, Dynamics AX, SAP uvm.

Weitere Small Warehouse Module: Umlagerung, Kommissionierung und Inventur

Auch nützlich zur Erfassung von

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Mit maßgeschneiderten Outputkonzepten zu mehr Produktivität, Sicherheit und geringeren Kosten

Ein nicht unerheblicher Anteil der Betriebsaufwendungen entfällt in Unternehmen auf interne Druckkosten. Dazu zählen neben der Hardware, den technischen Services und Reparaturen auch die Verbrauchskosten von Tinten, Toner, Papier sowie der Strombedarf. Die intelligente Steuerung Read more…

Allgemein

„Die Intransparenz im Bereich der Bauprodukte wird durch das starke Überangebot erzeugt“

Die BIM World ,eine Fachveranstaltung für die Digitalisierung der Baubranche, eröffnete am 27.11.2018 unter der Schirmherrschaft des Bundesministers für Verkehr und digitale Infrastruktur, Andreas Scheuer, und gilt als bestbesuchte Netzwerkplattform in Sachen BIM (Building Information Read more…

Allgemein

Dedizierter „Winter Server 2019“ mit 50 IP-Adressen in limitierter Auflage erhältlich

In dieser Saison wurde der “Winter Server 2019“ mit neuer dedizierter Hardware auf Basis der aktuellen Intel® "Coffee Lake" Architektur und erweiterten Funktionen ausgestattet. Neue Hardware mit 50 kostenfreie IP-Adressen Mit einem Intel® Pentium G5400 Read more…