Im August 2018 eröffnete der Spezialist für Klebe-, Dosier- und Vergusstechnik eine neue Niederlassung in Rumänien. Mit Scheugenpflug S.R.L. schafft das Unternehmen die Grundlage für weiteres Wachstum.

Die Scheugenpflug AG baut ihre Geschäftsaktivitäten weiter aus: Seit 2. August 2018 ist das Unternehmen mit einer eigenen Niederlassung in Rumänien vertreten. Der Spezialist für Klebe-, Dosier- und Vergusstechnik reagiert damit auf die steigende Nachfrage nach seinen Produkten und Dienstleistungen. Die neu gegründete Tochterfirma Scheugenpflug S.R.L. ist in Sibiu ansässig und für Vertriebs- und Service-Anfragen zuständig. „Der rumänische Markt hat sich in den letzten Jahren sehr positiv entwickelt. Mit einer eigenen Niederlassung schaffen wir nun die Voraussetzung für weiteres Wachstum“, erklärt Christian Ostermeier, Vorstand von Scheugenpflug. „Der neue Standort ermöglicht es uns, unsere Kunden noch besser und persönlicher zu betreuen und die Reaktionszeiten weiter zu verkürzen.“

Weltweites Netzwerk


Die Geschäfte vor Ort verantwortet Marius Luca. Der Operation Manager ist bereits über neun Jahre im Bereich der Klebe-, Dosier- und Vergusstechnik tätig.

Der Standort in Sibiu ist ein wesentlicher Baustein zur weiteren Internationalisierung von Scheugenpflug. Neben Standorten in China, den USA und Mexiko ist das neue Tochterunternehmen bereits die vierte Niederlassung des Spezialisten für Klebe-, Dosier- und Vergusstechnik. Darüber hinaus verfügt Scheugenpflug über ein Netzwerk an internationalen Service- und Vertriebspartnern, die den gewohnt hohen Qualitäts- und Servicestandard in 26 Ländern weltweit sicherstellen.

Über die Scheugenpflug AG

Die Scheugenpflug AG (Neustadt/Donau) ist ein führender Hersteller von technologisch hochwertigen Systemen und Anlagen für effiziente Klebe-, Dosier- und Vergussprozesse. Die Produkt- und Technologiepalette reicht von modernsten Materialaufbereitungs- und -förderanlagen über leistungsstarke Handarbeitsstationen bis hin zu modularen, speziell auf Kundenwünsche zugeschnittenen Inline- und Automatisierungslösungen. Systeme und Anlagen von Scheugenpflug kommen in der Automobil- und Elektronikindustrie ebenso zum Einsatz wie in der Telekommunikation, der Medizintechnik und in der Chemieindustrie. Scheugenpflug verfügt über weitere Niederlassungen in den USA, China, Mexiko und Rumänien sowie zahlreiche Servicestandorte und Vertriebspartner weltweit. Aufgrund des starken Wachstums konnte das Unternehmen seine Belegschaft innerhalb von nur 5 Jahren verdoppeln und beschäftigt insgesamt über 500 Mitarbeiter.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Scheugenpflug AG
Gewerbepark 23
93333 Neustadt/Donau
Telefon: +49 (9445) 9564-0
Telefax: +49 (9445) 9564-40
http://www.scheugenpflug.de

Ansprechpartner:
Karin Prechtner
PR / Marketingkommunikation
Telefon: +49 (9445) 9564-295
E-Mail: karin.prechtner@scheugenpflug.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Maschinenbau

KHS Innopro ECOSTAB: ressourcensparende und flexible Bierstabilisierung

1878 meldete Lorenz A. Enzinger, von der Fachwelt als „Einstein des Bieres“ gefeiert, den ersten Filterapparat beim Kaiserlichen Patentamt an. Seine innovative Filtertechnik prägte das Brauwesen nachhaltig. Als Nachfolgeunternehmen der Firma L.A. Enzinger blickt KHS Read more…

Maschinenbau

Automatisierungsexperten unter sich

Als führender Komplettanbieter von Automatisierungssystemen für den Maschinen- und Anlagenbau sowie der Prozesstechnik stellt die Jetter AG ihr IoT-fähiges Produktportfolio auf der SPS IPC Drives in Nürnberg vor. Rund 1.700 Automatisierungsanbieter stellen bei der diesjährigen Read more…

Maschinenbau

Hegewald & Peschke stattet indisches Prüflabor für TÜV Rheinland aus

Der TÜV Rheinland hat sein indisches Prüflabor in Gurgaon/Haryana um Möbel- und Bauteilprüftechnik von Hegewald & Peschke erweitert. Der Standort in Gurgaon/Haryana wurde 2012 als Softlines-Labor für den Test von Textilien, insbesondere für die Bekleidungsbranche Read more…