In Lauffen am Neckar plant und realisiert 3b IDO als Generalanbieter mit seinem kompetenten Team Büro- und Objektausbauten auf höchstem Qualitätsniveau für den europaweiten Vertrieb. Getreu dem Firmenmotto ‘Innovation, Design und Organisation’ wird mit handwerklicher Perfektion auf 2.800 Quadratmetern Produktionsfläche gefertigt.

Der Hänel Rotomat® Lagerlift zentral in der Produktion

Ein Hänel Rotomat® Lagerlift dient mitten in der Produktion als Materiallager für Leime und Plattenkanten in Form von Rollenware. Diese werden direkt im Kantenautomat als Verkleidung von Möbelplatten angeleimt.


Das Lagergut wird in passgenauen Lagerboxen organisiert. Mit einer maximalen Zuladung von 350 kg pro Multifunktions-Tragsatz können im Lift über 7 Tonnen Material eingelagert werden. Die übersichtliche und platzsparende Lagerung auf geringer Grundfläche macht den Hänel Rotomat® Lagerlift zum wahren Platzwunder.

Die 2-Motoren-Technik von Hänel bewirkt einen geringen Verschleiß bei ruhigem Lauf. Durch das Hänel EcoLoad® werden Unlasten auf den Tragsätzen vermieden und durch die gleichmäßige Beladung reduziert sich der Energieverbrauch deutlich. Die stabile und durchdachte Konstruktion des Hänel Rotomat® Lagerliftes bietet eine hohe Zuverlässigkeit und garantiert eine lange Lebensdauer.

Herr Jörg Scholz, Geschäftsführer der 3b IDO GmbH „wir sind mit dem Hänel Rotomat® Lagerlift sehr zufrieden und werden in absehbarer Zeit weitere Lagersysteme der Firma Hänel in unsere Produktionslinien integrieren“.

Höchstmaß an Arbeitsschutz

Der Hänel Lichtschrankenvorhang in Verbindung mit der ergonomischen Hänel Sicherheitswippe sorgt für höchste Sicherheit beim Ein- oder Auslagern.

Intelligente Hänel Mikroprozessor-Steuerung

Die intelligente Mikroprozessorsteuerung MP 0 N-S ist mit einem hochauflösenden TFT-Display ausgestattet. Mittels einer Zehnertastatur werden die Hänel Multifunktions-Tragsätze angefordert. Die entsprechende Lagerbox wird daraufhin direkt in der Entnahme bereitgestellt. Durch das Umlauf-Förderprinzip ‘Ware-zur-Bedienperson’ wird so auch sperriges Lagergut effizient und ergonomisch organisiert.

Perfektes Zusammenspiel zwischen modernster Technik und ansprechendem Design

Die leichtgängige und abschließbare Schiebetür schützt das Lagergut in der Fertigung vor Staub, Schmutz und unbefugtem Zugriff. Für eine optimale Ausleuchtung der Entnahmestelle sorgt die energieeffiziente LED-Beleuchtung. Der Hänel Rotomat® Lagerlift unterstreicht mit seiner Premiumlackierung in Firmenfarbe das perfekte Zusammenspiel zwischen modernster Technik und ansprechendem Design.

Fazit

Die Hänel Lagerlösung hat die Arbeitswege optimiert und eine ergonomischere Arbeitsumgebung für unsere Mitarbeiter geschaffen.

Über die Hänel GmbH & Co. KG

Hänel Büro- und Lagersysteme
Ein Unternehmen mit Tradition und Zukunft

Bereits seit den 50er Jahren steht der Name Hänel für innovative Lösungen in der automatisierten Akten-und Material-Bereitstellung.
Heute sind wir einer der führenden Anbieter weltweit in unserer Branche.

Durch die ständige Weiterentwicklung unserer Produkte und Software bieten wir heute schon Lösungen für die Anforderungen von morgen.

Bei allem Fortschritt sind wir uns der Verantwortung für die Umwelt bewusst und streben in Entwicklung und Produktion eine möglichst hohe Umweltverträglichkeit an. So hat Hänel als erster Anbieter in der Vertikallift-Technologie mit dem EcoDrive® ein System entwickelt, bei dem die Energie des herabfahrenden Extraktors wieder in elektrische Energie umgewandelt und an das Stromnetz abgegeben wird. Auch dies ist ein Beitrag, Energie zu sparen und die Umwelt zu schützen.

Der Leitspruch des Firmengründers Gerhard Hänel ‘Nichts halb zu tun ist edler Geister Art’ bestimmt bis heute unser Tun. Auch in Zukunft werden wir effiziente, ergonomische und platzsparende Lagerlösungen für Ihre Intralogistik und Büro-Organisation entwickeln.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Hänel GmbH & Co. KG
Kocherwaldstraße 25
74177 Bad Friedrichshall
Telefon: +49 (7136) 2770
Telefax: +49 (7136) 27733
http://www.haenel.de

Ansprechpartner:
Andreas Krause
Marketingleiter
Telefon: +49 (7136) 277-0
E-Mail: andreas.krause@haenel.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Intralogistik

4logistic präsentiert komfortablen 1D Bluetooth Ringscanner RS8000

Der RS8000 Ringscanner wurde für verschiedenste Szenarien von Kommissionierung, Wareneingang bis hin zu Qualitätskontrollen entwickelt und ist für jede Fingergröße geeignet. Getragen wird der Scanner am Zeigefinger, während die Bedienung über den Daumen erfolgt. Aufgrund Read more…

Intralogistik

Komplettlösungen aus einer Hand – gemeinsam zum Projekterfolg

STILL hat in Zusammenarbeit mit seiner KION-Konzernschwester Dematic das neue europäische Distributionszentrum der Einrichtungskette CASA International in Olen, Belgien automatisiert. Der Lieferumfang umfasste eine vollständige Analyse des Material- und Informationsflusses sowie die Planung und Realisierung Read more…

Intralogistik

Den Warenfluss in der Produktion durch mobile Datenerfassung digitalisieren

Der Erfolg, der für Unternehmen aus der Digitalisierung resultiert, kann sich in den letzten Jahren immer mehr sehen lassen: Unternehmen nutzen zunehmend die Technik der heutigen Zeit, um Prozesse zu optimieren und Fehler sowie dessen Read more…