Die Heizung läuft zwar noch  – dennoch denken Sie über eine umweltfreundliche Heizung nach.

Wenn Ihr Heizölverbrauch bei ca. 2.500 Liter Heizöl liegt, können Sie leicht auf eine Wärmepumpe umstellen.. Sparen Sie ab sofort Geld – Tauschen Sie jetzt Ihre alte Heizung gegen eine Wärmepumpe, die Energieeffizient ist und wenig Energie braucht.

Wärmepumpen überall einsetzbar


Modernen Wärmepumpen ist es egal ob Fussbodenheizung oder Heizkörper vorhanden sind, es ist in jedem Haus installierbar. Eine Wärmepumpe ist modern und zuverlässig und lässt sich leicht an jede vorhandene Heizanlage, egal ob Öl oder Gas anschliessen. Die vorhandenen Pumpen und Heizungleitungen können weiter verwendet werden. Wärmepumpen sind sehr sparsam – denn Sie brauchen nur 25% eigene Energie um 75 % Wärmeenergie aus der Umwelt zu gewinnen.

Wärmepumpen nutzen Solarstrom

Zusätzlich lassen sich Wärmepumpen mit Photovoltaik und Batteriespeicher ideal kombinieren. Durch die Verwendung von Solarstrom spart man Geld und schont die Umwelt, da die Heizenergie regional auf dem eigenen Dach hergestellt und verbraucht wird – eine Lösung für noch mehr Unabhängigkeit.

Panasonic Wärmepumpen auf leisen Sohlen

Die Panasonic Wärmepumpe – Besonders leise durch SQ Technik – zum Einsatz auch in Reihenhaussiedlungen – Maximale Vorlauftemperatur liegt bei 55 °C und bei –22 °C Außentemperatur. Panasonic Wärmepumpen sind vorbereitet zum Verbrauch von selbst erzeugtem Strom, zum Beispiel aus Photovoltaik-Anlagen – Die Verdichter sind COP-optimierte Inverter Technik – Die Wärmepumpe ist internetfähig über kostenlose App – Förderfähig bei der Modernisierung (bis zu 2250,– Euro).

Die Luft/Wasser-Wärmepumpe Panasonic T-CAP SQ in Split-Bauweise nutzt umweltfreundlich und kostengünstig die in der Außenluft enthaltene Wärme. Sie ist wahlweise nur zum Heizen oder zum Heizen und Kühlen erhältlich.

Extrem leise Außeneinheiten von Panasonic

Die neuen Außeneinheiten sind schnell installiert. Die Geräte mit einem oder zwei Ventilatoren stammen aus eigener Entwicklung und Herstellung. Neben einem extrem leisen Betrieb verfügen sie über sehr gute Leistungswerte und eine hervorragende Verarbeitungs- und Produktqualität.

Die Panasonic SQ eignet sich damit besonders zum Einsatz in eng bebauten Gebieten, wie etwa Reihenhaussiedlungen. Im Quiet-Nachtmodus wird die Schallleistung von Ventilator und Verdichter zusätzlich verringert.

Erstberatung Infos

Ikratos bietet Beratung für Wärmepumpen in der Ausstellung täglich von 9-16 Uhr. Tel 09192 992800 www.ikratos.de

Über die iKratos Solar und Energietechnik GmbH

Ikratos arbeitet bayernweit im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen "Sonnencafe" mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

iKratos Solar und Energietechnik GmbH
Bahnhofstrasse 1
91367 Weißenohe bei Nürnberg
Telefon: +49 (9192) 99280-0
Telefax: +49 (9192) 99280-28
http://www.ikratos.de

Ansprechpartner:
Willi Harhammer
Telefon: +49 (9192) 992800
Fax: +49 (9192) 9928028
E-Mail: kontakt@ikratos.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Energie- / Umwelttechnik

Gericht ebnet Weg zum Windpark

Das Verwaltungsgericht Karlsruhe hat einer Klage von ABO Wind gegen das Landratsamt Neckar-Odenwald-Kreis stattgegeben. Die 12. Kammer des Gerichts erkennt einen Anspruch auf Genehmigung eines Windparks, den die Behörde im Januar 2017 abgelehnt hat.  In Read more…

Energie- / Umwelttechnik

Menschen machen Energie

Im Rahmen seiner Sommertour hat der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes Reiner Hoffmann die WEMAG AG in Schwerin besucht. Begleitet wurde er von Mecklenburg-Vorpommers Ministerpräsidentin Manuela Schwesig. Beide nahmen zeitweise auch an einer Betriebsversammlung des kommunalen Read more…

Energie- / Umwelttechnik

K2 Systems präsentiert hochwertige Kits für Brasilien auf der Intersolar South America 2019

Am Stand F72 präsentiert das deutsche Unternehmen K2 Systems innovative Montagesysteme und digitale Features, die für eine schnelle und einfache Montage sorgen. Die 10° und 15° aufgeständerten Dome V Flachdachsysteme sind durch die gemeinsamen Komponenten Read more…