Die Sontheim Industrie Elektronik GmbH hat den Großen Preis des Mittelstandes gewonnen. Bundesweit wurden insgesamt 4.917 kleine und mittlere Unternehmen sowie Banken und Kommunen für den Wettbewerb nominiert, von denen 742 die Juryliste erreichten und von denen 14 Unternehmen in unterschiedlichen Kategorien als Preisträger geehrt wurden.

Nachdem die Sontheim Industrie Elektronik GmbH schon 2017 als Finalist ausgezeichnet wurde, gelang dieses Jahr der Sprung an die Spitze. Neben dem Wachstum des Unternehmens, der Innovationskraft, starken Firmenwerten, fließen auch das soziale Engagement sowie die Bewertung des gesamten Unternehmens und deren Rolle in der Gesellschaft in die Bewertungskriterien mit ein.

Als einziges Allgäuer Unternehmen welches es in die Finalrunde geschafft hat, sind wir auf die wohl bedeutendste und wichtigste Auszeichnung für den Mittelstand besonders stolz. Wir nehmen diese Auszeichnung als Ansporn unseren Weg weiter zu verfolgen und unseren Kunden auch in Zukunft, innovative und zukunftssichere Systemlösungen zu liefern – Made in Germany.


 

Über die Sontheim Industrie Elektronik GmbH

Die Sontheim Industrie Elektronik GmbH hat sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb moderner Soft- und Hardwaresysteme auf Basis von Feldbus- und PC-Technik für den Sondermaschinenbau und die Nutzfahrzeugbranche spezialisiert. Das Unternehmen bietet technisch hochwertige Produkte und Komplettlösungen sowie fertige Serienprodukte aus einer Hand, die von einer optimalen Kundenbetreuung vom Konzept bis zum fertigen Serienprodukt und darüber hinaus ergänzt werden. Die Sontheim Industrie Elektronik GmbH ist Weltmarktführer im Bereich der Interfacetechnik von Agrarfahrzeugen und Anbieter für Diagnosesysteme.

Das Unternehmen wurde zum 10. Mal seit dem Jahr 2008 für den "Großen Preis des Mittelstandes" nominiert, 2017 folgte die Auszeichnung als "Finalist". In diesem Jahr wurde das Unternehmen durch die Raiffeisenlandesbank Oberösterreich Aktiengesellschaft Zweigniederlassung Süddeutschland und die Wirtschaftsmagnet GmbH vorgeschlagen.

Sontheim Industrie Elektronik GmbH
87437 Kempten

Weltmarktführer und Innovationstreiber

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Sontheim Industrie Elektronik GmbH
Georg-Krug-Strasse 2
87437 Kempten / Allgäu
Telefon: +49 (831) 575900-0
Telefax: +49 (831) 575900-73
http://www.s-i-e.de

Ansprechpartner:
Daniel Magnus
Marketing
Telefon: +49 (831) 5759000
Fax: +49 (831) 5759072
E-Mail: info@s-i-e.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Events

Management-Forum „Die perfekte Produktion 4.0“ – The Squaire, Frankfurt (Seminar | Frankfurt am Main)

Die Digitalisierung im Sinne von Industrie 4.0 bietet Unternehmen ganz neue Möglichkeiten, die Produktivität und Flexibilität des eigenen Unternehmens zu steigern und damit die Wettbewerbsfähigkeit zu sichern.   Mit dem Managementforum „Die perfekte Produktion 4.0” Read more…

Events

Management Forum:

Mit ihrem Management Forum unterstützen die Experten für Lean Production und IT der Perfect Production GmbH produzierende Unternehmen auf dem Weg zur Smart Factory. Die eintägige Veranstaltung soll den teilnehmenden Führungskräften mehr Orientierung und Entscheidungssicherheit Read more…

Events

coe präsentiert die Vorzüge der Bellissima DMS Rastertechnologie auf der Labelexpo

Die Carl Ostermann Erben GmbH (coe), einer der wenigen High-End-Anbieter von Druckformen in Deutschland, zeigt vom 23. bis 27. September 2019 auf der Labelexpo in Brüssel die Möglichkeiten von Bellissima DMS. Am Stand D33 in Read more…