Seit Juli unterstützt Axel Mölck als Distribution Account Manager das Vertriebsteam in Deutschland. Sein Fokus liegt dabei auf der umfänglichen Beratung, Förderung sowie Weiterbildung der verschiedenen EFG-Tochtergesellschaften. Axis Communications und der Elektrofachgroßhändler, der über 80.000 Kunden deutschlandweit beliefert, intensivierten seit diesem Jahr ihre Kooperation in Rahmen einer Distributionspartnerschaft.

Axel Mölck ist seit kurzem für Axis Communications als Distributions Account Manager in Deutschland tätig. Er wird im gesamten Vertriebsgebiet im Einsatz sein, um die verschiedenen EFG-Tochtergesellschaften auszubilden und zu fördern. Die Sicherheitslösungen für kleine und mittlere Unternehmen stehen dabei im Vordergrund, die künftig noch gezielter angesprochen werden sollen. Er komplementiert damit das Distributionsteam um Manager Gordon Grünwald und DAM-Kollegin Gabriele Ziese.

„Wir freuen uns sehr, dass Axel Mölck uns als Distribution Account Manager unterstützt. Durch seine langjährige Beschäftigung in unserer Branche, verfügt er über ein breites Fachwissen auf dem Gebiet der Netzwerk-Video- und Sicherheitstechnik, was ihm die besten Voraussetzungen für diese Position verschaffte“, so Gordon Grünwald, Manager Distribution Middle Europe.


Über die Axis Communications GmbH

Axis bietet intelligente Sicherheitslösungen für den Schutz und die Sicherheit von Menschen, Unternehmen und Institutionen. Ziel von Axis ist es, zu einer sicheren, stabilen Welt beizutragen. Als Marktführer im Bereich Netzwerk-Video sorgt Axis durch die kontinuierliche Entwicklung innovativer Netzwerkprodukte für den technischen Fortschritt in der Branche. Die Axis-Produkte basieren allesamt auf einer offenen Plattform. Axis legt größten Wert auf die langfristigen Beziehungen mit seinen weltweiten Partnern und versorgt diese mit wegweisenden Netzwerkprodukten und technischem Know how für etablierte und neue Märkte. Die Kunden profitieren von diesem globalen Partnernetzwerk.

Axis beschäftigt über 3.000 engagierte Mitarbeiter in mehr als 50 Ländern und arbeitet mit über 90.000 Partnern zusammen. Das 1984 gegründete schwedische Unternehmen ist an der NASDAQ Stockholm unter dem Tickersymbol AXIS notiert. Weitere Informationen über Axis finden Sie unter www.axis.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
Telefon: +49 (89) 3588170
Telefax: +49 (89) 358817269
http://www.axis.com/de

Ansprechpartner:
Silke Stumvoll
Pressekommunikation
Telefon: +49 (89) 358817-221
E-Mail: Silke.Stumvoll@axis.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Firmenintern

Jenoptik-Konzern stärkt mit der Akquisition von INTEROB die Position als Komplettanbieter von automatisierten Fertigungslösungen

 Das spanische Unternehmen ist spezialisiert auf Design, Konstruktion und Integration von kundenspezifischen Automatisierungslösungen sowie Robotik-Anwendungen  Mit der Übernahme erschließt sich Jenoptik zusätzliches regionales und technologisches Wachstumspotenzial in der Automobilindustrie Jenoptik hat einen Vertrag zum Erwerb Read more…

Firmenintern

Weidmüller mit Deutschem Exzellenz-Preis 2020 ausgezeichnet

Das Elektrotechnikunternehmen Weidmüller ist am 23. Januar 2020 in Berlin mit dem Publikumspreis des Deutschen Exzellenz-Preises in der Kategorie „Digitalisierung & Technik“ ausgezeichnet worden. Prämiert wurde das Automated Machine Learning Tool des Detmolder Unternehmens – Read more…

Firmenintern

Jetzt wird’s bunt bei Michelin!

Die Wanderausstellung „Menschen mit Behinderungen malen“ macht zum ersten Mal Station bei Michelin in Bad Kreuznach. Dr. Heike Notzon, Personalleiterin bei Michelin, eröffnete die seit 2005 jährlich stattfindende Ausstellung gemeinsam mit Detlef Placzek, Präsident des Read more…