Neben den gewohnten Inhalten in den Printmedien von Transport, busplaner, LOGISTRA und VISION mobility wird der HUSS-VERLAG in München zur 67. IAA Nutzfahrzeuge in Hannover auch verstärkt in Richtung „mobiler Journalismus“ arbeiten. Und was bedeutet das? Neben den Printmedien aus dem Verlag und der Messezeitung IAA aktuell gibt es ab dem 19. September 2018 jeden Tag neue Videos und auch Video-Live-Streams im neuen Online- und Videoportal nfz-messe.com. Die Redaktion von nfz-messe.com hat dabei ein Ziel. Und das hat eigentlich erstmal nichts mit Videos zu tun. Denn die Journalisten wollen die Vorteile eines neuen Produktes knackig auf den Punkt bringen und die wichtigen Informationen bildlich so vermitteln, dass sie im Kopf der IAA-Besucher verbleiben. Bei der Produktion der IAA-Nachrichten werden erstmals beim HUSS-VERLAG auch die Mobilgeräte als Empfangsgeräte in der Content-Übermittlung berücksichtigt: Hier werden für die Smartphones und Tablets spezifische und neue Inhalte und Formate (NEU: Videos) der Nachrichten und Inhalte geschaffen. Die mobilen Endgeräte (Smartphones und Tablets) der Messebesucher sind wie gemacht für Kurzvideos in einer Länge von ca. 60, über 90 bis hin zu 180 Sekunden.

Laut Bert Brandenburg, Geschäftsführer HUSS-VERLAG, ist eine eigene Redaktion und ein Online-Team mit Video-Redakteuren in Hannover zur IAA präsent, um zu recherchieren, zu interviewen, zu filmen, zu twittern und somit auch bildlich alles Wissenswerte für den Messebesucher einzufangen.“  Die Videos werden anschließend fortlaufend in die Webseite unter http://www.nfz-messe.com aktualisiert und eingebunden. Die geplanten Live-Stream-Termine werden aktualisiert. Bitte beachten, dass sich Änderungen ergeben können.

Mittwoch 19.09.2018


MAN Truck & Bus

MAN Truck & Bus Pressekonferenz IAA Nutzfahrzeuge 2018

Zeit: 11:30 Uhr

Daimler Commercial Vehicles

Daimler Pressekonferenz IAA Nutzfahrzeuge 2018

Zeit: 12:30 Uhr

TRATON GROUP

TRATON GROUP Housewarming IAA 2018

Zeit: 20:00 Uhr 

Donnerstag 20.09.2018

Daimler Commercial Vehicles

Mercedes-Benz Vans Pressekonferenz IAA Nutzfahrzeuge 2018

Zeit: 08:30 Uhr

Daimler Commercial Vehicles

Daimler Trucks & Buses Pressekonferenz IAA Nutzfahrzeuge 2018

Zeit: 12:30 Uhr

Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA)

Eröffnungsfeier 67. IAA Nutzfahrzeuge 2018

Zeit: 15:00 Uhr 

Freitag 21.09.2018

Fliegl Fahrzeugbau

LIVE vom Messestand Fliegl Trailer in der Halle 27, IAA Nutzfahrzeuge 2018

Zeit: 11:00 Uhr

SAF-HOLLAND

LIVE vom Messestand SAF-HOLLAND in der Halle 26, IAA Nutzfahrzeuge 2018

Zeit: 15:00 Uhr 

Samstag 22.09.2018

American Truck Promotion

Sonderausstellung der US-Trucks in Halle 21 IAA Nutzfahrzeuge 2018

Zeit: 14:00 Uhr 

Stand der Planung: 17.9.2018, Änderungen möglich.

Über HUSS Unternehmensgruppe

Der HUSS-VERLAG ist ein moderner B2B-Verlag, der mit Fachzeitschriften und periodisch erscheinenden Sonderpublikationen die Fach- und Führungskräfte des Wirtschaftszweigs Logistik sowie der Branchen Touristik, Transport und Personenbeförderung mit Produkten, Praxis- und Hintergrundwissen versorgt. Zudem organisiert der HUSS-VERLAG renommierte Branchen-Veranstaltungen, wie etwa Fachforen. Im Laufe der Jahre haben sich auch die Webpräsenzen der Fachmagazine zu gesuchten Informationsportalen entwickelt. Im HUSS-VERLAG erscheinen aktuell die Fachzeitschriften LOGISTIK HEUTE, LOGISTRA, Transport, taxi heute, busplaner, VISION mobility, Unterwegs auf der Autobahn und PROFI Werkstatt samt Sonderveröffentlichungen und digitale Medien. Der Verlag verleiht auch Preise, wie den Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit, den Internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreis, Taxi des Jahres, die BESTE PROFI Werkstatt-Marke, die BESTE LOGISTIK MARKE, LOGISTRA best practice und den Supply Chain Management Award. Geschäftsführer vom HUSS-VERLAG sind Christoph Huss, Bert Brandenburg und Rainer Langhammer.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

HUSS Unternehmensgruppe
Joseph-Dollinger-Bogen 5
80807 München
Telefon: +49 (89) 32391-0
Telefax: +49 (89) 32391-416
http://www.huss.de

Ansprechpartner:
Bert Brandenburg
Geschäftsführer HUSS-VERLAG
Telefon: +49 (89) 32391-200
E-Mail: bert.brandenburg@huss-verlag.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Events

STARLAB International GmbH auf der LAB-SUPPLY 2019 (Messe | Dresden)

Um auf dem aktuellen Stand der Entwicklung von Laborgeräten zu bleiben, müssen Fachleute einen hohen Aufwand betreiben. Sie informieren sich durch Zeitschriften, Broschüren, ihr persönliches Netzwerk, Vorträge und Empfänge, verbunden mit einer Gerätevorführung oder auf Read more…

Events

9. recruitingconvention zurich am 1. Oktober 2019 im Lake Side

Am 1. Oktober 2019 dreht sich am Zürichsee wieder alles um Recruiting und Personalmarketing. Bereits zum neunten Mal findet die erfolgreiche Tagung recruitingconvention im Lake Side Zürich statt. Sechs hochkarätige Referenten aus der Schweizer und Read more…

Events

Management-Forum „Die perfekte Produktion 4.0“ – The Squaire, Frankfurt (Seminar | Frankfurt am Main)

Die Digitalisierung im Sinne von Industrie 4.0 bietet Unternehmen ganz neue Möglichkeiten, die Produktivität und Flexibilität des eigenen Unternehmens zu steigern und damit die Wettbewerbsfähigkeit zu sichern.   Mit dem Managementforum „Die perfekte Produktion 4.0” Read more…