Seit dem 1. Juli ist der 31-jährige Wahl-Münchner neuer Head of Marketing Communications EMEIA bei der Sumitomo (SHI) Cyclo Drive Germany GmbH und verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung von Kommunikationsstrategien für die unterschiedlichen Produktfamilien und Marken unter der Dachmarke Sumitomo Drive Technologies. Zu seinen komplexen Aufgaben zählen neben dem Ausbau der Unternehmenskommunikation auch das Markenmanagement, Online- und Eventmarketing. Philipp Meinhardt wird u. a. die Medienarbeit in Fachpublikationen digital und klassisch ausbauen und die Markenbekanntheit der Sumitomo Drive Technologies als führenden Anbieter für Antriebstechnik weiter stärken.

Der ausgebildete und erfahrene Marketingspezialist mit technologischem Background wechselt mit der neuen Aufgabe auch die Branche und freut sich auf die Herausforderung: „Die Branche erfährt seit Jahren ein starkes Wachstum. Darüber hinaus erweitert sich das Portfolio des Unternehmens ständig. Durch die Akquisition der Lafert Group und dem damit verbundenen Zugang zu neuen Märkten erweitert sich der Wirkungskreis der Dachmarke nochmals erheblich. Die daraus resultierenden Marketingpotenziale für Sumitomo Drive Technologies reizen mich sehr. Ich freue mich, dazu beitragen zu können, das Wachstum des Unternehmens durch wirkungsvolle Marketingkommunikation zu unterstützen.“

Philipp Meinhardts Arbeitssitz ist die deutsche Niederlassung und EMEIA Headquarter der Antriebstechnik Division von Sumitomo Heavy Industries, bekannt unter der Marke Sumitomo Drive Technologies in Markt Indersdorf. Von dort aus wird er gemeinsam mit Christiane Loichinger M. A., Manager Marketing Communications EMEA, die Unternehmenskommunikation des technologisch führenden Unternehmens weiterentwickeln.


Über die Sumitomo (SHI) Cyclo Drive Germany GmbH

Sumitomo (SHI) Cyclo Drive Germany ist, gemeinsam mit seinem Tochterunternehmen Hansen Industrial Transmissions, Teil der Sumitomo Heavy Industries im Geschäftsbereich Power Transmission Control. Mit der Dachmarke SUMITOMO DRIVE TECHNOLOGIES ist Sumitomo Heavy Industries Marktführer für Antriebstechnik in Japan und baut seine weltweiten Marktanteile kontinuierlich aus. Im Jahr 2017 hat Sumitomo Heavy Industries mit einem Rekordhoch von über 6 Milliarden Euro abgeschlossen. Sumitomo (SHI) Cyclo Drive Germany GmbH verfügt über Vertriebs-, Service- und Produktionsniederlassungen in vielen europäischen Ländern und, neben Hansen Industrial Transmissions in Belgien, über weitere Tochterunternehmen in Frankreich, Italien, Spanien, Großbritannien, der Türkei und Indien.

Weitere Informationen unter www.sumitomodrive.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Sumitomo (SHI) Cyclo Drive Germany GmbH
Cyclostr. 92
85229 Markt Indersdorf
Telefon: +49 (8136) 660
http://www.sumitomodrive.com

Ansprechpartner:
Brigitte Basilio
HighTech communications GmbH
Telefon: +49 (89) 500778-20
E-Mail: B.Basilio@htcm.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Firmenintern

SONOVTS ist gerettet und will mit neuem Investor durchstarten

. Rechtsanwalt Stefan Waldherr Insolvenzverwalter der sonoVTS GmbH, Eching Happy End für insolventen TV-Übertragungsspezialisten: SONOVTS ist gerettet und will mit neuem Investor durchstarten Insolvenzverwalter Stefan Waldherr realisiert innerhalb von acht Wochen Fortführungslösung für Geschäftsbetrieb Nur Read more…

Firmenintern

Andrew D. Graham neu bei Eibach

Eibach Federn bestätigt, dass Andrew D. Graham seit Januar 2019 dem deutschen Unternehmen, mit Hauptsitz in Finnentrop im Sauerland, angehört. „Wir freuen uns, Andrew bei Eibach willkommen zu heißen und die Breite und Tiefe seines Read more…

Firmenintern

SINGULUS TECHNOLOGIES erhält Auftrag für eine DECOLINE II aus der Kosmetikindustrie – Umweltfreundliches Verfahren zur Veredelung von 3D-Bauteilen

Die SINGULUS TECHNOLOGIES AG (SINGULUS TECHNOLOGIES) hat eine weitere Bestellung für eine Produktionslinie des Typs DECOLINE II zur Veredelung von dreidimensionalen Bauteilen erhalten. Ein europäischer Kunde aus der Kosmetikindustrie hat sich für die umweltfreundliche und Read more…