Für akustische Untersuchungen im Rahmen der Fahrzeugentwicklung und -erprobung steht von PCB Piezotronics eine Vielzahl unterschiedlicher Mikrofone zur Verfügung. Der überwiegende Teil der Messmikrofone ist mit einem ICP®-/IEPE-Verstärker ausgerüstet, was die Nutzung mit vorhandenen Messsystemen erheblich vereinfacht.

Ein Kriterium für den Komfort ist der Geräuscheindruck, den die Fahrzeuginsassen wahrnehmen. Das Modell 378B02 mit Freifeldcharakteristik ist ein Standardmikrofon für Innenraum-Schallpegelmessungen. Für Untersuchungen im Motorraum steht Modell HT378B02 mit einem Einsatztemperaturbereich von bis zu 120 °C zur Verfügung.

Das Mikrofon Modell 378A04 kann dank seiner hohen Empfindlichkeit von 450 mV/Pa kleinste Schalldrücke im Frequenzbereich bis 16 kHz messen. Das Low-Noise-ICP®-Mikrofon eignet sich für Schalluntersuchungen im Bereich der Elektromobilität.


Das in IP55 ausgeführte Mikrofon Modell 130A24 eignet sich hervorragend für Messungen im Fahrversuch, bei denen es Feuchtigkeit und Schmutz ausgesetzt ist. Die Schutzabdeckung ist vom Anwender im Bedarfsfall austauschbar.

Über die PCB Synotech GmbH

Die PCB Synotech GmbH ist die deutsche Vertriebstochter des US-amerikanischen Sensorherstellers PCB Piezotronics, Inc. und seit über 25 Jahren am Markt tätig. Neben der breiten Produktpalette von PCB vertreibt PCB Synotech hochwertige Sensorik und Messtechnik der Hersteller IMI Sensors, The Modal Shop, Larson Davis, Setra Systems, Onset und Kemo.

Seit Juli 2016 gehört die PCB Piezotronics, Inc. zur MTS Systems Corporation (Eden Prairie, USA). Durch diese Verbindung entsteht ein noch stärkeres Team für Hochleistungsprüftechnik und Sensorik.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

PCB Synotech GmbH
Porschestraße 20-30
41836 Hückelhoven
Telefon: +49 (2433) 444440-0
Telefax: +49 (2433) 444440-79
http://www.synotech.de

Ansprechpartner:
Werner Dittmar
Leiter Produktmanagement
Telefon: +49 (2433) 444440-10
Fax: +49 (2462) 9919-79
E-Mail: wdittmar@synotech.de
Axel Langheinrich
Leiter Marketing
Telefon: +49 (2433) 444440-66
E-Mail: alangheinrich@synotech.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Fahrzeugbau / Automotive

Renault Trucks: Zehn Prozent mehr verkaufte Fahrzeuge in 2018

Renault Trucks konnte mit einem Gesamtvolumen von 54.868 fakturierten Fahrzeugen das Jahr 2018 abschließen. Dies entspricht einem Anstieg von zehn Prozent gegenüber dem Vorjahr. In einem dynamischen europäischen Markt stärkte der französische Nutzfahrzeughersteller seine Position Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

TÜV SÜD: Die Homologation von morgen braucht Digitalisierung

TÜV SÜD Mobility arbeitet mit NVIDIA und AVL zusammen, um die Validierung autonomer Fahrzeuge mit NVIDIA DRIVE Constellation™ zu standardisieren Kooperation nutzt umfangreiche Hardware-in-the-Loop-Simulation zur Validierung autonomer Fahrzeuge durch Szenario-basiertes Testen von TÜV SÜD Im Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

Günstig reparieren statt teuer austauschen

Mit den Produkten im neuen Kunststoffreparatur-Set von 3M werden Risse und Kratzer in Stoßstangen instandgesetzt. Das Set enthält alle nötigen Komponenten für eine Vielzahl von Kunststoff-Reparaturen von der Nachbildung von Halterungen bis zur Instandsetzung von Read more…