Der Freiburger Software-Anbieter United Planet wurde in der SOCIAL BUSINESS SERVICES & SOLUTIONS Studie 2018 zum fünften Mal als „Social Business Leader“ ausgezeichnet und behauptet damit seinen Platz als führender Anbieter für Social Enterprise Networking Suites.

Mit Intrexx Share – dem Social Collaboration Modul der Low-Code Development Plattform Intrexx konnte United Planet auch dieses Jahr wieder die Jury überzeugen. Untersucht wurden bei der ISG-Studie besonders ein breites Leistungsspektrum, ein umfassender Ansatz, die einfache Nutzbarkeit und die lokale Präsenz. All diesen Anforderungen entspricht United Planet laut ISG in hohem Maße.

Die Studie greift auf Grund der aktuellen Bedeutung des Themas Social Business, das Thema nochmal neu auf und beleuchtet dabei vor allem die Kombination mit den Komponenten Collaboration und Commercial. Im Fokus stehen zum einen die effiziente, moderne Zusammenarbeit im Unternehmen nach den Prinzipien sozialer Netzwerke („Collaboration“) sowie zum anderen zeitgemäße Lösungen zur Kundeninteraktion und -bindung in sich rasant ändernden, immer wettbewerbsintensiveren Märkten („Commercial“).


Detailbewertung: United Planet / Intrexx

  • United Planet kann sich als mittelständischer deutscher Anbieter weiterhin im Kreis der global aktiven Anbieter behaupten. United Planet weist eine große Kundenzahl auf und ist weiter auf Wachstumskurs.
  • Hierzu tragen u.a. das breite Funktionsspektrum und der umfassende Ansatz von Intrexx bei. Intrexx ist nicht nur eine Lösung zur Kommunikation und Zusammenarbeit, sondern eine Plattform für den digitalen Arbeitsplatz.
  • Mit dem neuen responsiven Design (also einer geräteunabhängigen Benutzerschnittstelle) und der neuen Intrexx Smartphone App trägt United Planet der zunehmenden Bedeutung der mobilen Nutzung Rechnung.
  • Auch hinsichtlich des Zurechtfindens ist Intrexx benutzerfreundlich und ermöglicht den Usern einen schnellen Einstieg. Dies ist ein wesentlicher Faktor für die Akzeptanz von Social Collaboration-Lösungen.

Social Enterprise Networking Suites

Social Enterprise Networking Suites stehen für professionelle Softwareangebote, die die Zusammenarbeit und Kommunikation von Mitarbeitern auf den Ebenen Informations-, Identitäts- und Beziehungsmanagement ermöglichen. In diesem Marktsegment hat ISG insgesamt 20 Unternehmen als relevant identifiziert, wovon sechs Unternehmen aufgrund der Attraktivität des Portfolios sowie der Wettbewerbsfähigkeit als „Leader“ eingestuft wurden. Zu diesen Leadern gehört neben Unternehmen wie Microsoft, IBM oder Salesforce auch United Planet.

Über ISG Provider Lens

Das ISG Provider Lens™ Programm bietet marktführende, handlungsorientierte Studien, Berichte und Consulting Services, bei denen es insbesondere um die Stärken und Schwächen von Technologieanbietern und Dienstleistern sowie deren Positionierung im Wettbewerbsumfeld geht.

Über die United Planet GmbH

United Planet gehört mit über 4.800 Installationen und mehr als 1.000.000 Nutzern seiner Portal- und Integrationssoftware Intrexx allein im deutschsprachigen Raum zu den Marktführern im Segment der mittelständischen Wirtschaft, der öffentlichen Verwaltung und bei Organisationen (z.B. Kliniken). Geführt wird das Unternehmen von Manfred Stetz und Katrin Beuthner.

Mit der plattformunabhängigen Standardsoftware Intrexx lassen sich webbasierende Applikationen bis hin zu kompletten Intranets/Enterprise Portalen mit modernsten Funktionalitäten deutlich schneller und somit wirtschaftlicher erstellen als mit vergleichbaren Programmen. Intrexx erlaubt die Erstellung produktiver Workflows und die Generierung mobiler Apps für Smartphones und Tablet PCs aller Hersteller. Vorhandene Daten aus ERP-Systemen, Microsoft Exchange, Lotus Notes sowie sämtliche JDBC- und OData-Datenquellen lassen sich mit Intrexx einfach einbinden und miteinander in Beziehung setzen. Die von der SAP AG zertifizierte Schnittstelle ermöglicht die Anbindung an SAP NetWeaver Gateway. Selbst die zum unmittelbaren Wettbewerb zählende Software Microsoft SharePoint erfährt durch die OData-Schnittstelle wirtschaftliche Funktionalitätserweiterungen. Die Datenintegrationsfähigkeiten von Intrexx werden immer öfter auch als Middleware genutzt, um vorhandenen oder heterogenen Softwareumgebungen ungewünschte Komplexität zu nehmen.

Mit Intrexx Share bietet United Planet darüber hinaus eine Social Business Plattform an, die den Wissensaustausch und so die Zusammenarbeit unter den Mitarbeitern provoziert und vorhandene Unternehmenssoftware in die Kommunikation einbindet. Im Intrexx Application Store stehen hunderte von fertigen Apps und komplette Branchenportale zum Download bereit.

www.unitedplanet.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

United Planet GmbH
Schnewlinstraße 2
79098 Freiburg
Telefon: +49 (761) 20703-0
Telefax: +49 (761) 20703-530
http://www.unitedplanet.com

Ansprechpartner:
Ralf Bachmann
E-Mail: Ralf.Bachmann@unitedplanet.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Fall Miri: Gesetze werden nur lückenhaft vollzogen

 „Auch wenn der Fall Miri ein Extremfall ist und es sich um Clan-Kriminalität handelt, verdeutlich er doch geradezu klassisch, dass Gesetze erkennbar nur lückenhaft vollzogen werden“, sagt dbb Landesbundvorsitzender Heini Schmitt. Seit Jahrzehnten ist bekannt, Read more…

Allgemein

Mit perfekter Anlagen-Planung stimmt die Chemie.

Neue Medikamente auf den Weg bringen. Krankheiten den Kampf ansagen. Heilungsschancen verbessern. Leben retten. In der Pharmabranche geht es immer wieder ums Elementare. Doch auch hier muss wie in der Chemieindustrie am Ende die Wirtschaftlichkeit Read more…

Allgemein

VERBI Software veröffentlicht MAXQDA 2020 mit über 70 neuen Funktionen und Verbesserungen

. Neuerungen und Verbesserungen in MAXQDA 2020 in der Übersicht: Memo Manager: Ein neuer Arbeitsbereich zum effizienten suchen, filtern und Erstellen von Memos MAXMaps 3.0: Sechs neue Modelle, mehr Interaktivität und erweiterte Funktionen für Paraphrasen Read more…