Bei der Prämierungsfeier ”Die besten Nutzfahrzeuge 2018” des ETM-Verlages in Stuttgart gewinnt Volvo Trucks in zwei Import-Kategorien für schwere Nutzfahrzeuge. 12.685 Leser der Fachzeitschriften lastauto omnibus, trans aktuell und Fernfahrer wählten ihre Favoriten. Der Volvo FM und der Volvo FL setzten sich erneut jeweils mit großem Abstand in den Importkategorien für Verteiler-Lkw ab 18t und bis 18t durch. Beide Fahrzeuge belegten jeweils den ersten Platz.

Daniel Nilsson, Director Total Offer Support, von Volvo Trucks Deutschland, nahm die Preise bei der Veranstaltung am 21. Juni im Stuttgarter Schloss dankend entgegen. "Volvo Trucks möchte über alle Modellreihen hinweg die begehrteste Lkw Marke der Welt sein. In Deutschland gelingt uns das schon sehr gut, wie man auch anhand dieser Preise feststellen kann."

Über "Die besten Nutzfahrzeuge 2018"
Die Leserwahl der drei Fachzeitschriften des ETM-Verlages findet bereits zum 22. Mal in Folge statt. Zur Wahl standen 2018 fast 200 Baureihen aus allen relevanten Nutzfahrzeugsegmenten wie Lieferwagen, Transporter, Lkw und Omnibusse. Die Wahl findet mit Unterstützung der Sachverständigenorganisation DEKRA statt und wird seit 1997 mit einheitlicher Methodik durchgeführt.


 

Über die Volvo Group Trucks Central Europe GmbH

Volvo Trucks bietet umfassende Transportlösungen für anspruchsvolle Geschäftskunden an. Das Unternehmen vertreibt eine umfangreiche Palette an mittelschweren bis schweren Lkw mit einem starken, globalen Netzwerk von 2.100 Servicestellen in mehr als 130 Ländern. Volvo Lkw werden in 16 Ländern auf der ganzen Welt zusammengebaut. 2017 wurden weltweit mehr als 112.000 Volvo Lkw verkauft. Volvo Trucks gehört zum Volvo Konzern, einem der weltweit größten Hersteller von Lkw, Bussen, Baumaschinen sowie Schiffs- und Industriemotoren. Ein umfassendes Spektrum an Finanzierungs- und Service-Dienstleistungen gehört ebenfalls zum Angebot des Konzerns. Die Aktivitäten von Volvo Trucks‘ basieren auf den Grundwerten Qualität, Sicherheit und Umweltschutz.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Volvo Group Trucks Central Europe GmbH
Oskar-Messter-Str. 20
85737 Ismaning
Telefon: +49 (89) 80074-0
Telefax: +49 (89) 80074-190
http://www.volvotrucks.de

Ansprechpartner:
Manfred Nelles
Manager Media Relations
Telefon: +49 (89) 80074-119
Fax: +49 (89) 80074219
E-Mail: manfred.nelles@volvo.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Events

ABAKUS SEO Workshop auf der Sport- und Fitnessbloggerkonferenz FiBloKo 2019

Am 23. und 24. November 2019 kommt in Hannover erneut die Fitnessblogger-Szene zusammen. Bei der von Jahn Sterley organisierten Sport- und Fitnessbloggerkonferenz FiBloKo werden an den beiden Veranstaltungstagen verschiedene Vorträge und Workshops angeboten, die speziell Read more…

Events

Pflegeplatzmanager zeigt auf MEDICA die Symbiose von digitalem Entlassmanagement und sozialer Verantwortung

Auf der MEDICA trifft sich die nationale und internationale Gesundheitsbranche. Neben den größten Akteuren sind auch hunderte Start Ups vertreten. Als Unternehmen, das mit agilen Methoden Wachstum und Innovation vorantreibt, freuen wir uns auf Gespräche Read more…

Events

Data Warehouse Modernization

Erfahren Sie exklusiv die Ergebnisse der brandneuen BARC-Studie zu Data-Warehouse-Modernisierung, die auf Basis von Befragungen von 368 Data Warehouse-Anwendern in Europa (77%) und dem Rest der Welt verfasst wurde. Die Autorin der Studie, BARC-Analystin Jacqueline Read more…